Abo
  • Services:
Anzeige

Sony öffnet Playstation 2 für kleine Entwickler

Sony gibt Konsole in Europa für unabhängige Spieleentwickler frei

Europäische Spieleentwickler können künftig auch ohne Publisher Programme für die Playstation 2 produzieren und vermarkten. Auch der Freigabeprozess von Sony Computer Entertainment (SCE) soll entfallen. Die Details zu den rechtlichen und wirtschaftlichen Rahmenbedingungen sind aber noch unklar.

Wer Spiele für die Playstation 2 entwickeln möchte, soll es nun einfacher haben: Der aufwändige und oft zeitraubende Freigabeprozess durch SCE entfällt laut einem Bericht auf Game Daily. Außerdem koste der Kooperationsvertrag mit dem Sony-Ableger künftig keine Gebühren mehr, und auch ein entsprechend an SCEE gebundener Publisher sei nicht mehr nötig. Das hat George Bain, bei SCE zuständig für die Beziehungen zu Entwicklern, laut dem Artikel während der Casual-Gaming-Entwicklerkonferenz Casual Connect in Kiew bekannt gegeben.

Anzeige

Das Angebot richte sich vor allem an osteuropäische und indische Entwickler, die ihre Werke künftig kostengünster und unkomplizierter für die PS2 produzieren könnten. Benötigt werde lediglich ein Entwicklerkit beziehungsweise eine Developerkonsole. Auch die könnten sich die Entwickler im Einzelfall von SCE ausleihen.

Viele Fragen zum Angebot von SCE sind allerdings noch offen. So konnte das Unternehmen auf Anfrage von Golem.de die Meldung von Game Daily nicht bestätigen, und entsprechend auch keine finanziellen Details nennen. Konsolenproduzenten wie Microsoft, Nintendo und SCE verlangen normalerweise für die Produktion der Spiele auf ihren systemeigenen Datenträgern Geld, außerdem bekommen sie einen beträchtlichen prozentualen Anteil an den Umsatzerlösen der Spiele. Ebenfalls noch unbekannt ist, ab wann und wo genau die neuen Lizenzbedingungen gelten.

Bain hat in Kiew ebenfalls angekündigt, der Freigabeprozess des Playstation Network werde deutlich vereinfacht. Statt die Spiele für das Internetangebot von jeder Sony-Computer-Entertainment-Niederlassung prüfen zu lassen wie bisher, würde künftig eine einzige Abnahme ausreichen. Somit könnten die Spiele weltweit schneller online sein.


eye home zur Startseite
Detleff F 19. Mai 2009

lolz

Angst 03. Nov 2008

Viel wichtiger: Auf dem Ding wird noch gespielt! Erst letztes Wochenende wieder...

default 02. Nov 2008

Damit würde man allerdings u.U. Kopien von Spielen sehr einfach machen. Das will Sony...

Duesentrieb 30. Okt 2008

Dass Sony keine Ansammlung von Heiligen ist, duerfte doch wohl der Mehrheit bekannt...

sdfsdfsdf 30. Okt 2008

was du sagst ist richtig. und damit ist die gesamte aktion nur augenwischerei. sony...


rumpeldealzchen.de / 31. Okt 2008

Zocker aufgepasst: Aldi macht Ernst mit PS2

Salzsee.info / 30. Okt 2008



Anzeige

Stellenmarkt
  1. über Duerenhoff GmbH, Raum Kamen
  2. Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Herzogenaurach
  3. NOWIS GmbH, Oldenburg
  4. Birkenstock GmbH & Co. KG Services, Neustadt (Wied)


Anzeige
Top-Angebote
  1. (heute u. a. PC-Zubehör reduziert, z. B. Logitech MK520 für 28,99€)
  2. 54,90€
  3. 79€

Folgen Sie uns
       


  1. Smartphones

    Huawei installiert ungefragt Zusatz-App

  2. Android 8.0

    Oreo-Update für Oneplus Three und 3T ist da

  3. Musikstreaming

    Amazon Music für Android unterstützt Google Cast

  4. Staingate

    Austauschprogramm für fleckige Macbooks wird verlängert

  5. Digitale Infrastruktur

    Ralph Dommermuth kritisiert deutsche Netzpolitik

  6. Elektroauto

    VW will weitere Milliarden in Elektromobilität investieren

  7. Elektroauto

    Walmart will den Tesla-Truck

  8. Die Woche im Video

    Ausgefuchst, abgezockt und abgefahren

  9. Siri-Lautsprecher

    Apple versemmelt den Homepod-Start

  10. Open Routing

    Facebook gibt interne Plattform für Backbone-Routing frei



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Smartphoneversicherungen im Überblick: Teuer und meistens überflüssig
Smartphoneversicherungen im Überblick
Teuer und meistens überflüssig
  1. Winphone 5.0 Trekstor will es nochmal mit Windows 10 Mobile versuchen
  2. Librem 5 Das freie Linux-Smartphone ist finanziert
  3. Aquaris-V- und U2-Reihe BQ stellt neue Smartphones ab 180 Euro vor

Erneuerbare Energien: Siemens leitet die neue Steinzeit ein
Erneuerbare Energien
Siemens leitet die neue Steinzeit ein
  1. Siemens und Schunk Akkufahrzeuge werden mit 600 bis 1.000 Kilowatt aufgeladen
  2. Parkplatz-Erkennung Bosch und Siemens scheitern mit Pilotprojekten

Cubesats: Startup steuert riesigen Satellitenschwarm von Berlin aus
Cubesats
Startup steuert riesigen Satellitenschwarm von Berlin aus
  1. Arkyd-6 Planetary Resources startet bald ein neues Weltraumteleskop
  2. SAEx Internet-Seekabel für Südatlantikinsel St. Helena
  3. Sputnik Piep, piep, kleiner Satellit

  1. Re: VW am ehesten zuzutrauen

    Hegakalle | 13:34

  2. Re: 802.11w-2009?

    ML82 | 13:32

  3. Re: Unpassender Vergleich

    Theoretiker | 13:26

  4. Re: heißt die app

    Theoretiker | 13:24

  5. Re: Wir wäre es denn mit einer Abfrage?

    tribal-sunrise | 13:23


  1. 11:55

  2. 11:21

  3. 10:43

  4. 17:14

  5. 13:36

  6. 12:22

  7. 10:48

  8. 09:02


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel