Abo
  • Services:
Anzeige

GPL-Klage gegen Wahlmaschinenhersteller

Artifex verklagt Diebold

Die Entwickler des PDF-Interpreters Ghostscript werfen dem Wahlmaschinenhersteller Diebold vor, die GNU General Public License (GPL) zu verletzen. Diebold soll demnach keine kommerzielle Lizenz für Ghostscript besitzen, sich aber auch nicht an die Bedingungen der GPL halten.

Die Klage wurde von Artifex Software, der Firma hinter Ghostscript, gegen Diebold und die Tochtergesellschaft Premier Election Solutions eingereicht, berichtet Ars Technica. Demnach verwendet Diebold die Ghostscript-Software in seinen Wahlmaschinen.

Anzeige

Ghostscript wurde in den 80er-Jahren im Rahmen des GNU-Projektes entwickelt und unter der GPL veröffentlicht. Die Lizenz erlaubt den Einsatz und die Änderung von Ghostscript. Im Gegenzug verlangt sie, die Änderungen sowie Derivate unter denselben Bedingungen offenzulegen. Artifex bietet kommerzielle Ghostscript-Lizenzen für Unternehmen, die ihre eigenen Entwicklungen nicht offenlegen wollen.

Offenbar besitzt Diebold eine solche Lizenz nicht, hält sich aber auch nicht an die GPL. Erste Anzeichen dafür, dass Diebold die GPL-Version von Ghostscript verwendet, wurden bereits 2007 auf der Ghostscript-Mailingliste diskutiert. Nach Informationen von Infoworld fordert Artifex 150.000 US-Dollar von Diebold. Das Gericht soll außerdem unterbinden, dass die entsprechenden Geräte weiter verwendet werden.

In den vergangenen Jahren waren immer wieder Sicherheitslücken und andere Fehler in den Diebold-Wahlmaschinen bekanntgeworden.


eye home zur Startseite
screne 09. Dez 2008

Ghostscript ist unter zwei Lizenzen verfügbar: GPL und kommerziell. GPL kann man wählen...

spanther 08. Nov 2008

Kann ich dir sagen :-) Die EULA von Windows ist größtenteils rechtlich unwirksam *g* Die...

spanther 08. Nov 2008

Das würde Wahlbetrug vorbeugen da die Software einsehbar wäre :-) Fände ich prima *g*

Martow 05. Nov 2008

Ich denke das ist soweit richtig. IMHO verlangt die GPL den Quellcode grundsätzlich...

Erklärung 05. Nov 2008

@Flying Circus Ganz einfach: Wenn der gleiche quellcode mit dem gleichen compiler...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. BRUNATA Wärmemesser GmbH & Co. KG, München
  2. eResearchTechnology GmbH, Estenfeld (bei Würzburg)
  3. Media-Saturn Deutschland GmbH, Ingolstadt
  4. Daimler AG, Berlin


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 179,99€
  2. 184,90€ + 3,99€ Versand (Bestpreis!)

Folgen Sie uns
       


  1. Qualcomm

    Snapdragon 210 bekommt Android-Things-Unterstützung

  2. New Radio

    Qualcomm lässt neues 5G-Air-Interface testen

  3. Snapdragon X20

    Qualcomm kündigt 1,2-GBit/s-LTE-Modem an

  4. Asylpolitik

    "Mit dem Grundgesetz nicht vereinbar"

  5. Kryptomessenger

    Signal ab sofort ohne Play-Services nutzbar

  6. Refurbish

    Samsung will offenbar aufbereitete Galaxy Note 7 verkaufen

  7. Galaxy-A-Serie vs. P8 Lite (2017)

    Samsungs und Huaweis Kampf um die Mittelklasse

  8. Windows 10

    Microsoft bestätigt zweites großes Update für das Jahr 2017

  9. Drahtloses Laden

    Die Motherbox lädt das Smartphone

  10. Vodafone

    Schon kurze Verzögerung beim Upload nervt Mobilfunknutzer



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
EU-Funkanlagenrichtlinie: Mit dem Router-Lockdown kommt das absolute Chaos
EU-Funkanlagenrichtlinie
Mit dem Router-Lockdown kommt das absolute Chaos
  1. Freie Software Gemeinnützigkeit-as-a-Service gibt es auch in Europa
  2. CPU-Architektur RISC-V soll dominierende Architektur werden
  3. IETF-Standard Erste Quic-Tests kommen noch diesen Sommer

Autonomes Fahren: Die Ära der Kooperitis
Autonomes Fahren
Die Ära der Kooperitis
  1. Neue Bedienungssysteme im Auto Es kribbelt in den Fingern
  2. Amazon Alexa im Auto, im Kinderzimmer und im Kühlschrank
  3. Focalcrest Mixtile Hub soll inkompatible Produkte in Homekit einbinden

Thimbleweed Park angespielt: Die Rückkehr der unsterblichen Pixel
Thimbleweed Park angespielt
Die Rückkehr der unsterblichen Pixel

  1. Re: BT kann noch so low energy sein...

    veitchen | 13:20

  2. Re: Selbst Golem benutzt AdBlocker...

    MrAnderson | 13:15

  3. A3 / BQ Aquaris

    Mr_Tee | 13:14

  4. Re: Warum nur Smartphone

    tobster | 13:14

  5. Die USA machen es vor und...

    maverick1977 | 13:10


  1. 13:30

  2. 13:30

  3. 13:30

  4. 13:00

  5. 12:45

  6. 12:30

  7. 12:12

  8. 12:11


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel