Verbatim stellt Doppelfestplatte mit eSata-Anschluss vor

RAID 0 oder 1 für Geschwindigkeit und Datensicherheit

Verbatim hat eine externe Speicherlösung mit einer Kapazität von bis zu 2 TByte Daten vorgestellt. Das Gerät kann entweder über eSata oder per USB 2.0 mit dem Rechner verbunden werden. Der Striping-Modus RAID 0 ist eher für Video- und Grafikanwendungen gedacht, während der RAID 1 durch die Spiegelung für erhöhte Datensicherheit sorgt.

Artikel veröffentlicht am ,

Verbatim RAID
Verbatim RAID
Im Inneren sitzt ein Paar 3,5-Zoll-Festplatten. Das Laufwerk kann wahlweise als RAID 0 oder RAID 1 betrieben werden. Im RAID-0-Betrieb stehen 2 TByte Speicherplatz zur Verfügung, im RAID-1-Modus nur die Hälfte.

Stellenmarkt
  1. Applikationsingenieur (w/m/d)
    B. Braun Melsungen AG, Melsungen
  2. IT-Mitarbeiter:in Technischer Support
    Vereinigte Stadtwerke Media GmbH, Nusse
Detailsuche

Die Verbatim-RAID-Festplatte soll nach Herstellerangaben sehr leise sein. Ein eingebauter Lüfter schaufelt heiße Luft nach außen. Im Lieferumfang des Speicherlaufwerks ist die Datensicherungssoftware "Nero Back It Up 2 Essentials" sowie eSATA- und USB-Kabel enthalten. Die Stromversorgung erfolgt über ein externes Netzteil.

Die "Verbatim RAID 2 TB eSATA & USB 2.0 Combo" soll ab sofort für rund 440 Euro in den Handel kommen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Nextbox von Nitrokey im Test
Die eigene Cloud im Wohnzimmer

Mit der Nextbox hat Nitrokey eine Cloud für zu Hause entwickelt, um die man sich nicht kümmern muss. Dafür kann man sie auf der ganzen Welt erreichen.
Ein Test von Moritz Tremmel

Nextbox von Nitrokey im Test: Die eigene Cloud im Wohnzimmer
Artikel
  1. Urheberrecht: Sony will DNS-Sperre bei Quad9 durchsetzen
    Urheberrecht
    Sony will DNS-Sperre bei Quad9 durchsetzen

    Mit einer einstweiligen Verfügung geht Sony offenbar gegen den DNS-Resolver Quad9 vor. Der soll einen Sharehoster sperren.

  2. Prime Day 2021 bei Amazon - das sind die Highlights
     
    Prime Day 2021 bei Amazon - das sind die Highlights

    Lange haben wir gewartet, jetzt ist es so weit: Der Prime Day 2021 ist gestartet und bietet millionenfache Angebote aus allen Kategorien.
    Ausgewählte Angebote des E-Commerce-Teams

  3. Pornografie: Hostprovider soll Xhamster sperren
    Pornografie
    Hostprovider soll Xhamster sperren

    Medienwächter haben den Hostprovider von Xhamster ausfindig gemacht. Dieser soll das Pornoportal für deutsche Nutzer sperren.

:-) 06. Nov 2008

Wer eine extra starke Sonnenbrille trägt, der wird auch sehen können, dass jetzt die...

phino 05. Nov 2008

Das ist das erste interessante Teil, welches ich in diese Richtung gesehen habe, danke...

Moin 05. Nov 2008

Das ist weder Neuentwicklung noch Nischenprodukt sondern einfach nur Dreist.

Platte 05. Nov 2008

An die Arbeit, ihr faulen Säcke. ich bekomm eh nur noch gekürztes Hartz 4. lol

DerMuedeJo 05. Nov 2008

Wenn Kopf irgendwo drauf fällt, auch kaputt. Also keinen Kopf .... ;-)


Folgen Sie uns
       


Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Schnäppchen • Amazon Prime Day • SSDs (u. a. Crucial MX500 1TB 75,04€) • Gaming-Monitore • Switch Lite 174,99€ • Fire TV Stick 4K 28,99€ • Bosch Professional • Dualsense + Pulse 3D Headset 139,99€ • HyperX Cloud II 51,29€ • Apple-Produkte (u. a. iPhone 12 128GB 769€) • Fernseher [Werbung]
    •  /