Abo
  • Services:
Anzeige

Eine dritte große Spielemesse für Europa?

Große Publisher planen angeblich Messe auf europäischer Ebene

Eigentlich gibt es eine etablierte europäische Leitmesse für Computerspiele: die Games Convention in Leipzig. Nachdem die Stadt Köln gemeinsam mit dem Branchenverband BIU 2009 eine Konkurrenzveranstaltung angekündigt hat, planen große Publisher eine weitere Leistungsschau - mit dem speziellen Fokus "Europa".

Ab dem Jahr 2010 könnte sich zur Games Convention in Leipzig und der Kölner GamesCom eine weitere große Computerspielemesse auf europäischer Ebene gesellen: "Das Thema wird jetzt vom europäischen Verband aufgegriffen", hat ein europäischer Topmanager eines Publishers der Financial Times Deutschland gesagt und damit die Interactive Software Federation of Europe mit Sitz in Brüssel gemeint.

Anzeige

Ob eine weitere Veranstaltung von der Branche unterstützt werden würde, ist unklar. 2009 finden vom 19. bis 23. August zeitgleich die Messen in Leipzig und Köln statt. "Wenn die Veranstaltung funktioniert, wird die Branche eine Leitmesse haben, bei der ich nicht denke, dass in Europa weiterer Platz ist", sagte Koelnmesse-Geschäftsführer Oliver Kuhrt der FTD. Die Games Convention in Leipzig hat seit April 2008 den durch das Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie offiziell anerkannten Status als internationale Leitmesse.

Der deutsche Game Bundesverband der Entwickler von Computerspielen hat sich auf Anfrage von Golem.de klar von den Plänen zu einer weiteren Messe distanziert. "Unser Ziel ist es, den Messestandort Deutschland zu stärken, und nicht eine internationale Messe außerhalb Deutschlands aufzubauen", sagte Geschäftsführer Stefan Reichart.

Nachtrag vom 10. November 2008, 14.30 Uhr: Auch der Bundesverband Interaktive Unterhaltungssoftware e.V. (BIU), in dem vor allem große Publisher zusammengeschlossen sind, sieht keine Notwendigkeit einer weiteren Messe. Olaf Wolters, Geschäftsführer des BIU zu Golem.de: "Es gibt auf europäischer Ebene keine konstatierte Aktion großer Branchenunternehmen für ein europäisches Branchenevent, außer der GamesCom. Dies gilt auch für den europäischen Verband ISFE, in dessen Vorstand der BIU vertreten ist."


eye home zur Startseite
Thorsten Göttel 05. Apr 2009

Hallo Spielefreunde, der Somme naht und Ihr sucht ein neues Spiel das man allein, zu...

inbsel 11. Nov 2008

sie wissen schon was sie wollen ;) ... ein grosses stück vom kuchen - ach pardon den...

~jaja~ 10. Nov 2008

Offenbar nicht, die beissen nur. ;-)

Siga 10. Nov 2008

"deutsche Game Bundesverband der Entwickler von Computerspielen" Es gibt ja auch noch die...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. DZ PRIVATBANK S.A., Luxemburg
  2. Sky Deutschland GmbH, Unterföhring bei München
  3. W&W Informatik GmbH, Stuttgart
  4. Hauni Maschinenbau GmbH, Hamburg


Anzeige
Top-Angebote
  1. 299,00€
  2. 47,99€
  3. 29,97€

Folgen Sie uns
       


  1. Datenbank

    Microsofts privater Bugtracker ist 2013 gehackt worden

  2. Windows 10

    Fall Creators Update wird von Microsoft offiziell verteilt

  3. Robert Bigelow

    Aufblasbare Raumstation um den Mond soll 2022 starten

  4. Axon M

    ZTE stellt Smartphone mit zwei klappbaren Displays vor

  5. Fortnite Battle Royale

    Epic Games verklagt Cheater auf 150.000 US-Dollar

  6. Microsoft

    Das Surface Book 2 kommt in zwei Größen

  7. Tichome Mini im Hands On

    Google-Home-Konkurrenz startet für 82 Euro

  8. Düsseldorf

    Telekom greift Glasfaserausbau von Vodafone an

  9. Microsoft

    Neue Firmware für Xbox One bietet mehr Übersicht

  10. Infrastrukturabgabe

    Kleinere deutsche Kabelnetzbetreiber wollen Geld von Netflix



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Elektromobilität: Niederlande beschließen Aus für Verbrennungsautos
Elektromobilität
Niederlande beschließen Aus für Verbrennungsautos
  1. World Solar Challenge Regen in Australien verdirbt Solarrennern den Spaß
  2. Ab 2030 EU-Komission will Elektroauto-Quote
  3. Mit ZF und Nvidia Deutsche Post entwickelt autonome Streetscooter

Verschlüsselung: Niemand hat die Absicht, TLS zu knacken
Verschlüsselung
Niemand hat die Absicht, TLS zu knacken
  1. TLS-Zertifikate Zertifizierungsstellen müssen CAA-Records prüfen
  2. Apache-Lizenz 2.0 OpenSSL-Lizenzwechsel führt zu Code-Entfernungen
  3. Certificate Transparency Webanwendungen hacken, bevor sie installiert sind

Zotac Zbox PI225 im Test: Der Kreditkarten-Rechner
Zotac Zbox PI225 im Test
Der Kreditkarten-Rechner

  1. Story Remix -> nicht dabei?

    SchmuseTigger | 21:12

  2. Re: eh alles Mumpitz...

    azeu | 21:07

  3. Re: wie funktioniert phase 3?

    mag | 21:02

  4. Re: Datenschutz

    Tigtor | 20:56

  5. Wie wär's mal wenn

    Keridalspidialose | 20:49


  1. 21:08

  2. 19:00

  3. 18:32

  4. 17:48

  5. 17:30

  6. 17:15

  7. 17:00

  8. 16:37


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel