• IT-Karriere:
  • Services:

SAP investiert in Kontakte-Netzwerk LinkedIn

22,7 Millionen US-Dollar frisches Kapital

Der Xing-Konkurrent LinkedIn bekommt erneut eine Finanzspritze in Höhe von fast 23 Millionen US-Dollar. Neu unter den Investoren ist SAP Ventures, eine Sparte des Walldorfer Softwareherstellers. Die letzte Finanzierungsrunde im Juni 2008 bewertete LinkedIn mit über 1 Milliarde US-Dollar.

Artikel veröffentlicht am ,

In einer neuen Finanzierungsrunde erhält das Social Network LinkedIn einen Kapitalzuschuss in Höhe von 22,7 Millionen US-Dollar. Wie das Unternehmen in London ankündigte, kommt das Geld von der Investmentbank Goldman Sachs, dem Medienunternehmen McGraw-Hill, SAP Ventures, sowie Bessemer Venture Partners. Die erneute Finanzierungsrunde folgt auf eine Geldspritze im Juni 2008, bei der das Unternehmen 53 Millionen US-Dollar von einer Investorengruppe um Bain Capital Ventures erhielt.

Stellenmarkt
  1. Limbach Gruppe SE, Heidelberg
  2. AUTHADA GmbH, Darmstadt

"Wir haben hier mit der Überzeugung investiert, dass eine gut durchdachte Anwendung von Web-2.0-Technologien die Effizienz von kleinen, mittleren und großen Unternehmen deutlich steigern kann", so Doug Higgins, Partner bei SAP Ventures.

LinkedIn verzeichnet derzeit nach eigenen Angaben eine halbe Million Neuregistrierungen pro Woche. Das Unternehmen generiert Einnahmen mit Online-Werbung, Mitgliedsbeiträgen sowie kostenpflichtigen Premium-Diensten

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Mobile-Angebote
  1. (u. a. moto g8 power 64GB 6,4 Zoll Max Vision HD+ für 159,99€)
  2. (u. a. Apple iPhone 11 Pro Max 256GB 6,5 Zoll Super Retina XDR OLED für 929,98€)
  3. 214,90€ (Bestpreis!)
  4. 149,90€ (Bestpreis!)

Winamper 26. Okt 2008

Zumindest über das letztere werden sich die meisten Angestellten unserer Firma freuen...

blah 23. Okt 2008

Das Geld, was hier ausgegeben wird, wurde schon 2007 dafür festgelegt bzw. zurückgestellt...


Folgen Sie uns
       


Playstation 5 ausgepackt

Im Video packt Golem.de aus: Nämlich die Playstation 5 von Sony.

Playstation 5 ausgepackt Video aufrufen
Astronomie: Arecibo wird abgerissen
Astronomie
Arecibo wird abgerissen

Das weltberühmte Radioteleskop ist nicht mehr zu retten. Reparaturarbeiten wären lebensgefährlich.

  1. Astronomie Zweites Kabel von Arecibo-Radioteleskop kaputt
  2. Die Zukunft des Universums Wie alles endet
  3. Astronomie Gibt es Leben auf der Venus?

iPhone 12 Pro Max im Test: Das Display macht den Hauptunterschied
iPhone 12 Pro Max im Test
Das Display macht den Hauptunterschied

Das iPhone 12 Pro Max ist größer als das 12 Pro und hat eine etwas bessere Kamera - grundsätzlich liegen die beiden Topmodelle von Apple aber nah beieinander, wie unser Test zeigt. Käufer des iPhone 12 Pro müssen keine Angst haben, etwas zu verpassen.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Touchscreen und Hörgeräte iOS 14.2.1 beseitigt iPhone-12-Fehler
  2. iPhone Magsafe ist nicht gleich Magsafe
  3. Displayprobleme Grünstich beim iPhone 12 aufgetaucht

Keyboardio Atreus im Test: Die Tastatur für platzbewusste Ergonomiker
Keyboardio Atreus im Test
Die Tastatur für platzbewusste Ergonomiker

Eine extreme Tastatur für besondere Geschmäcker: Die Atreus von Keyboardio ist äußerst gewöhnungsbedürftig, belohnt aber mit angenehmem Tippgefühl.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. HyperX x Ducky One 2 Mini im Test Kompakt, leuchtstark, limitiert
  2. Nemeio Tastatur mit E-Paper-Tasten ist finanziert
  3. Everest Max im Test Mehr kann man von einer Tastatur nicht wollen

    •  /