• IT-Karriere:
  • Services:

Musikhandy 5130 XpressMusic von Nokia für unter 110 Euro

2330 classic
2330 classic
Das Modell 2330 classic von Nokia bietet als Besonderheit eine VGA-Kamera und Bluetooth-Unterstützung. Das Display liefert bei einer Auflösung von 128 x 160 Pixeln bis zu 65.536 Farben, das 80 Gramm wiegende Gerät misst 107 x 46 x 13,8 mm und soll mit einer Akkuladung eine Sprechzeit von maximal 4 Stunden schaffen. Im Bereitschaftsmodus muss der Akku nach spätestens 22 Tagen wieder aufgeladen werden.

Stellenmarkt
  1. Vitakraft pet care GmbH & Co. KG, Bremen
  2. ATLAS TITAN Mitte GmbH, Wuppertal

Noch einen Tick sparsamer ist das Nokia 2323 classic ausgestattet. Es misst ebenfalls 107 x 46 x 13,8 mm und ist mit 78 Gramm Gewicht etwas leichter. Das Display schafft ebenfalls eine Auflösung von 128 x 160 Pixeln, zur Farbtiefe gibt es keine Angaben. Auf eine Kamera oder Bluetooth muss der Kunde hier verzichten. Mit einer Akkuladung soll eine Gesprächsdauer von rund 4,5 Stunden möglich sein, während Nokia die Bereitschaftszeit des Akkus mit 22 Tagen angibt.

Nokia 1661
Nokia 1661
Beide classic-Neuvorstellungen arbeiten mit Series 40 und besitzen ein UKW-Radio sowie einen Browser. Sie sind mit Dual-Band-Technik für die GSM-Netze 900 und 1.800 MHz, GPRS-Unterstützung sowie einer Anbindung an Mail on Ovi versehen. Noch spartanischer wird es von der Ausstattung mit dem Series-30-Gerät Nokia 1661, das immerhin ein UKW-Radio besitzt und mit einer Taschenlampenfunktion versehen ist. Das Dual-Band-Mobiltelefon für die GSM-Netze 900 und 1.800 MHz verzichtet auf GPRS-Unterstützung.

Das 108 x 45 x 13,75 mm messende Mobiltelefon besitzt ein Display, auf dem bis zu 65.536 Farben bei einer Auflösung von 128 x 160 Pixeln erscheinen. Mit einer Akkuladung soll das 82 Gramm wiegende Handy eine Sprechzeit von beachtlichen 8 Stunden liefen und im Bereitschaftsmodus hält der Akku bis zu 26 Tage durch.

Im ersten Quartal 2009 will Nokia das 5130 XpressMusic zum Preis von rund 110 Euro auf den Markt bringen. Ebenfalls für das erste Quartal 2009 ist das Nokia 1661 geplant, das dann knapp 40 Euro kosten wird. Erst im zweiten Quartal 2009 folgen die beiden classic-Modelle 2323 und 2330. Während Nokia für das 2323 classic etwa 50 Euro verlangt, liegt der Preis für das 2330 classic bei etwa 60 Euro. Alle Preisangaben gelten ohne Abschluss eines Mobilfunkvertrages.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
 Musikhandy 5130 XpressMusic von Nokia für unter 110 Euro
  1.  
  2. 1
  3. 2


Anzeige
Top-Angebote
  1. 418,15€
  2. 515,65€
  3. (u. a. Asus TUF-RTX3080-10G-GAMING 10GB für 739€, MSI GeForce RTX™ 3080 GAMING X TRIO 10GB...
  4. (u. a. GIGABYTE GeForce RTX 3080 Eagle OC 10G für 699€, ASUS GeForce RTX 3080 TUF GAMING für...

fokka 05. Nov 2008

auch wenns bei meinen billig nokias nicht so schlimm ist, die qualität meines 1208 made...

fliwatüt 05. Nov 2008

Genau. Nach oben zum Kopf raus.

234rt 05. Nov 2008

Man, was eine Kraft in einer kleinen Aussage stecken kann. Hier jedoch ...nicht.


Folgen Sie uns
       


    •  /