PC-Spiele feiern Premiere auf Blu-ray

Topware-Sammlung nutzt erstmals DVD-Nachfolger für PC-Spiele

Der Name klingt nach Spartenkanal für erotisch aufgeschlossene Zielgruppen - und dabei bietet "Ultimate Blu" die ersten PC-Spiele auf einem Blu-ray-Datenträger. Topware hat neben zwölf durchaus interessanten Spielen auch Videos und Lösungsbücher auf den 50-GByte-Silberling gebrannt.

Artikel veröffentlicht am ,

Ultimate Blu
Ultimate Blu
Die Spielesammlung Ultimate Blu von Topware enthält auf einer Blu-ray-Disc unter anderem das PC-Rollenspiel Two Worlds inklusive der Erweiterungen Tainted Blood und Curse of Souls. Weitere Titel sind das Action-Rollenspiel Loki - Im Bannkreis der Götter, Teil 1 und 2 der Adventure-Reihe Runaway sowie das Echtzeit-Strategiespiel Earth 2160.

Ebenfalls mit auf der Blu-ray befinden sich das Adventure The Westerner sowie der Flipper Dream Pinball 3D, der durchaus kultige, aber auch angestaubte Rundenklassiker Jagged Alliance 2 - Wildfire, das Rennspiel Xpand Rally, der Shooter Chrome Specforce, der Rollenspiel-Strategie-Mix Knightshift und das Action-Rollenspiel The I of the Dragon.

Auf den 50 GByte der blauen Scheibe von Ultimate Blu tummeln sich zusätzlich Videos, Spielehilfen, Lösungsbücher, Soundtracks, englische Originalversionen und ein 132-seitiges Handbuch. Die Compilation ist ab sofort für rund 55 Euro erhältlich.

Nachrüstlaufwerke für die vielen PCs, die das Blu-ray-Format noch nicht lesen können, gibt es übrigens für rund 100 Euro im Handel.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Von wegen 09. Nov 2008

Na und, Bescheißen macht einfach viel mehr Spaß als fair zu gewinnen. Ich hab's zwar nie...

spanther 05. Nov 2008

Wer den Schuss nicht gehört hat das beweist du hier sehr gut selbst gerade :-) Das...

Echt mal 05. Nov 2008

Frameraten killen? Bei einem Spiel, das die Texturen vom Medium streamt?

joe0815 05. Nov 2008

Topware. Dream Pinball 3D. Erinnert sich noch jemand? Es wurde doch schön jemand in Grund...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
25 Jahre Starship Troopers
Paul Verhoevens missverstandene Satire

Als Starship Troopers in die Kinos kam, wurde ihm faschistoides Gedankengut unterstellt. Dabei ist der Film des Niederländers Paul Verhoeven eine beißende Satire.
Von Peter Osteried

25 Jahre Starship Troopers: Paul Verhoevens missverstandene Satire
Artikel
  1. Azure DevOps: Die Entwicklerplattform, die es richtig macht
    Azure DevOps
    Die Entwicklerplattform, die es richtig macht

    Azure DevOps ist eine mächtige und ständig wachsende Plattform. Ich bin Fan - und zwar aus guten Gründen.
    Ein IMHO von Rene Koch

  2. Lügenvorwürfe: Beschwerden über Telekom-Drückerkolonnen auch in Karlsruhe
    Lügenvorwürfe
    Beschwerden über Telekom-Drückerkolonnen auch in Karlsruhe

    Wie in Köln arbeiten Telekom-Werber offenbar auch in Karlsruhe mit fragwürdigen Methoden. Verbraucherschützer fordern ein Verbot solcher Besuche ohne Einwilligung.

  3. Energiekrise: Brauchen wir Atomkraftwerke noch?
    Energiekrise
    Brauchen wir Atomkraftwerke noch?

    Wegen des Kriegs in der Ukraine laufen die letzten drei deutschen Atomkraftwerke bis Mitte April. Ein Weiterbetrieb wird gefordert. Wie realistisch oder sinnvoll ist das?
    Eine Analyse von Werner Pluta

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Kingston NV2 2TB 104,90€ • Patriot Viper VPN100 2TB 123,89€ • Alternate: Weekend Sale • WSV bei MediaMarkt • XIAOMI Watch S1 149€ • Alphacool Eiswolf 2 AiO 360 Radeon RX 6800/XT 227,89€ • MindStar: be quiet! Dark Power 13 1000W 259€ • The Legend of Zelda: Link's Awakening 39,99€ [Werbung]
    •  /