Abo
  • IT-Karriere:

WCG 2008: Strategiespieler holen Medaillen für Deutschland

Deutschland auf Platz 4 der Nationenwertung bei E-Sport-Großveranstaltung

Deutschland ist Strategiespielerland: Bei den World Cyber Games 2008 in Köln, dem großen Jahresfinale der internationalen E-Sport-Veranstaltung, haben sich die deutschen Teilnehmer mit einem Doppelsieg bei Command & Conquer hervorgetan.

Artikel veröffentlicht am ,

Mehr als 800 Spieler aus 74 Nationen haben sich beim Finale der World Cyber Games in Köln versammelt, das vom 5. bis 9. November 2008 in Köln stattgefunden hat. Insgesamt haben sich bei den nationalen und dann internationalen Vorausscheidungen mehrere hunderttausend E-Sportler beteiligt. Beim Sieg um die Medaillen waren deutsche Computerspieler viermal erfolgreich - Deutschland hat es so auf den vierten Platz der Nationenwertung geschafft. Im ewigen Medaillenspiegel belegt Deutschland jetzt den zweiten Platz hinter Südkorea.

Stellenmarkt
  1. Conergos, München
  2. Sahle Baubetreuungsgesellschaft mbH, Greven

Mit einem Doppelsieg gingen gestern die Endspiele in Command & Conquer 3: Kane's Wrath zu Ende. Pascal "Dackel" Pfefferle aus Ehrenkirchen gewann mit zwei Siegen gegen seinen Landsmann Benjamin "Heckenheinrich" Schütz aus Betzdorf und darf sich somit als neuer Weltmeister feiern lassen. Die Silbermedaille geht an Schütz. Der 17-jährige Max "The_Demon" Laub aus Köln setzte sich im Spiel um Platz 3 bei Age of Empires: The Asian Dynasties gegen einen Niederländer durch und sicherte sich somit die Bronzemedaille.

Auch am Handy war ein deutscher Cyber-Athlet erfolgreich: Der Asphalt-4-Spieler Andreas "neogetix" Rode aus Ibbenbüren konnte sich während des Turniers bis ins Halbfinale durchspielen, unterlag dann allerdings dem Amerikaner Steven "Bluewolf" Anderson. Im anschließenden Spiel um Platz 3 gewann der 25-Jährige und sicherte sich die Bronzemedaille in seiner Disziplin.

Bei der Abschlusszeremonie wurden am letzten Grand-Final-Tag die Weltmeister geehrt und Preisgeld von insgesamt fast 500.000 US-Dollar übergeben. Anschließend wurde feierlich der Staffelstab für das kommende World Cyber Games 2009 Grand Final an die chinesische Delegation aus Chengdu übergeben.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 259€ + Versand oder kostenlose Marktabholung
  2. 289€
  3. 245,90€

GUEST 11. Nov 2008

von Grubby gibts auf readmore.de ( gar nicht soo übel sein deutsch :)

robert.n 10. Nov 2008

Hmmm ... ganz Unrecht hast du nicht. Aber es handelt sich hier größtenteils um Schüler...

FranUnFine 10. Nov 2008

Dann können wir ja bald mal wieder irgendwo einmarschieren! Jetzt müssen nur noch die...


Folgen Sie uns
       


Akku-Recycling bei Duesenfeld

Das Unternehmen Duesenfeld aus Peine hat ein Verfahren für das Recycling von Elektroauto-Akkus entwickelt.

Akku-Recycling bei Duesenfeld Video aufrufen
Final Fantasy 7 Remake angespielt: Cloud Strife und die (fast) unendliche Geschichte
Final Fantasy 7 Remake angespielt
Cloud Strife und die (fast) unendliche Geschichte

E3 2019 Das Remake von Final Fantasy 7 wird ein Riesenprojekt, allein die erste Episode erscheint auf zwei Blu-ray-Discs. Kurios: In wie viele Folgen das bereits enorm umfangreiche Original von 1997 aufgeteilt wird, kann bislang nicht mal der Producer sagen.

  1. Final Fantasy 14 Online Report Zwischen Cosplay, Kirmes und Kampfsystem
  2. Square Enix Final Fantasy 14 erhält Solo-Inhalte und besonderen Magier
  3. Rollenspiel Square Enix streicht Erweiterungen für Final Fantasy 15

Watch Dogs Legion angespielt: Eine Seniorin als Ein-Frau-Armee
Watch Dogs Legion angespielt
Eine Seniorin als Ein-Frau-Armee

E3 2019 Elitesoldaten brauchen wir nicht - in Watch Dogs Legion hacken und schießen wir auch als Pensionistin für den Widerstand. Beim Anspielen haben wir sehr über die ebenso klapprige wie kampflustige Oma Gwendoline gelacht.


    Minecraft Dungeons angespielt: Fehlt nur noch ein Klötzchen-Diablo in der Tiefe
    Minecraft Dungeons angespielt
    Fehlt nur noch ein Klötzchen-Diablo in der Tiefe

    E3 2019 Von der Steuerung bis zu den Schatzkisten: Minecraft Dungeons hat uns beim Anspielen bis auf die Klötzchengrafik verblüffend stark an Diablo erinnert - und könnte gerade deshalb teuflisch spaßig werden!

    1. Augmented Reality Minecraft Earth erlaubt Klötzchenbauen in aller Welt
    2. Microsoft Augmented-Reality-Minecraft kommt zum zehnten Jubiläum
    3. Jubiläum ohne Notch Microsoft feiert Minecraft ohne Markus Persson

      •  /