Abo
  • Services:
Anzeige

World of Warcraft: Der Lich-König beim Mitternachtsshopping

Einziger neuer Blizzard-Titel 2008 ab sofort erhältlich

Spielemusik und Presslufthämmer, Trockeneisbühnen und die Schwarze Festung - die Erweiterung Wrath of the Lich King für das Onlinerollenspiel World of Warcraft ist da. Golem.de war bei Mitternachtsverkäufen und der offiziellen deutschen Eröffnungsveranstaltung dabei.

Mitternachtsverkauf Berlin, Schönhauser Arkaden
Mitternachtsverkauf Berlin, Schönhauser Arkaden
Ein Berliner Einkaufszentrum kurz vor Mitternacht, trübes Licht und Presslufthammerlärm hinter Sperrholzwänden. Mittendrin 300 wackere Fans von World of Warcraft, die geduldig Schlange stehen, um ihr Exemplar von Wrath of the Lich King im Spieleladen zu kaufen.

Anzeige
 

So ging es gestern Nacht in vielen deutschen Ladenzeilen zu. Bundesweit hatten deutlich über 100 Elektro- und Spielehändler zur Geisterstunde ihre Kassen eingeschaltet, um Onlinezwergen, -untoten und -orks das Add-on dann anbieten zu können, wenn Blizzard die Server umstellt: um Mitternacht.

Eröffnungsveranstaltung Berlin Alexanderplatz; links feiert ein Blizzard-Entwickler
Eröffnungsveranstaltung Berlin Alexanderplatz; links feiert ein Blizzard-Entwickler
Anders sah es am Berliner Alexanderplatz aus. Hierher hatte Activision-Blizzard die zentrale deutsche Lich-King-Eröffnungsfeier gelegt - immerhin nach New York die zweitgrößte weltweit. Ab 18 Uhr gab es auf einer Bühne Programm, darunter "Lustige Geräusche aus WoW nachmachen". Dazu zeigten die Veranstalter Trailer und Videos aus fast allen aktuellen und künftigen Blizzard-Spielen. Gegen 23 Uhr nahm der Besucherandrang zu, das Geschehen verlagerte sich in ein großes Einkaufszentrum. Immer mehr Spieler trugen Papp-Ausrufezeichen im Haar - ein Element aus dem Spiel - und immer mehr Reporter und Kamerateams richteten ihre Objektive in die Menge.

World of Warcraft: Der Lich-König beim Mitternachtsshopping 

eye home zur Startseite
Lacher 28. Nov 2008

LOL Das heißt ich lache! Und ich werde über diesen Artikel solange lachen bis ich vor...

W.Kane 17. Nov 2008

Danke Sandmann, mein Beitrag bezog sich zwar auf Forenorc, aber ich bin froh, dass es...

jenZzz 14. Nov 2008

Wenn auch leider (zumindest in Castrop-Rauxel) ein ziemlich langatmiges und langweiliges...

jenZzz 14. Nov 2008

Da hat dieses Forum einmal etwas Tiefgang (IT-Forenbeiträge für Profis sucht man ja...

nil 14. Nov 2008

Es ist wirklich putzig, die weinerlichen, flehenden Kommentare auf forums.wow-europe.com...




Anzeige

Stellenmarkt
  1. OBI Group Holding SE & Co.KGaA, Köln
  2. MBDA Deutschland, Schrobenhausen
  3. freenet AG, Köln, Büdelsdorf, Hamburg
  4. Giesecke+Devrient GmbH, München


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. für 79,99€ statt 119,99€
  2. 229,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Snpr External Graphics Enclosure

    KFA2s Grafikbox samt Geforce GTX 1060 kostet 500 Euro

  2. IOS 11 und iPhone X

    Das Super-Retina-Display braucht nur wenige Anpassungen

  3. Polyphony Digital

    GT Sport bekommt Einzelspielerliga

  4. Smartphone-Tarife

    Congstar wertet Prepaid-Pakete auf

  5. Rauschgifthandel

    BKA nimmt "Top-Verkäufer" aus dem Darknet fest

  6. Toyota

    Roboter T-HR3 meldet sich zum Arbeitseinsatz

  7. FixFifa

    Fans von Fifa 18 drohen mit Boykott

  8. Samsung

    Erste Details zum Galaxy S9

  9. Cyber Monday

    Streiks an drei Amazon-Standorten

  10. Echo Show vs. Fire HD 10 im Test

    Alexa, zeig's mir!



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Orbital Sciences: Vom Aufstieg und Niedergang eines Raketenbauers
Orbital Sciences
Vom Aufstieg und Niedergang eines Raketenbauers
  1. DFKI Forscher proben robotische Planetenerkundung auf der Erde
  2. Arkyd-6 Planetary Resources startet bald ein neues Weltraumteleskop
  3. Nasa und Roskosmos Gemeinsam stolpern sie zum Mond

Coffee Lake vs. Ryzen: Was CPU-Multitasking mit Spielen macht
Coffee Lake vs. Ryzen
Was CPU-Multitasking mit Spielen macht
  1. Custom Foundry Intel will 10-nm-Smartphone-SoCs ab 2018 produzieren
  2. ARM-Prozessoren Macom verkauft Applied Micro
  3. Apple A11 Bionic KI-Hardware ist so groß wie mehrere CPU-Kerne

Xbox One X im Test: Schöner, schwerer Stromfresser
Xbox One X im Test
Schöner, schwerer Stromfresser
  1. Microsoft Xbox-Software und -Services wachsen um 21 Prozent
  2. Microsoft Xbox One emuliert 13 Xbox-Klassiker
  3. Microsoft Neue Firmware für Xbox One bietet mehr Übersicht

  1. Re: FireHD 10 und der Amazon App Store

    Avarion | 12:21

  2. Wer übernimmt die Kosten?

    Realpeterlustig | 12:21

  3. Re: Empfänger

    tha_specializt | 12:20

  4. Re: Trenching ..

    senf.dazu | 12:19

  5. Interessante Entwickung..

    melog89 | 12:17


  1. 12:30

  2. 11:59

  3. 11:51

  4. 11:45

  5. 11:30

  6. 11:02

  7. 10:39

  8. 10:30


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel