OpenBSD 4.4 veröffentlicht

Bessere Notebookunterstützung

Das freie Unix-Derivat OpenBSD ist in der Version 4.4 erschienen. Neben aktualisierten Programmen finden sich darin auch neue Treiber. Die Entwickler haben zudem die Dateisystemleistung steigern können.

Artikel veröffentlicht am , Julius Stiebert

OpenBSD 4.4 liefert unter anderem Gnome 2.20.3, KDE 3.5.9 sowie Xfce 4.4.2 als Desktopumgebungen mit. Als X-Server wird Xenocara eingesetzt. Die Software basiert auf X.org 7.3, das mit Patches versehen wurde, sowie weiteren Komponenten wie Freetype 2.3.5. Mozilla Firefox 2.0.0.16 und 3.0.1 sowie Mozilla Thunderbird 2.0.0.16 sind in OpenBSD 4.4 enthalten.

Stellenmarkt
  1. System Specialist Cloud im Allianz Business System: Kraft-Versicherungsumfeld (m/w/d)
    Allianz Technology SE, Unterföhring (bei München)
  2. SAP Treasury Software Engineer (m/w/d)
    Allianz Technology SE, Stuttgart
Detailsuche

Weiterhin werden Komponenten wie OpenOffice.org 2.4.1, PostgreSQL 8.3.3 und MySQL 5.0.51a mitgeliefert. Auch Perl 5.8.8 und Gcc 2.95.3 sind mit dabei. Außerdem wurden die vom Projekt entwickelten Programme wie OpenSSH aktualisiert.

OpenBSD 4.4 liefert neue Treiber für verschiedene Atheros-WLAN-Chips und für verschiedene WLAN-Karten wird WPA/WPA2-PSK unterstützt. Neue Treiber sollen die ACPI-Unterstützung auf Asus- und Thinkpad-Notebooks verbessern.

Die Entwickler haben zudem das Buffer Cache Subsystem verbessert, was in einer höheren Dateisystemleistung resultieren soll. Auch der Speicherverteiler Malloc wurde verbessert und soll Fehler früher abfangen.

Golem Karrierewelt
  1. Entwicklung mit Unity auf der Microsoft HoloLens 2 Plattform: virtueller Zwei-Tage-Workshop
    10./11.10.2022, Virtuell
  2. Adobe Photoshop Aufbaukurs: virtueller Zwei-Tage-Workshop
    06./07.10.2022, Virtuell
Weitere IT-Trainings

Eine Übersicht über die einzelnen Änderungen bieten die Release Notes. OpenBSD 4.4 steht für verschiedene Architekturen zum Download bereit. Wie immer bei OpenBSD ist auch ein neuer Release Song online.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


vinci 06. Nov 2008

Aber die Veröffentlichungszyklen nicht. So ist z.B. der 6-Monats-Zyklus bei OpenBSD...

AppleJünger! 05. Nov 2008

Außer leute die mal mit BSD arbeiten mussten die lieben Vista! Verständlicherweise!

Der Kaiser 05. Nov 2008

Wer als Desktopsystem mit BSD liebäugelt, sollte PC-BSD und DesktopBSD ausprobieren: PC...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Hausanschluss
Warum sich einige nicht für Glasfaser entscheiden

Nicht alle geförderten Projekte für einen Glasfaser-Hausanschluss können umgesetzt werden. Manche Hausbesitzer wollen einfach nicht.

Hausanschluss: Warum sich einige nicht für Glasfaser entscheiden
Artikel
  1. Windows und Office: Das neue One Outlook kann offiziell ausprobiert werden
    Windows und Office
    Das neue One Outlook kann offiziell ausprobiert werden

    Office-Insider bekommen die Preview-Version des neuen Outlook-Clients gestellt. Der soll irgendwann die bisherige Windows-Mail-App ersetzen.

  2. Flexpoint, Bfloat16, TensorFloat32, FP8: Dank KI zu neuen Gleitkommazahlen
    Flexpoint, Bfloat16, TensorFloat32, FP8
    Dank KI zu neuen Gleitkommazahlen

    Die Dominanz der KI-Forschung bringt die Gleitkommazahlen erstmals seit Jahrzehnten wieder durcheinander. Darauf muss auch die Hardware-Industrie reagieren.
    Von Sebastian Grüner

  3. iPhone: Microsoft stellt Swiftkey für iOS ein
    iPhone
    Microsoft stellt Swiftkey für iOS ein

    Wer Microsofts Tastatur-App auf seinem iPhone installiert hat, kann sie auch nach dem Stichtag weiterverwenden.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • CyberWeek nur noch heute • Xbox Series S + FIFA 23 259€ • MindStar (Mega Fastro SSD 1TB 69€, KF DDR5-6000 32GB Kit 229€) • PCGH-Ratgeber-PC 3000€ Radeon Edition 2.500€ • Alternate (Be Quiet Tower-Gehäuse 89,90€) • PS5-Controller GoW Ragnarök Limited Edition vorbestellbar [Werbung]
    •  /