• IT-Karriere:
  • Services:

Songbird bringt verschachtelte Wiedergabelisten

Release Candidate 1 von Songbird veröffentlicht

Der Mediaplayer Songbird steht ab sofort als Release Candidate 1 zum Download bereit. Für die Musik- und Videowiedergabe verwendet Songbird nun auf allen Plattformen GStreamer und Fotos von Albencover lassen sich mit der Maus verschieben. Songbird basiert auf Mozillas Engine und dient der Verwaltung und Wiedergabe von Musik- und Videodateien.

Artikel veröffentlicht am ,

Die Vorabversion 0.7 von Songbird vom August 2008 war von den Machern zur öffentlichen Betaversion erklärt worden, seitdem tat sich nichts mehr. Nun wurde der Release Candidate 1 von Songbird 1.0 veröffentlicht - die Vorabversionen 0.8 und 0.9 wurden übersprungen.

Stellenmarkt
  1. ALDI International Services GmbH & Co. oHG, Mülheim an der Ruhr, Duisburg, Düsseldorf, Dortmund
  2. Stadt Hildesheim, Hildesheim

Mit dem Release Candidate 1 setzt Songbird auf GStreamer als Unterbau. Darüber läuft auf allen Plattformen die Medienwiedergabe und die Macher versprechen eine höhere Geschwindigkeit sowie eine größere Zuverlässigkeit. Zukünftig sollen durch die GStreamer-Einbindung noch mehr Medienfunktionen realisiert werden können. Auf allen Plattformen werden somit die Formate MP3, FLAC sowie Vorbis unterstützt, während Windows-Systeme zusätzlich mit WMA klarkommen und Linux- sowie Mac-Systeme darüber hinaus AAC beherrschen.

Die intelligenten Wiedergabelisten in Songbird können sich nun verschachteln lassen, um eine sogenannte Smart Playlist in eine andere intelligente Wiedergabeliste integrieren zu können. Diese Funktion wurde von vielen Nutzern gewünscht. Die Albencover lassen sich neuerdings mit der Maus verschieben und diese Anzeigeoption lässt sich nach Belieben ein- oder ausschalten.

Bei den Tastenkürzeln haben die Songbird-Macher aufgeräumt und zugleich einige neue implementiert. Die Übersicht der aktuellen Tastenkürzel findet sich im Hilfemenü der Applikation. Als weitere Neuerung wurde die Geschwindigkeit von Songbird etwa bei der Suche erhöht und Medien werden bis zu 4-mal schneller eingelesen. Zudem soll sich der Speicherverbrauch und die Startzeit der Software verringert haben.

Songbird 1.0 Release Candidate 1 steht ab sofort für Windows, Linux und MacOS X als Download bereit. Da es sich noch um eine Vorabversion handelt, kann es zu Programmabstürzen oder Datenverlusten kommen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Kopfhörer, Watches und TVs von Samsung)
  2. (u. a. Anno 1800 für 26,99€, Railway Empire für 14,99€, Code Vein für 16,99€)
  3. 119,90€ (Bestpreis mit Amazon)
  4. (AMD Ryzen 9 5950X + Radeon RX 6900 XT)

bgkkw 06. Nov 2008

unter windows dauert der start von songbird bei mir ewigkeiten (1-2min), unter ubuntu...

Zec 05. Nov 2008

iTunes Plus Dateien sind auch nicht geschützt. Man kann sie überall abspielen, solange...

Altermannmithut 05. Nov 2008

Mir erschliesst sich im Augenblick noch nicht wozu man das auch brauchen sollte. Man...

spaetz 05. Nov 2008

Nein, kann er noch nicht. Ist nur in der Roadmap


Folgen Sie uns
       


Audi RS E-Tron GT Probe gefahren

Audis E-Tron GT ist das bislang PS-stärkste RS-Modell auf dem Markt.

Audi RS E-Tron GT Probe gefahren Video aufrufen
Bill Gates: Mit Technik gegen die Klimakatastrophe
Bill Gates
Mit Technik gegen die Klimakatastrophe

Bill Gates' Buch über die Bekämpfung des Klimawandels hat Schwächen, es lohnt sich aber trotzdem, dem Microsoft-Gründer zuzuhören.
Eine Rezension von Hanno Böck

  1. Microsoft-Gründer Bill Gates startet Podcast

Videokonferenzen: Bessere Webcams, bitte!
Videokonferenzen
Bessere Webcams, bitte!

Warum sehen in Videokonferenzen immer alle schlecht aus? Die Webcam-Hersteller sind (oft) schuld.
Ein IMHO von Martin Wolf

  1. Webcam im Eigenbau Mit wenigen Handgriffen wird die Pi HQ Cam zur USB-Kamera

Surface Duo im Test: Microsoft, bitte bring ein Surface Duo 2!
Surface Duo im Test
Microsoft, bitte bring ein Surface Duo 2!

Microsofts neuer Ausflug in die Smartphone-Welt ist gewagt - das Konzept stimmt aber. Nicht stimmig hingegen sind Software, Hardware und Preis.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Error 1016 Windows-Händler Lizengo ist online nicht mehr erreichbar
  2. Kubernetes Microsofts einfache Cloud-Laufzeitumgebung Dapr wird stabil
  3. Microsoft Surface Duo kostet in Deutschland ab 1.550 Euro

    •  /