• IT-Karriere:
  • Services:

ARD testet "Tagesthemen-interaktiv"

Neues Format für das Internet produziert

Die öffentlich-rechtliche Rundfunkanstalt ARD testet das neue Format "Tagesthemen-interaktiv". Dabei kann der Zuschauer die Moderatorin unterbrechen, und weitere Hintergrundinformationen per Mausklick abrufen. Das Format wird eigens für das Internet produziert.

Artikel veröffentlicht am ,

Die ARD testet eine neue Form der Onlinenachrichtensendung. Bei "Tagesthemen-interaktiv" kann der Nutzer die Moderatorin Caren Miosga auf Pause schalten, und Hintergrundinformationen oder weitere Nachrichtenfilme starten, berichtet das Nachrichtenmagazin Der Spiegel. Eine erste Testversion soll in Kürze verfügbar sein.

"Tagesthemen-interaktiv" wird eigens für das Internet produziert. Geprüft wird, ob das neue Format ab 2009 als eigene wöchentliche Sendung mit den drei Hauptthemen der Woche in Serie geht. Doch zuerst wollen die Macher das Nutzerecho abwarten.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. 283€ (mit Rabattcode "YDENUEL94Y5T2FQM" - Bestpreis!)
  2. ab 809€ auf Geizhals
  3. 499,99€ / 399,99€ (Release 19.11.)

fdasbj 20. Nov 2008

Schön, dass Du gleich den Beweis hierfür erbringst! Du hast also auch (Fach-)Abi. Au...

Horsti 17. Nov 2008

Naja...es ist schon etwas mehr. Hat ja keiner behauptet das etwas komplett neues un...

Ausziehen! 17. Nov 2008

Da gibt es noch nicht mal einen Knopf mit der man die Moderatorin dazu bringen kann sich...

anonomiles 16. Nov 2008

http://www.injelea.de/plog/blog.php/injelea/2008/11/15/tageschau-testet-neues-tagesthemen...

spanther 16. Nov 2008

Erinnert mich an Starship Troopers *g*


Folgen Sie uns
       


    •  /