• IT-Karriere:
  • Services:

Google-Yahoo-Partnerschaft ist in Gefahr

Geben Google und Yahoo gemeinsame Pläne auf?

Google und Yahoo wollen ihre Zusammenarbeit bei der Onlinewerbung aufgeben. Das berichtet das Wall Street Journal. Grund ist, dass sie keine Einigung mit dem US-Justizministerium über mögliche Auflagen erzielen können.

Artikel veröffentlicht am ,

Nachdem sich die Anzeichen mehren, dass die US-Behörden die Werbepartnerschaft von Google und Yahoo nur unter starken Auflagen genehmigen wollen, scheinen sich die beiden Partnern nun selbst von der geplanten Zusammenarbeit zu verabschieden, berichtet das Wall Street Journal unter Berufung auf eingeweihte Quellen. Danach wollen Google und Yahoo kommende Woche die Aufgabe der gemeinsamen Pläne bekanntgeben.

Stellenmarkt
  1. Stadt Essen, Essen
  2. Nord-Micro GmbH & Co. OHG a part of Collins Aerospace, Frankfurt am Main

In einer Reihe von Treffen mit Vertretern des Justizministeriums hatten Google und Yahoo versucht, die Bedenken der Wettbewerbshüter gegen die Zusammenarbeit auszuräumen. Das scheint aber nicht gelungen zu sein. Wie die Zeitung weiter schreibt, gehen Google und Yahoo die Forderungen der Wettbewerbshüter zu weit. Beide Unternehmen betonten jedoch, weiter mit dem Justizministerium verhandeln zu wollen. Mit den Gesprächen hatten beiden Unternehmen versucht, eine drohende Wettbewerbsklage abzuwenden.

Im Juni 2008 hatten Google und Yahoo vereinbart, dass Google kontextbezogene Textanzeigen auf Yahoos Webseiten ausliefert und hatten damit die US-Werbewirtschaft gegen sich aufgebracht. Zusammen hätten die beiden Unternehmen den Onlinewerbemarkt in den USA dominiert.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 4,99€
  2. 59,99€
  3. 1,07€
  4. 12,99€

........ 16. Feb 2010

was ist eine ballade (gedicht) kein musik stück..

linveggie 04. Nov 2008

Und auch das Microsoft SMB verkompliziert gemacht hat, ist wettbewerbsrechtlich bedenklich.


Folgen Sie uns
       


Smartphone-Kameravergleich 2019

Der Herbst ist Oberklasse-Smartphone-Zeit, und wir haben uns im Test die Kameras der aktuellen Geräte angeschaut. Im Vergleich zeigt sich, dass die Spitzengruppe bei der Bildqualität weiter zusammengerückt ist, es aber immer noch Geräte gibt, die sich durch bestimmte Funktionen hervortun.

Smartphone-Kameravergleich 2019 Video aufrufen
Raumfahrt: Mehr Geld für die Raumfahrt reicht nicht aus
Raumfahrt
Mehr Geld für die Raumfahrt reicht nicht aus

Eine mögliche leichte Senkung des deutschen Beitrags zur Esa bringt nicht die Raumfahrt in Gefahr. Deren heutige Probleme sind Resultat von Fehlentscheidungen, die hohe Kosten und Ausgaben nach sich ziehen. Zuerst braucht es Reformen statt noch mehr Geld.
Ein IMHO von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Space Rider Neuer Anlauf für eine eigene europäische Raumfähre
  2. Vega Raketenabsturz lässt Fragen offen

Surface Laptop 3 (15 Zoll) im Test: Das 15-Zoll-Macbook mit Windows 10 und Ryzen
Surface Laptop 3 (15 Zoll) im Test
Das 15-Zoll-Macbook mit Windows 10 und Ryzen

Was passiert, wenn ein 13-Zoll-Notebook ein 15-Zoll-Panel erhält? Es entsteht der Surface Laptop 3. Er ist leicht, sehr gut verarbeitet und hat eine exzellente Tastatur. Das bereitet aber nur Freude, wenn wir die wenigen Anschlüsse und den recht kleinen Akku verkraften können.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. Surface Laptop 3 mit 15 Zoll Microsoft könnte achtkernigen Ryzen verbauen

Kognitive Produktionssteuerung: Auf der Suche nach dem Universalroboter
Kognitive Produktionssteuerung
Auf der Suche nach dem Universalroboter

Roboter erledigen am Band jetzt schon viele Arbeiten. Allerdings müssen sie oft noch von Menschen kontrolliert und ihre Fehler ausgebessert werden. Wissenschaftler arbeiten daran, dass das in Zukunft nicht mehr so ist. Ziel ist ein selbstständig lernender Roboter für die Automobilindustrie.
Ein Bericht von Friedrich List

  1. Ocean Discovery X Prize Autonome Fraunhofer-Roboter erforschen die Tiefsee

    •  /