HP will leiser drucken

HP LaserJet P2035 mit Leisetretermodus

HP hat mit dem LaserJet P2035 einen Mono-Laserdrucker vorgestellt, der besonders leise zu Werke gehen soll. Die Druckgeschwindigkeit von 30 Seiten pro Minute in Schwarzweiß liegt deutlich über der des Vorgängermodells LaserJet P2014, das 23 Seiten pro Minute ausgeben konnte.

Artikel veröffentlicht am ,

Der neue LaserJet P2035 ist für den Hausgebrauch und kleine Büros konzipiert und erreicht eine Auflösung von 600 x 600 dpi. Die erste Seite soll nach 8 Sekunden gedruckt werden.

HP LaserJet P2035
HP LaserJet P2035
Stellenmarkt
  1. Softwareentwickler (w/m/d) Java
    SSI SCHÄFER IT Solutions GmbH, Giebelstadt, Bremen
  2. Key User Einkaufssysteme & Materialdisposition (m/w/d)
    DAIKIN Manufacturing Germany GmbH, Güglingen
Detailsuche

Wenn die Ruhe vor der Druckgeschwindigkeit geht, kann der Quiet-Modus eingesetzt werden, der den Geräuschpegel auf 50,1 dB(A) herabsetzt. Das ist allerdings immer noch deutlich lauter als der Lüfter eines aktuellen mobilen Daten-Projektors.

Die Papierzuführung fasst 250 Blatt, zusätzlich gibt es eine Mehrzweckzuführung für 50 Blatt. Die Papierausgabe reicht für 150 Stück Papier. Die mitgelieferte Tonerkassette reicht für circa 1.000 Seiten bei fünfprozentiger Deckung. Die Standardkassette ist für 2.300 Seiten gut und kostet im Handel rund 60 Euro.

Wenn gewünscht, kann die Nachbestellung des Toners online beim HP Sure Supply erfolgen, wenn sich der Toner einem niedrigen Füllstand nähert. Der P2035 misst 36,5 x 36,8 x 26,8 cm.

Golem Akademie
  1. Elastic Stack Fundamentals – Elasticsearch, Logstash, Kibana, Beats: virtueller Drei-Tage-Workshop
    14.-16.06.2022, Virtuell
  2. Kubernetes – das Container Orchestration Framework: virtueller Vier-Tage-Workshop
    11.-14.07.2022, Virtuell
Weitere IT-Trainings

HPs neuer Schwarzweiß-Laserdrucker wird per USB mit dem Rechner verbunden, ein externer Druckserver mit Ethernet-Anschluss ist optional verfügbar. Das Gerät arbeitet hostbasiert und beherrscht die Druckersprache PCL5c. Die mitgelieferten Treiber arbeiten unter Microsoft Windows, MacOS X, Linux und Unix.

Der Hewlett Packard LaserJet P2035 soll ab November 2008 für rund 200 Euro in den Handel kommen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


HP 31. Okt 2008

Schau mal in die HP Produktepallete. Einige der Geräte (Mehrheit) unterstützen Linux...

Heldenolli 30. Okt 2008

Naja, ich würde aber auch von HPs abraten. Ich besitze einen Kyocera FS1020D (für 100...

Ruhe.im.Bürrrro 30. Okt 2008

Pssssssssssssssst - hier wird gedruckt!

Microdust 30. Okt 2008

Afaik ist die Trommel in der Druckpatrone integriert, kostet somit nichts (extra) und...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Verkaufsstart des 9-Euro-Tickets
Was Fahrgäste wissen müssen

Das 9-Euro-Ticket für den ÖPNV ist beschlossene Sache, Verkehrsverbünde und -unternehmen sehen sich auf den Verkaufsstart in diesen Tagen gut vorbereitet. Doch es gibt viele offene Fragen.

Verkaufsstart des 9-Euro-Tickets: Was Fahrgäste wissen müssen
Artikel
  1. Richter: Chancen für künstliche Intelligenz in der Justiz
    Richter
    Chancen für künstliche Intelligenz in der Justiz

    Die deutschen Gerichte sind überlastet, Nachwuchs in ausreichender Zahl ist nicht in Sicht. Kann KI Recht sprechen und die Gerichte entlasten?

  2. Mobilität: ADAC bietet Fahradfahrern bundesweit Pannenhilfe an
    Mobilität
    ADAC bietet Fahradfahrern bundesweit Pannenhilfe an

    Ab Juni 2022 können Radfahrer, deren Gefährt kaputt ist, beim ADAC anrufen. Ein Gelber Engel repariert das Fahrrad nach Möglichkeit vor Ort.

  3. Klimakrise: Investitionen verhageln Digitalkonzernen die Klimabilanz
    Klimakrise
    Investitionen verhageln Digitalkonzernen die Klimabilanz

    Für Konzerne wie Microsoft, Alphabet oder Meta verdoppeln sich die Treibhausgasemissionen, wenn man Finanzinvestitionen berücksichtigt.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Acer Predator X38S (UWQHD, 175 Hz OC) 1.499€ • MindStar (u. a. AMD Ryzen 7 5700X 268€ und PowerColor RX 6750 XT Red Devil 609€ und RX 6900 XT Red Devil Ultimate 949€) • Alternate (u. a. Cooler Master Caliber R1 159,89€) • SanDisk Portable SSD 1 TB 81€ • Motorola Moto G60s 149€ [Werbung]
    •  /