• IT-Karriere:
  • Services:

Spieletest: Midnight Club 4 - der Rennfahrer-Bruder von GTA

Neues Midnight Club versetzt Spieler nach Kalifornien

Mit frei befahrbaren Städten und detaillierten Tuningoptionen konnte sich die Midnight-Club-Reihe gegen Platzhirsche wie Need For Speed und Burnout behaupten. Jetzt schickt Rockstar den kleinen Gaspedal-Bruder von Grand Theft Auto (GTA) nach Los Angeles - mit bekannten Stärken und ein paar frischen Einfällen.

Artikel veröffentlicht am ,

Midnight Club Los Angeles (PS3, Xbox 360)
Midnight Club Los Angeles (PS3, Xbox 360)
Wie sich die Spieleschicksale ähneln... In GTA 4 verschlägt es Nico Bellic nach Liberty City, wo er sich viel Reichtum und ein bisschen Ruhm verdient. Auch in Midnight Club Los Angeles, ebenfalls von Rockstar Games und auf Basis der gleichen Grafikengine wie GTA produziert, kommt ein zwar namenloser, aber erfolgshungriger Gaspedalero in eine neue Stadt. Dort erfährt er sich ein bisschen Reichtum und viel Ruhm. Allerdings verschlägt es das Alter Ego hier nach Los Angeles, wo er Schritt für Schritt die wichtigen Personen der Racingszene kennenlernt und herausfordert. Noch eine Parallele zu GTA 4: Auch die Dialoge und Gespräche von Midnight Club 4 sind trotz viel Slang und Lokalkolorit nicht ins Deutsche übersetzt; immerhin stehen Untertitel zur Verfügung. Anders als in GTA gibt es in Midnight Club aber nach wie vor keine Zu-Fuß-Missionen oder Schießerein.

 

Midnight Club 4 spielt ausschließlich in Los Angeles. Ein Nachteil ist das nicht: Rockstar hat sich große Mühe gegeben, die Metropole originalgetreu und sehr weitläufig abzubilden. Wer selbst schon dort war, wird die berühmten Boulevards in Beverly Hills ebenso wiedererkennen wie manche Gebäude. Um den Überblick nicht zu verlieren, hilft eine Minikarte am unteren Bildschirmrand, die sich per Knopfdruck mit einem sehenswerten Zoomeffekt aufklappen lässt. Dort lassen sich Ziele - etwa neue Rennen oder eine Werkstatt - als GPS-Markierung eintragen. Die Minikarte erteilt dann mit eingeblendeten Pfeilen Richtungsanweisungen, um das gewünschte Gebiet schnellstmöglich zu erreichen.

Midnight Club Los Angeles
Midnight Club Los Angeles
Wie in anderen GTA 4 beginnt die Karriere wenig glamourös: Das Startbudget in Midnight Club 4 reicht gerade mal für eine betagte Karosse, etwa einen VW Scirocco von 1980. Erst mit mehreren Rennerfolgen steigen Reputation und Haushaltskasse, so dass der Fuhrpark um Fahrzeuge von Marken wie Mercedes, VW, Chrylser oder Nissan, aber auch um Motorräder ausgebaut werden kann. Trotz leichter Zugänglichkeit und unkomplizierten Fahrverhaltens steuern sich die Vehikel übrigens spürbar unterschiedlich.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
Spieletest: Midnight Club 4 - der Rennfahrer-Bruder von GTA 
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4.  


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Star Wars Jedi: Fallen Order für 44,99€, Borderlands 3 für 31,90€, Red Dead Redemption...
  2. 249,99€
  3. 119,99€
  4. (u. a. Kärcher Akku-Fenstersauger für 63,74€, Black+Decker Rolltasche für 32,00€)

speed98 17. Jan 2009

elerine salik

jhj 05. Nov 2008

Du Armer, und ich hab den ganzen Spaß noch vor mir :)

sxvsdv 05. Nov 2008

die merken eh nix...

sdfsdf 05. Nov 2008

und dann vielleicht noch screenshots und/oder video ansehen?

achtkern 04. Nov 2008

hier eine qualle: http://www.heise.de/newsticker/Playstation-3-kommt-im-Fruehjahr-2006...


Folgen Sie uns
       


Smarte Jeansjacke von Levis ausprobiert

Das Trucker Jacket mit Googles Jacquard-Technologie hat im Bund des linken Ärmels eingewebte leitende Fasern. Diese bilden ein Touchpad, das wir uns im Test genauer angeschaut haben.

Smarte Jeansjacke von Levis ausprobiert Video aufrufen
Elektroschrott: Kauft keine kleinen Konsolen!
Elektroschrott
Kauft keine kleinen Konsolen!

Ich bin ein Fan von Retro. Und ein Fan von Games. Und ich habe den kleinen Plastikschachteln mit ihrer schlechten Umweltbilanz wirklich eine Chance gegeben. Aber es hilft alles nichts.
Ein IMHO von Martin Wolf

  1. IMHO Porsche prescht beim Preis übers Ziel hinaus
  2. Gaming Konsolenkrieg statt Spielestreaming

Smarter Akku-Lautsprecher im Praxistest: Bose zeigt Sonos, wie es geht
Smarter Akku-Lautsprecher im Praxistest
Bose zeigt Sonos, wie es geht

Der Portable Home Speaker ist Boses erster smarter Lautsprecher mit Akkubetrieb. Aus dem kompakten Gehäuse wird ein toller Klang und eine lange Akkulaufzeit geholt. Er kann anders als der Sonos Move sinnvoll als smarter Lautsprecher verwendet werden. Ganz ohne Schwächen ist er aber nicht.
Ein Praxistest von Ingo Pakalski

  1. ANC-Kopfhörer Bose macht die Noise Cancelling Headphones 700 besser
  2. Anti-Schnarch-Kopfhörer Bose stellt Sleepbuds wegen Qualitätsmängeln ein
  3. Noise Cancelling Headphones 700 im Test Boses bester ANC-Kopfhörer sticht Sony vielfach aus

Staupilot: Der Zulassungsstau löst sich langsam auf
Staupilot
Der Zulassungsstau löst sich langsam auf

Nach jahrelangen Verhandlungen soll es demnächst internationale Zulassungskriterien für hochautomatisierte Autos geben. Bei höheren Automatisierungsgraden strebt die Bundesregierung aber einen nationalen Alleingang an.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. San José Bosch und Daimler starten autonomen Taxidienst
  2. Autonomes Fahren Ermittler geben Testfahrerin Hauptschuld an Uber-Unfall
  3. Ermittlungsberichte Wie die Uber-Software den tödlichen Unfall begünstigte

    •  /