Sun veröffentlicht Solaris 10 10/08

Neue Version mit Virtualisierungsupdate

Sun hat Solaris 10 10/08 vorgestellt. Das Betriebssystem enthält verschiedene neue Funktionen, die zum Teil innerhalb der OpenSolaris-Community entwickelt wurden.

Artikel veröffentlicht am , Julius Stiebert

Solaris 10 10/08 enthält unter anderem eine neue Version des Dateisystems ZFS. Darin sind Disaster-Recovery-Funktionen enthalten und ZFS soll mit zusätzlichen Mechanismen die Datenintegrität sicherstellen. Zudem kann nun von einer ZFS-Partition gestartet werden und ZFS wird als Root-Dateisystem unterstützt.

Stellenmarkt
  1. Architect Data Center & Cloud (m/w/d)
    operational services GmbH & Co. KG, verschiedene Standorte
  2. SAP S / 4HANA Manufacturing Berater (m/w/x)
    über duerenhoff GmbH, Raum München
Detailsuche

Außerdem wurden die Virtualisierungstechniken in Solaris aktualisiert, dazu zählen die Container. In der neuen Version soll es einfacher sein, Container zwischen Systemen zu verschieben. Hinzu kommt Unterstützung für aktuelle Xeon-Prozessoren von Intel.

Solaris 10 10/08 steht ab sofort zum kostenlosen Download bereit.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
CDU-Sicherheitslücke
Juristische Drohungen schaden der IT-Sicherheit

Dass eine Person, die verantwortungsvoll eine Sicherheitslücke gemeldet hat, dafür juristischen Ärger bekommt, ist fatal und schadet der IT-Sicherheit.
Ein IMHO von Hanno Böck

CDU-Sicherheitslücke: Juristische Drohungen schaden der IT-Sicherheit
Artikel
  1. Kritik der Community: Microsoft schaltet Kommentare unter Windows-11-Video ab
    Kritik der Community
    Microsoft schaltet Kommentare unter Windows-11-Video ab

    In einem Youtube-Video verteidigt Microsoft die Bedingungen von Windows 11. Die Community ist außer sich, Kommentare werden geblockt.

  2. Connect-App: CDU zeigt offenbar Hackerin nach Melden von Lücken an
    Connect-App  
    CDU zeigt offenbar Hackerin nach Melden von Lücken an

    Nach dem Auffinden einer Lücke in einer CDU-App zeigt die Partei nun die Finderin an. Der CCC will deshalb keine Lücken mehr an die CDU melden.

  3. Datenübertragung: Flüssigkernfaser könnte Glasfaser ersetzen
    Datenübertragung
    Flüssigkernfaser könnte Glasfaser ersetzen

    Schweizer Forscher haben eine Faser entwickelt, die Daten genauso gut überträgt wie eine Glasfaser, aber dieser gegenüber Vorteile hat.

tom1 07. Dez 2008

Um mich selbst zu korrigieren, natürlich kann er das. Kein Problem, bei mir lag da ein...

root86.org 15. Nov 2008

habs gerade installiert und schon die ersten Treiber manuell installiert ...easy ... das...

lhazfarg 02. Nov 2008

den recht weit verbreiteten Marvell8001 Netzwerkchip?, Dann komme ich nämlich weiterhin...

loller 02. Nov 2008



  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Schnäppchen • Speicherwoche bei Saturn Samsung • Robas Lund DX Racer Gaming-Stuhl 153,11€ • HyperX Cloud II Gaming-Headset 59€ • Bosch Professional Werkzeuge und Messtechnik • Samsung Galaxy Vorbesteller-Aktion • Speicherwoche bei Media Markt • 60 Jahre Saturn-Aktion [Werbung]
    •  /