Test: Intels Core i7 "Nehalem" im Turbo-Modus

Die Rückkehr des HyperThreading

Movie Maker lastet vier Kerne voll aus . . .
Movie Maker lastet vier Kerne voll aus . . .
Am meisten spürbare Leistung bei gut in Threads aufgeteilten Programmen bringt jedoch immer noch das schon vom Pentium 4 bekannte HyperThreading. Dabei werden Funktionseinheiten der Kerne flexibel genutzt. Was gerade nichts zu tun hat, bietet sich dem Betriebssystem wie ein weiterer Kern an. Die CPU herrscht jedoch alleine über die Verteilung der Aufgaben auf die virtuellen Kerne.

Stellenmarkt
  1. Softwareentwickler (w/m/d) SCADA (WEB)
    SSI SCHÄFER Automation GmbH, Giebelstadt
  2. Sachbearbeiter (w/m/d) IT-Betreuung und Teamassistenz Schulen
    KommunalBIT AöR, Fürth
Detailsuche

. . . und nutzt 8, aber nicht voll
. . . und nutzt 8, aber nicht voll
Bei einer In-Order-Maschine wie dem Atom-Prozessor kann HyperThreading über 50 Prozent mehr Rechenleistung bringen, für den Nehalem erhofft sich Intel immerhin noch ein Drittel. Das klingt nach wenig, entspricht jedoch bei einem Quad-Core immerhin der Leistung von 5,3 Kernen - im besten Fall.

Steigerungen von 10 bis 20 Prozent sind jedoch meistens machbar, wir haben das exemplarisch mit dem nahezu perfekt mit der Zahl der Kerne skalierenden Cinebench R10 ausprobiert. Mit eingeschaltetem HyperThreading rechnet das Programm 18 Prozent schneller.

In der Praxis ist HyperThreading, wie schon beim Pentium 4, vor allem schlecht messbar, aber spürbar. Auch unter hoher Last, wie etwa beim Cinebench, lassen sich komplexe Programme noch schnell starten und reagieren auf Eingaben flott, weil das Betriebssystem die Zugriffe auf noch mehr Kerne verteilen kann.

Golem Akademie
  1. IT-Fachseminare der Golem Akademie
    Live-Workshops zu Schlüsselqualifikationen
  2. 1:1-Videocoaching mit Golem Shifoo
    Berufliche Herausforderungen meistern
  3. Online-Sprachkurse mit Golem & Gymglish
    Kurze Lektionen, die funktionieren
Weitere IT-Trainings

Sollten Anwendungen durch HyperThreading gebremst werden oder gar mit acht Kernen nicht laufen wollen, kann man die Funktion im BIOS von X58-Mainboards ausschalten.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
 Test: Intels Core i7 "Nehalem" im Turbo-ModusTest: Intels Core i7 "Nehalem" im Turbo-Modus 
  1.  
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. 6
  8. 7
  9. 8
  10. 9
  11. 10
  12. 11
  13. 12
  14.  


Ext 01. Jul 2009

Wine vs Windows nativ. Bei den meisten CPU-lastigen, für Windows kompilierten Benchmarks...

acer 16. Nov 2008

Hm... mir ist "Note: Due to AMD AM2+ CPU limitation, DDR2 1066 is only supported by 1...

ich auch 06. Nov 2008

Wenn du ein Rechenzentrum hast wo die CPUs auch mal was zu tun haben ist der absolute...

ich auch 06. Nov 2008

ääääääh nein, das heißt GByte/s! Wieso solte man bei einer seriellen verbindung nur weil...

DerFen 05. Nov 2008

Weil man dann nur noch einen viertel eines jeden Tages mit kompilieren verbringt? *SCNR*



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Waffensystem Spur
Menschen töten, so einfach wie Atmen

Soldaten müssen bald nicht mehr um ihr Leben fürchten. Wozu auch, wenn sie aus sicherer Entfernung Roboter in den Krieg schicken können.
Ein IMHO von Oliver Nickel

Waffensystem Spur: Menschen töten, so einfach wie Atmen
Artikel
  1. OpenBSD, TSMC, Deathloop: Halbleiterwerk für Automotive-Chips in Japan bestätigt
    OpenBSD, TSMC, Deathloop
    Halbleiterwerk für Automotive-Chips in Japan bestätigt

    Sonst noch was? Was am 15. Oktober 2021 neben den großen Meldungen sonst noch passiert ist, in aller Kürze.

  2. Whatsapp: Vater bekommt wegen eines Nacktfotos Ärger mit Polizei
    Whatsapp
    Vater bekommt wegen eines Nacktfotos Ärger mit Polizei

    Ein Vater nutzte ein 15 Jahre altes Nacktfoto seines Sohnes als Statusfoto bei Whatsapp. Nun läuft ein Kinderpornografie-Verfahren.

  3. Pornoplattform: Journalisten wollen Xhamster-Eigentümer gefunden haben
    Pornoplattform
    Journalisten wollen Xhamster-Eigentümer gefunden haben

    Xhamster ist und bleibt Heimat für zahlreiche rechtswidrige Inhalte. Doch ohne zu wissen, wer profitiert, wusste man bisher auch nicht, wer verantwortlich ist.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Bis 21% auf Logitech, bis 33% auf Digitus - Cyber Week • Crucial 16GB Kit 3600 69,99€ • Razer Huntsman Mini 79,99€ • Gaming-Möbel günstiger (u. a. DX Racer 1 Chair 201,20€) • Alternate-Deals (u. a. Razer Gaming-Maus 19,99€) • Gamesplanet Anniversary Sale Classic & Retro [Werbung]
    •  /