Abo
  • IT-Karriere:

Europas beste Spiele gesucht

Aruba verleiht 1. European Games Award im Juli 2009

Welches europäische Spiel ist das Beste? Im Juli 2009 soll erstmals der "European Games Award" verliehen werden, der in mehreren Kategorien Computer- und Videospiele für herausragende Qualität belohnt.

Artikel veröffentlicht am ,

Logo des European Games Award
Logo des European Games Award
Die erste Preisverleihung des "European Games Award" findet in Berlin statt. Ziel der neu geschaffenen Auszeichnung ist es, das beste europäische Video-, Browser-, Online- und Mobilspiel sowie deren Entwickler und Publisher mit Ruhm und Ehre zu überhäufen. Mit Partnern aus allen großen europäischen Ländern will das deutsche Unternehmen Aruba Events im Juli 2009 den Spielern selbst die Möglichkeit geben, die besten Programme zu wählen und auszuzeichnen.

Stellenmarkt
  1. Verbraucherzentrale Baden-Württemberg e. V., Stuttgart
  2. RSG Group GmbH, Berlin

Stephan Reichart, Chef von Aruba Events: "Der European Games Award ist eine internationale Veranstaltung. Die Internetseite, die Wahl, die PR und die Verleihung werden auf Englisch durchgeführt und auch unser Beirat besteht zu 100 Prozent aus international bekannten Entwicklern und Publishern." Eine offizielle Webseite ist inzwischen Online.

Aruba Events steht auch hinter der Verleihung des mittlerweile etablierten deutschen Entwicklerpreises, dessen Preisträger allerdings eine Jury bestimmt - darunter auch Vertreter von Golem.de. Die nächste Verleihung dieser Auszeichnung findet am 3. Dezember 2008 in Essen statt.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 2,99€
  2. 37,49€
  3. 2,99€
  4. (PC-Spiele bis zu 85% reduziert)

T4 29. Okt 2008

Oder Sacred 2... Warum steht hier: http://www.forum-3dcenter.org/vbulletin/showpost.php...

deHans 29. Okt 2008

Yapp, vor allem weil es erstmal nur ein Dummy ist und unsere Geduldsbolzen nichts...

deHans 29. Okt 2008

Finde die Ironie in diesem Beitrag wirklich hervorragend. ;-) Wirklich komisch, dass so...

t4c 28. Okt 2008

er meint sicherlich transport tycoon, das kam '94 raus. welche top20 er meint ist mir...

Iro 28. Okt 2008

Nichts drin, ausser ein bisschen Gewackel. Fast wie in den Spielen :D


Folgen Sie uns
       


Oneplus 7 Pro - Hands On

Das Oneplus 7 Pro ist das neue Oberklasse-Smartphone des chinesischen Startups. Es verfügt über drei Kameras auf der Rückseite und eine ausfahrbare Frontkamera. Das Smartphone erscheint im Mai zu Preisen ab 710 Euro.

Oneplus 7 Pro - Hands On Video aufrufen
Sicherheitslücken: Zombieload in Intel-Prozessoren
Sicherheitslücken
Zombieload in Intel-Prozessoren

Forscher haben weitere Seitenkanalangriffe auf Intel-Prozessoren entdeckt, die sie Microarchitectural Data Sampling alias Zombieload nennen. Der Hersteller wusste davon und reagiert mit CPU-Revisionen. Apple rät dazu, Hyperthreading abzuschalten - was 40 Prozent Performance kosten kann.
Ein Bericht von Marc Sauter und Sebastian Grüner

  1. Open-Source Technology Summit Intel will moderne Firmware und Rust-VMM für Server
  2. Ice Lake plus Xe-GPGPU Intel erläutert 10-nm- und 7-nm-Zukunft
  3. GPU-Architektur Intels Xe beschleunigt Raytracing in Hardware

Bethesda: Ich habe TES Blades für 5,50 Euro durchgespielt
Bethesda
Ich habe TES Blades für 5,50 Euro durchgespielt

Rund sechs Wochen lang hatte ich täglich viele spaßige und auch einige frustrierende Erlebnisse in Tamriel: Mittlerweile habe ich den Hexenkönig in TES Blades besiegt - ohne dafür teuer bezahlen zu müssen.
Ein Bericht von Marc Sauter

  1. Bethesda TES Blades ist für alle verfügbar
  2. TES Blades im Test Tolles Tamriel trollt
  3. Bethesda TES Blades startet in den Early Access

Lightyear One: Luxus-Elektroauto fährt auch mit Solarstrom
Lightyear One
Luxus-Elektroauto fährt auch mit Solarstrom

Ein niederländisches Jungunternehmen hat ein ungewöhnliches Fahrzeug entwickelt, das Luxus und Umweltfreundlichkeit kombiniert. Solarzellen auf dem Dach erhöhen die Reichweite um bis zu 220 Kilometer.
Von Wolfgang Kempkens

  1. EZ-Pod Renault-Miniauto soll Stadtverkehr in Kolonne fahren
  2. Elektromobilität EnBW will weitere 2.000 Schnellladepunkte errichten
  3. Elektromobilität Verkehrsminister will Elektroautos länger und mehr fördern

    •  /