Abo
  • Services:
Anzeige

Opera Mini 4.2 erhält anpassbare Oberfläche

Verbesserte Videounterstützung und mehr Opera-Link-Funktionen

Eine Betaversion von Opera Mini 4.2 steht ab sofort als Download bereit. Die Oberfläche des neuen Handybrowsers lässt sich bequem den eigenen Wünschen anpassen und das Abspielen von Videos auf Webseiten wird besser unterstützt. Außerdem lassen sich mehr Daten über Opera Link abgleichen.

Opera Mini 4.2
Opera Mini 4.2
Opera Mini unterstützt mit der Version 4.2 Skins, um die Oberfläche den eigenen Vorstellungen anzupassen. Außerdem sollen sich Videoinhalte von Youtube oder anderen Videodiensten besser mit Opera Mini nutzen lassen, was für Mobiltelefone von Sony Ericsson und Nokia gilt. Die Youtube-Unterstützung bezieht sich auf den mobilen Zugriff via m.youtube.com. Die Synchronisierungsfunktion Opera Link erlaubt in Opera Mini neuerdings den Abgleich von Notizen sowie besuchter URLs. Der URL-Austausch kann derzeit mit Opera ab der Version 9.6 verwendet werden.

Die Betaversion von Opera Mini 4.2 steht ab sofort über www.operamini.com/beta als Download bereit. Der Browser kann auf zahlreichen Mobiltelefonen mit Java-Unterstützung genutzt werden. Wann die fertige Version von Opera Mini 4.2 erscheint, ist nicht bekannt.

Anzeige

Opera Mini 4.2
Opera Mini 4.2
In den USA hat Opera einen zusätzliche Serverpark für Opera Mini errichtet. Nutzer in den USA und im Asien-Pazifik-Raum können Webseiten damit schneller anzeigen, verspricht der Anbieter. Aber auch Opera-Mini-Nutzer in anderen Regionen wie Europa können einen Geschwindigkeitszuwachs erwarten, weil die bisherigen Server entlastet werden.

Das Konzept hinter Opera Mini sieht vor, dass Internetinhalte serverbasiert an die kleinen Handydisplays angepasst werden. Webseiten werden komprimiert übertragen, so dass sie zügiger angezeigt werden können und dabei weniger Datenverkehr anfällt. Opera zählt derzeit pro Monat 20 Millionen Unique User von Opera Mini.


eye home zur Startseite
ceza 12. Nov 2008

ich nutze den opera mit meinem e71 von nokia ich muss sagen es ist einfach der beste...

operafan 11. Nov 2008

Wenn der Mund wassrig geworden ist und man grössere Happen, äh die bessere Version haben...

bananarama 11. Nov 2008

Manchmal sieht man echt den Wald vor lauter Bäumen nicht. Tausend Dank! Aber die...

das sushi 11. Nov 2008

mein W660 macht das problemlos ...


Jannewap / 13. Nov 2008

Opera Mini 4.2 Download und Test

mobilepulse - mobile2.0 news / 11. Nov 2008

Opera Mini 4.2 beta



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Mainzer Stadtwerke AG, Mainz
  2. CEMA AG, verschiedene Standorte
  3. Statistisches Bundesamt, Wiesbaden
  4. Robert Bosch GmbH, Leonberg


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 79,98€ + 5€ Rabatt (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. (-20%) 35,99€
  3. 189,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Die Woche im Video

    Wegen Krack wie auf Crack!

  2. Windows 10

    Fall Creators Update macht Ryzen schneller

  3. Gesundheitskarte

    T-Systems will Konnektor bald ausliefern

  4. Galaxy Tab Active 2

    Samsungs neues Ruggedized-Tablet kommt mit S-Pen

  5. Jaxa

    Japanische Forscher finden riesige Höhle im Mond

  6. Deep Descent

    Aquanox lädt in Tiefsee-Beta

  7. Android-Apps

    Google belohnt Fehlersuche im Play Store

  8. Depublizierung

    7-Tage-Löschfrist für ARD und ZDF im Internet fällt weg

  9. Netzneutralität

    Telekom darf Auflagen zu Stream On länger prüfen

  10. Spielebranche

    Kopf-an-Kopf-Rennen zwischen Pro und X erwartet



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Indiegames-Rundschau: Fantastische Fantasy und das Echo der Doppelgänger
Indiegames-Rundschau
Fantastische Fantasy und das Echo der Doppelgänger
  1. Verlag IGN übernimmt Indiegames-Anbieter Humble Bundle
  2. Indiegames-Rundschau Cyberpunk, Knetmännchen und Kampfsportkünstler
  3. Indiegames-Rundschau Fantasysport, Burgbelagerungen und ein amorpher Blob

Xperia Touch im Test: Sonys coolem Android-Projektor fehlt das Killerfeature
Xperia Touch im Test
Sonys coolem Android-Projektor fehlt das Killerfeature
  1. Roboter Sony lässt Aibo als Alexa-Konkurrenten wieder auferstehen
  2. Sony Xperia XZ1 Compact im Test Alternativlos für Freunde kleiner Smartphones
  3. Sony Xperia XZ1 und XZ1 Compact sind erhältlich

Arktika 1 im Test: Monster-verseuchte Eiszeitschönheit
Arktika 1 im Test
Monster-verseuchte Eiszeitschönheit
  1. TPCast Oculus Rift erhält Funkmodul
  2. Oculus Go Alleine lauffähiges VR-Headset für 200 US-Dollar vorgestellt
  3. Virtual Reality Update bindet Steam-Rift in Oculus Home ein

  1. Re: Versichertenstammdatenmanagement

    AnDieLatte | 11:06

  2. Re: Toll Überschrift, doch leider Fail... XBox X...

    divStar | 11:01

  3. Re: Paranoid?

    User_x | 11:01

  4. Das Ende :-)

    Saratxe | 11:01

  5. Re: Nicht nur die Telekommunikationsunternehmen...

    Matty194 | 10:59


  1. 09:03

  2. 22:38

  3. 18:00

  4. 17:47

  5. 16:54

  6. 16:10

  7. 15:50

  8. 15:05


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel