• IT-Karriere:
  • Services:

Fujitsu: Schnelle 2,5-Zoll-SAS-Festplatten für Server

MBD2-RC-Serie und MBE2-RC-Serie für 2009 angekündigt

Fujitsu hat neue Server-Festplatten im 2,5-Zoll-Formfaktor für die SAS-Schnittstelle vorgestellt. Die Platten der MBD2-RC-Serie drehen mit 10.025 Touren, die der MBE2-RC-Serie mit 15.000 Touren.

Artikel veröffentlicht am ,

Die MBD2 RC wird mit bis zu 300 GByte Speicherkapazität aufwarten und im ersten Quartal 2009 erscheinen. Die MBE2 RC folgt im zweiten Quartal 2009 mit maximal 147 GByte, auch hier mit Hilfe von Perpendicular Magnetic Recording. Im Vergleich mit den Vorgängern versprechen beide neuen Serien bis zu 60 Prozent höhere interne Transferraten, schnellere externe Übertragung mittels SAS-2 (maximal 600 MByte/s) sowie den Verzicht auf giftige Halogene bei der Fertigung. Beim Stromverbrauch sind es bei Untätigkeit 3,4 Watt (MBD2 RC) respektive 4,1 Watt (MBE2 RC), was laut Hersteller einer Reduzierung um rund 28 Prozent gegenüber vergleichbaren aktuellen 2,5-Zoll-Festplatten darstellt.

Fujitsu hofft, von der MBD2-RC-Serie im Finanzjahr 2009 rund 5 Million Stück zu verkaufen, bei der MBE2-RC-Series geht der Hersteller von 1.5 Million Stück aus.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. HP Pavilion 32 Zoll Monitor für 229,00€, Steelseries Arctis Pro wireless Headset für 279...
  2. ab 62,99€
  3. (aktuell u. a. HyperX Alloy Elite RGB Tastatur für 109,90€, Netgear EX7700 Nighthawk X6 Repeater)

:-) 18. Nov 2008

... also stimmt die Definition nicht? SCSI-Platten gibt es mit paralleler und mit...

sfnr1 17. Nov 2008

in einem notebook nicht, nein

cnewton 17. Nov 2008

ja nee is klar, ich weiß natürlich auch schon vorher weche Infos fehlen. Und wenn ich nur...

darum 17. Nov 2008

Was mir da spontan zu einfällt: werden nicht so heiss, drehen nicht so schnell, weniger...


Folgen Sie uns
       


VW-Elektroautos aus Zwickau - Bericht

Der Volkswagen-Konzern will ab 2020 in Zwickau nur noch Elektroautos bauen - wir haben uns die Umstellung angesehen.

VW-Elektroautos aus Zwickau - Bericht Video aufrufen
Autonomes Fahren: Wenn der Wagen das Volk nicht versteht
Autonomes Fahren
Wenn der Wagen das Volk nicht versteht

VW testet in Hamburg das vollautonome Fahren in der Stadt - und das recht erfolgreich, wie eine Probefahrt zeigt. Als größtes Problem erweist sich ausgerechnet die Höflichkeit der Fußgänger.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Volkswagen ID. Space Vizzion als Elektrokombi vorgestellt
  2. Elektroauto von VW Es hat sich bald ausgegolft
  3. ID.3 kommt Volkswagen verkauft den E-Golf zum Schnäppchenpreis

Neuer Streamingdienst von Disney: Disney+ ist stark bei Filmen und schwach bei Serien
Neuer Streamingdienst von Disney
Disney+ ist stark bei Filmen und schwach bei Serien

Das Hollywoodstudio Disney ist in den Markt für Videostreamingabos eingestiegen. In den USA hat es beim Start von Disney+ technische Probleme gegeben. Mit Blick auf inhaltliche Vielfalt kann der Dienst weder mit Netflix noch mit Amazon Prime Video mithalten.
Von Ingo Pakalski

  1. Videostreaming im Abo Disney+ hat 10 Millionen Abonnenten
  2. Disney+ Disney bringt seinen Streaming-Dienst auf Fire-TV-Geräte
  3. Streaming Disney+ startet am 31. März 2020 in Deutschland

In eigener Sache: Aktiv werden für Golem.de
In eigener Sache
Aktiv werden für Golem.de

Keine Werbung, kein unerwünschtes Tracking - kein Problem! Wer Golem.de-Inhalte pur nutzen möchte, hat neben dem Abo Golem pur jetzt eine weitere Möglichkeit, Golem.de zu unterstützen.

  1. Golem Akademie Von wegen rechtsfreier Raum!
  2. In eigener Sache Wie sich Unternehmen und Behörden für ITler attraktiv machen
  3. In eigener Sache Unser Kubernetes-Workshop kommt auf Touren

    •  /