Abo
  • Services:
Anzeige

Spieletest: Saints Row 2 - der kleine Bruder von GTA

Volition bringt Fortsetzung der Gang-Action

Viele Spiele haben versucht, das GTA-Konzept zu kopieren, nur wenigen ist etwas so Unterhaltsames gelungen wie dem Entwicklerteam Volition mit Saints Row. Zwei Jahre nach dem ersten Teil wird der Spieler wieder in die fiktive US-Metropole Stilwater geschickt - Bandenkriege, maßlose Gewalt und abgedrehter Humor inklusive.

Saints Row 2 (Xbox 360, PS3)
Saints Row 2 (Xbox 360, PS3)
Das Ende von Saints Row ist unserem - je nach Spielerwunsch weiblichen oder männlichen - Helden nicht sonderlich gut bekommen: Schwere Verletzungen und vollkommene Bewusstlosigkeit waren die Folge des wilden Gangsterlebens. Als der "Held" nach jahrelangem Koma zu Beginn von Saints Row 2 wieder erwacht, findet er sich nicht nur im Polizei-Krankenhaus wieder, auch die Erinnerung kehrt erst allmählich zurück. Trotzdem fackelt er nicht lange und flieht umgehend. Die Flucht dient dem Spieler einerseits als Tutorial, andererseits als Vorgeschmack auf das, was ihn in den nächsten Stunden erwartet. Schon in den ersten Szenen nämlich dürfen Türen aufgetreten, Nahkampf-Kombos probiert, Maschinengewehre benutzt oder gar von einem Boot aus Helikopter abgeschossen werden.

 

Ist die Flucht geglückt, fangen die Probleme erst richtig an: Die eigene Gang existiert nicht mehr, die Machtverhältnisse im Ghetto haben sich verschoben, und überhaupt: Wirklichen Respekt bringt einem auch keiner mehr entgegen. Was folgt, ist das typische Gameplay eines Actionspiels in frei begehbarer Großstadt: neue Klamotten besorgen, erste Missionen erfüllen, die eigene Gang wieder aufbauen und nach und nach neuerlich Respekt und Achtung verdienen.

Anzeige

Saints Row 2
Saints Row 2
Inhaltlich ist Saints Row 2 erneut fast eine 1:1-Kopie von GTA 4. Egal ob Auto oder Boot, Truck oder Motorrad: Jedes herumstehende Vehikel lässt sich kapern und fahren, eine Minikarte am unteren Bildschirmrand weist durch die Großstadt und markiert Feinde sowie Aufträge. Die Missionen laufen meist nach dem Schema "Haus stürmen, alle Feinde erschießen, nächstes Haus stürmen" ab. Auch vieles andere ist vom Genre-Primus bekannt. Neben Autos gibt es Boote und Helikopter zu steuern, zahllose Minispiele und "Freizeitmöglichkeiten" wie Straßenrennen bieten Ablenkung abseits der Hauptstory, die abwechslungsreiche Musik sorgt fürs passende Flair. Wie schon in Teil 1 begnügt sich Saints Row 2 allerdings nicht mit plattem Abkupfern. Das Spiel ist weit davon entfernt, die epische Breite eines GTA 4 zu erreichen, versucht dafür aber, an anderer Stelle zu punkten.

Spieletest: Saints Row 2 - der kleine Bruder von GTA 

eye home zur Startseite
adsddadf 12. Aug 2010

wird gemacht =)

DER Ersatz für... 05. Feb 2009

Vonwegen kein ersatz... SR2 wurde vom "Official Xbox Magazine" zum "Sandbox Game of the...

SR2 rulez 05. Feb 2009

TRUE THAT!!

laber nich... 05. Feb 2009

Dieser Kommentar muss von einer Frau kommen... anders kann ich es mir nicht vorstellen...

anon_ 05. Feb 2009

du hast ja mal keine ahnung von games mein lieber junge Ich besitze SR2 und GTA4 auf der...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Schwieberdingen
  2. über Hanseatisches Personalkontor Osnabrück, Westmünsterland
  3. BWI GmbH, Bonn oder München
  4. DIEBOLD NIXDORF, Paderborn


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-5%) 47,49€
  2. etwa 8,38€

Folgen Sie uns
       


  1. Facebook

    Nutzer sollen Vertrauenswürdigkeit von Newsquellen bewerten

  2. Notebook-Grafik

    Nvidia hat eine Geforce GTX 1050 (Ti) mit Max-Q

  3. Gemini Lake

    Asrock und Gigabyte bringen Atom-Boards

  4. Eni HPC4

    Italienischer Supercomputer weltweit einer der schnellsten

  5. US-Wahl 2016

    Twitter findet weitere russische Manipulationskonten

  6. Die Woche im Video

    Das muss doch einfach schneller gehen!

  7. Breko

    Waipu TV gibt es jetzt für alle Netzbetreiber

  8. Magento

    Kreditkartendaten von bis zu 40.000 Oneplus-Käufern kopiert

  9. Games

    US-Spielemarkt wächst 2017 zweistellig

  10. Boeing und SpaceX

    ISS bald ohne US-Astronauten?



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Netzsperren: Wie Katalonien die spanische Internetzensur austrickste
Netzsperren
Wie Katalonien die spanische Internetzensur austrickste

Spectre und Meltdown: All unsere moderne Technik ist kaputt
Spectre und Meltdown
All unsere moderne Technik ist kaputt
  1. Sicherheitsupdate Microsoft-Compiler baut Schutz gegen Spectre
  2. BeA Noch mehr Sicherheitslücken im Anwaltspostfach
  3. VEP Charter Trump will etwas transparenter mit Sicherheitslücken umgehen

Star Citizen Alpha 3.0 angespielt: Es wird immer schwieriger, sich auszuloggen
Star Citizen Alpha 3.0 angespielt
Es wird immer schwieriger, sich auszuloggen
  1. Cloud Imperium Games Star Citizen bekommt erst Polituren und dann Reparaturen
  2. Star Citizen Reaktionen auf Gameplay und Bildraten von Alpha 3.0
  3. Squadron 42 Mark Hamill fliegt mit 16 GByte RAM und SSD

  1. Re: Vor dem Ausdrucken nachdenken...

    BasAn | 17:28

  2. Re: Warum immer solche Namen?

    ms (Golem.de) | 17:19

  3. Funktioniert nicht

    Willi13 | 17:13

  4. Re: Tank

    Der Held vom... | 17:07

  5. noch ne Frage ..

    senf.dazu | 16:55


  1. 14:35

  2. 14:00

  3. 13:30

  4. 12:57

  5. 12:26

  6. 09:02

  7. 18:53

  8. 17:28


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel