Abo
  • IT-Karriere:

CrossOver für Linux und Mac kostenlos

Windows-Software unter Linux und MacOS X nutzen

Mit CrossOver lässt sich Windows-Software unter Linux und MacOS X verwenden, nun gibt es das Programm einen Tag lang kostenlos. In dem Paket ist auch CrossOver Games enthalten, um Windows-Spiele unter Linux und MacOS X nutzen zu können.

Artikel veröffentlicht am , Julius Stiebert

CrossOver basiert auf der freien Software Wine, einer Implementierung der Windows-Schnittstellen. Der Anbieter Codeweavers brachte das Produkt ursprünglich unter dem Namen CrossOver Office für Linux auf den Markt. Der Name wurde später um das Office verkürzt und die Software auch für MacOS X angeboten. Für CrossOver feilt Codeweavers an der Unterstützung einiger Programme, um deren Lauffähigkeit zu garantieren und so auch Support verkaufen zu können.

Stellenmarkt
  1. Universitätsmedizin der Johannes Gutenberg-Universität Mainz, Mainz
  2. über experteer GmbH, Nürnberg

Am heutigen 28. Oktober 2008 gibt es die Software nun kostenlos - inklusive Support. Auf der Seite kann eine Seriennummer angefordert werden, wahlweise für die Linux- oder die Mac-Version der Software. Die Seriennummer muss anschließend bei Codeweavers registriert werden. Aufgrund zu vieler Anfragen ist die Registrierung derzeit aber abgeschaltet.

Wer bereits Codeweavers-Kunde ist, kann ebenfalls eine Seriennummer anfordern. In diesem Fall gibt es ein zusätzliches Jahr Support. Und wer die Standardausführungen der Software besitzt, bekommt gleichzeitig eine Pro-Lizenz. Diese Professional-Ausgabe ist Multiuser-fähig und enthält eine Lizenz für CrossOver Games. Normalerweise kostet die Software 70 US-Dollar.

Die Aktion findet im Rahmen der von Codeweavers ausgerufenen Lame Duck Presidential Challenge statt. Der Softwareanbieter hatte bereits im Juli 2008 angekündigt, seine Software 24 Stunden lang kostenlos anzubieten, sollte US-Präsident George Bush eines von fünf aufgestellten Zielen erreichen. Da der Benzinpreis nun gefallen sei, so Codeweavers-Chef Jeremy White, löse Codeweavers das Versprechen ein. Codeweavers wolle die Aktion wiederholen, sollte noch eines der anderen Ziele erreicht werden. White wünscht sich unter anderem niedrigere Mieten und die Festnahme Osama bin Ladens.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 4,31€
  2. 3,99€
  3. 229,00€

korrektur 14. Nov 2008

Hab eine Email im spam gefunden. Nur doof, dass die mir Mac nur schickten. grrrr Ich hab...

Mir 02. Nov 2008

Ich habe heute morgen meine Nummer ebenfalls zugeschickt bekommen. Also alles bestens!

w_ing 29. Okt 2008

jepp - stimmt! Und da muss ich leider zugeben, dass ich entweder überreagiert habe oder...

ichichich 29. Okt 2008

Hallo, weiss jemand, für wieviele Arbeitsplätze die Seriennummer gitl? Habe mir nur einen...

Tantalus 29. Okt 2008

Wine gibt es auch für Windows. Sehr nützlich, um auf aktuellen Win-Versionen Programme...


Folgen Sie uns
       


Smarte Wecker im Test

Wir haben die beiden smarten Wecker Echo Show 5 von Amazon und Smart Clock von Lenovo getestet. Das Amazon-Gerät läuft mit dem digitalen Assistanten Alexa, auf dem Lenovo-Gerät läuft der Google Assistant. Beide Geräte sind weit davon entfernt, smarte Wecker zu sein.

Smarte Wecker im Test Video aufrufen
Garmin Fenix 6 im Test: Laufzeitmonster mit Sonne im Herzen
Garmin Fenix 6 im Test
Laufzeitmonster mit Sonne im Herzen

Bis zu 24 Tage Akkulaufzeit, im Spezialmodus sogar bis zu 120 Tage: Garmin setzt bei seiner Sport- und Smartwatchserie Fenix 6 konsequent auf Akku-Ausdauer. Beim Ausprobieren haben uns neben einem System zur Stromgewinnung auch neue Energiesparoptionen interessiert.
Ein Test von Peter Steinlechner

  1. Fenix 6 Garmins Premium-Wearable hat ein Pairing-Problem
  2. Wearable Garmin Fenix 6 bekommt Solarstrom

TVs, Konsolen und HDMI 2.1: Wann wir mit 8K rechnen können
TVs, Konsolen und HDMI 2.1
Wann wir mit 8K rechnen können

Ifa 2019 Die Ifa 2019 ist bezüglich 8K nüchtern. Wird die hohe Auflösung wie 4K fast eine Dekade lang eine Nische bleiben? Oder bringen kommende Spielekonsolen und Anschlussstandards die Auflösung schneller als gedacht?
Eine Analyse von Oliver Nickel

  1. Kameras und Fernseher Ein 120-Zoll-TV mit 8K reicht Sharp nicht
  2. Sony ZG9 Erste 8K-Fernseher werden bald verkauft
  3. 8K Sharp schließt sich dem Micro-Four-Thirds-System an

Recruiting: Wenn das eigene Wachstum zur Herausforderung wird
Recruiting
Wenn das eigene Wachstum zur Herausforderung wird

Gerade im IT-Bereich können Unternehmen sehr schnell wachsen. Dabei können der Fachkräftemangel und das schnelle Onboarding von neuen Mitarbeitern zum Problem werden. Wir haben uns bei kleinen Startups und Großkonzernen umgehört, wie sie in so einer Situation mit den Herausforderungen umgehen.
Von Robert Meyer

  1. Recruiting Alle Einstellungsprozesse sind fehlerhaft
  2. LoL Was ein E-Sport-Trainer können muss
  3. IT-Arbeit Was fürs Auge

    •  /