Abo
  • Services:

Amazon packt aus

Einfachere Produktverpackungen von Microsoft, Mattel und Fisher-Price

Amazon hat in den USA in Zusammenarbeit mit Spielwaren- und Hardwareherstellern einfachere Produktverpackungen angekündigt. Die Verpackungen des "Frustration-Free Packaging"-Programms sind aus einfachem Karton und enthalten weniger Plastikinnenleben.

Artikel veröffentlicht am ,

Neues Amazon-Verpackungsprogramm
Neues Amazon-Verpackungsprogramm
Amazon will mit den einfachen Verpackungen offiziell gegen die schwer zu öffnenden Blister und ähnlichen Müll ankämpfen, der Spielzeug und Elektronik umhüllt. Die Initiative wurde zusammen mit Fisher-Price, Mattel, Microsoft und Transcend ins Leben gerufen. Weitere Hersteller sollen folgen.

Stellenmarkt
  1. Proact Deutschland GmbH, Nürnberg
  2. AKDB, Regensburg

Die Kalkulation dahinter dürften handfeste Kostenvorteile für alle Parteien sein, die durch vereinfachte Verpackungen entstehen. Für den Hersteller sind die glanzlosen Kartons preiswerter, und da sie auch leichter sind, spart Amazon Transportkosten. Die Umwelt profitiert im geringen Maße ebenfalls. Dem Kunden entstehen keine Kostenvorteile.

Neues Amazon-Verpackungsprogramm
Neues Amazon-Verpackungsprogramm
Die Verpackungsinitiative wird bei einer Kundengruppe zu Problemen führen: Bei Kindern erfolgt die Identifikation des Spielzeugs häufig über die Verpackung, die auch im Laden zu sehen ist. Wenn das Kind das Geschenk nicht in der Originalverpackung erhält, könnte es sich um sein eigentliches Wunschspielzeug betrogen fühlen.

Derzeit ist das Frustration-Free Packaging auf die USA beschränkt, eine Internationalisierung will Amazon Anfang 2009 in Angriff nehmen.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 4,99€
  2. (verbleibt danach dauerhaft im Account)
  3. 49,95€
  4. 39,99€ (Release 14.11.)

sehr sinnvoll 27. Aug 2009

super sache. die miesen blister gibt eh nur aus 2 gründen. diebstahlschutz und...

Wyv 19. Dez 2008

Finde es ja grundsätzlich zu begrüßen, dass diese unnötigen Blister-Verpackungen...

HornOx 04. Nov 2008

Die Kopfhörerverpackung Verpackung lässt sich ohne Schere öffnen, besteht aus einfachem...

Martin F. 04. Nov 2008

Das muss ja auch gar nicht wie ungeöffnet aussehen. Das Widerrufs- oder Rückgaberecht im...

Schaubles Liebling 04. Nov 2008

Wenn du Vollplastik-Verpackungen vorziehst ... Also auch wenn ich bisher Glueck hatte...


Folgen Sie uns
       


Google Pixel 3 XL - Test

Das Pixel 3 XL ist eines von zwei neuen Smartphones von Google. Das Gerät soll dank Algorithmen besonders gute Fotos machen - in unserem Test kann Google dieses Versprechen aber nur bedingt halten.

Google Pixel 3 XL - Test Video aufrufen
NUC7 (June Canyon) im Test: Intels Atom-Mini ist großartig
NUC7 (June Canyon) im Test
Intels Atom-Mini ist großartig

Der aktuelle NUC7 alias June Canyon ist einer der bisher besten Mini-PCs von Intel: Er hat genügend Leistung für alltägliche Aufgaben sowie Video-Inhalte, bleibt schön leise und kostet überdies deutlich weniger als 200 Euro.
Ein Test von Marc Sauter und Sebastian Grüner

  1. Bean Canyon und Crimson Canyon Intels NUCs haben 10-nm-Chip und AMD-Grafik
  2. Crimson Canyon Intel plant weiteren Mini-PC mit Radeon-Grafik
  3. NUC8i7HVK (Hades Canyon) im Test Intels Monster-Mini mit Radeon-Grafikeinheit

Agilität: Wenn alle bestimmen, wo es langgeht
Agilität
Wenn alle bestimmen, wo es langgeht

Agiles Arbeiten ist, als ob viele Menschen gemeinsam ein Auto fahren. Aber wie soll das gehen und endet das nicht im Riesenchaos?
Von Marvin Engel

  1. Software-Entwickler CDU will Online-Weiterbildung à la Netflix
  2. Bundesagentur für Arbeit Ausbildungsplätze in der Informatik sind knapp
  3. IT-Jobs "Jedes Unternehmen kann es besser machen"

15 Jahre Extreme Edition: Als Intel noch AMD zuvorkommen musste
15 Jahre Extreme Edition
Als Intel noch AMD zuvorkommen musste

Seit 2003 verkauft Intel seine CPU-Topmodelle für Spieler und Enthusiasten als Extreme Edition. Wir blicken zurück auf 15 Jahre voller zweckentfremdeter Xeon-Chips, Mainboards mit Totenschädeln und extremer Prozessoren, die mit Phasenkühlung demonstriert wurden.
Von Marc Sauter

  1. Quartalszahlen Intel legt 19-Milliarden-USD-Rekord vor
  2. Ryan Shrout US-Journalist wird Chief Performance Strategist bei Intel
  3. Iris GPU Intel baut neuen und schnelleren Grafiktreiber unter Linux

    •  /