• IT-Karriere:
  • Services:

Fit mit GPS und Google Earth

Polar stellt Pulsuhr mit GPS vor

Der Pulsuhrenhersteller Polar hat in den USA mit der RS800CX ein Trainingssystem vorgestellt, das nicht nur den Herzschlag des Athleten misst und aufzeichnet, sondern gleichzeitig seine Wegstrecke speichert. Dazu nimmt es schnurlos mit einem GPS-Empfänger Kontakt auf. Zu Hause kann dann auf Google Earth der Weg eingesehen und die Leistungsdaten analysiert werden.

Artikel veröffentlicht am ,

Polar RS800CX
Polar RS800CX
Die Polar RS800CX sieht wie eine etwas zu groß geratene Armbanduhr aus und enthält zudem noch einen Höhenmesser. Im Lieferumfang ist die Windows-Software Polar ProTrainer 5 enthalten, die zum Beispiel mit Google Earth oder anderer Mappingsoftware Daten austauschen kann.

Stellenmarkt
  1. Bayerische Versorgungskammer, München
  2. BSH Hausgeräte GmbH, Traunreut

Die Trainingsuhr kann mit einer Reihe von Sensoren aus dem Polar-Regal schnurlos Kontakt aufnehmen. Neben einem GPS-Modul für die Rad- und Armbandmontage steht ein Geschwindigkeitsmesser und Kadenzmesser fürs Fahrrad sowie ein Schrittzähler für Jogger zur Auswahl. Polar bietet mehrere Pakete für unterschiedliche Sportarten an.

Polar RS800CX
Polar RS800CX
Der Herzschlag wird über einen Brustgurt gemessen und ebenfalls schnurlos an die Uhr weitergeleitet. Auf dieser sind zahlreiche Speicherplätze vorhanden, die nach Sportart getrennt die Leistungswerte aufzeichnen können. So lässt sich nach Ansicht von Polar ein ganzheitliches Training realisieren. Die unterschiedlichen Leistungswerte für die jeweiligen Sportarten werden farblich codiert auf dem Kartenmaterial abgebildet.

Die Uhr RS800CX samt Software und Infrarot-Verbindungssystem zum PC kostet in den USA rund 420 US-Dollar. Mit GPS-Sensor kostet das Paket rund 500 US-Dollar. Das Fahrradset mit Geschwindigkeitsmesser für das Vorderrad kostet 450 US-Dollar.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de

EF HD 11. Nov 2008

Gerade bei bergigen Strecken kommen die Beschleunigungssensoren aber an ihre Grenzen! Da...

anon 11. Nov 2008

Falls dir diese Komische Währung nicht geläufig sein sollte, ich kann dich beruhigen es...

Muad'dib 11. Nov 2008

Noch besser: Garmin Edge 705. Das ist auch Mapping fähig. Vor allem für Rennradler toll...

ME_Fire 11. Nov 2008

Das gibts schon seit Jahren im Armbanduhrformat. Nur nicht von Polar ;-)

ME_Fire 11. Nov 2008

Also ich bin dank so eines Gerätes (Garmin Forerunner) innert Monaten vom...


Folgen Sie uns
       


Wo steige ich in Star Citizen ein? - Tutorialvideo

Der Start in Star Citizen ist nicht für jeden Menschen einfach: Golem.de erklärt im Video, wo Neulinge anfangen können, was diese bereits erwartet und verrät ein paar Tipps zur Weltraumsimulation.

Wo steige ich in Star Citizen ein? - Tutorialvideo Video aufrufen
Complex Event Processing: Informationen fast in Echtzeit auswerten
Complex Event Processing
Informationen fast in Echtzeit auswerten

Ob autonomes Fahren, Aktienhandel oder Onlineshopping: Soll das Ergebnis gut sein, müssen Informationen quasi in Echtzeit ausgewertet werden. Eine gute Lösung dafür: CEP.
Von Boris Mayer

  1. Musik Software generiert Nirvana-Songtexte
  2. mmap Codeanalyse mit sechs Zeilen Bash
  3. Digitale Kultur Demoszene wird finnisches Kulturerbe

PC-Hardware: Das kann DDR5-Arbeitsspeicher
PC-Hardware
Das kann DDR5-Arbeitsspeicher

Vierfache Kapazität, doppelte Geschwindigkeit: Ein Überblick zum DDR5-Speicher für Server und Desktop-PCs.
Ein Bericht von Marc Sauter


    Energiewende: Schafft endlich das Brennstoffzellenauto ab!
    Energiewende
    Schafft endlich das Brennstoffzellenauto ab!

    Sie sind teurer und leistungsschwächer als E-Autos und brauchen dreimal so viel Strom. Der Akku hat gewonnen. Wasserstoff sollte für Chemie benutzt werden.
    Ein IMHO von Frank Wunderlich-Pfeiffer

    1. Hyundai Nexo Wasserdampf im Rückspiegel
    2. Brennstoffzellenauto Bayern will 100 Wasserstofftankstellen bauen
    3. Elektromobilität Daimler und Volvo wollen Brennstoffzellen für Lkw entwickeln

      •  /