Videochat in Google Mail

Webmaildienst unterstützt Videotelefonate

Google wertet seinen E-Mail-Dienst auf und integriert Sprach- und Videochat. Die neuen Funktionen stehen über ein Browser-Plug-in im Webmail-Interface zur Verfügung.

Artikel veröffentlicht am ,

Mit einer Webcam und einem Browser-Plug-in sollen Nutzer von Google Mail ab sofort Videochats in hoher Qualität führen können. Damit tritt Google zunehmend gegen Skype an, allerdings ohne dass eine spezielle Clientsoftware gestartet werden muss. Ohne Download kommt aber auch die Google-Lösung nicht aus. Das Plug-in ist etwa 2 MByte groß und soll die Kommunikation auch durch Firewalls hindurch erlauben. Es steht für Windows XP und Vista sowie MacOS X ab Version 10.4 zum Download zur Verfügung.

Google Mail mit Video-Chat
Google Mail mit Video-Chat
Stellenmarkt
  1. IT-Systemadministrator - Digitalisierungsprojekte Energie (m/w/d)
    Technische Werke Staßfurt GmbH, Staßfurt
  2. Systemadministrator / Netzwerkadministrator (w/m/d)
    imbus AG, Möhrendorf (bei Erlangen)
Detailsuche

Videoanrufe können per Klick auf einen Kontakt im Adressbuch von Google Mail eingeleitet werden. Ob die Gegenseite das entsprechende Plug-in installiert hat, zeigt ein Videoicon neben dem Kontakt. Der Gesprächspartner wird in einem Video hoher Qualität angezeigt, verspricht Google. Der Nutzer kann ein kleines Bild-im-Bild-Video in der Ecke sehen, das Video kann auf Wunsch ausgeblendet oder im Vollbildmodus angezeigt werden.

In einem ersten Test gestaltet sich der Verbindungsaufbau eher hakelig. Mal war der Videochat auf der einen Seite verfügbar und das Plug-in wurde erkannt, mal nicht.

Google will seinen E-Mail-Dienst zu einem Kommunikationszentrum ausbauen und dabei die Grenzen browserbasierter Anwendungen ausloten.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Interessierter 03. Apr 2010

Kann mal auch "unterdrücken" dass der Chatpartner ein Video angezeigt bekommt, z.B. für...

meandcat 14. Nov 2008

tatsächlich nutzt google zur zeit noch eine vom offiziellen entwurf abweichende...

Mögliche Lösung 13. Nov 2008

Ja, iChat AV kann das. Wird beim Mac mitgeliefert. Es gehen bis zu 4 Konferenzteilnehmer...

Mike123 12. Nov 2008

.. die nicht für Linux angekündigt wird, käme ich zu nichts anderen mehr. Ist doch...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Deutsche Bahn
9-Euro-Ticket gilt nicht in allen Nahverkehrszügen

So einfach ist es dann noch nicht: Das 9-Euro-Ticket gilt nicht in allen Zügen, die mit einem Nahverkehrsticket genutzt werden können.

Deutsche Bahn: 9-Euro-Ticket gilt nicht in allen Nahverkehrszügen
Artikel
  1. Urheberrecht: Seth Greens Affe ist entführt worden
    Urheberrecht
    Seth Greens Affe ist entführt worden

    Per Phishing-Angriff ist dem Schauspieler sein Bored-Ape-NFT entwendet worden. Das bringt seine neue Serie in Gefahr.

  2. Verifone: Bundesweite Störung von Girokarten-Terminals
    Verifone
    Bundesweite Störung von Girokarten-Terminals

    In vielen Geschäften lässt sich derzeit nur bar bezahlen. Ursache ist wohl ein Softwarefehler in Kartenzahlungsterminals für Giro- und Kreditkarten.

  3. Neuromorphic Computing: Künstliche Neuronen bis zu 16 Mal effizienter als GPUs
    Neuromorphic Computing
    Künstliche Neuronen bis zu 16 Mal effizienter als GPUs

    Mit einer Optimierung des Kurzzeitgedächtnisses machen österreichische Forscher die Verarbeitung von Datensequenzen effizienter.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • PS5 bestellbar • Days of Play: (u. a. PS5-Controller (alle Farben) günstig wie nie: 49,99€, PS5-Headset Sony Pulse 3D günstig wie nie: 79,99€) • Viewsonic Gaming-Monitore günstiger • Mindstar (u. a. MSI RTX 3090 24GB 1.599€) • Xbox Series X bestellbar • Samsung SSD 1TB 79€ [Werbung]
    •  /