Atheros veröffentlicht freien USB-WLAN-Treiber

Treiber soll bald in den Linux-Kernel gelangen

Atheros hat einen neuen WLAN-Treiber für Linux veröffentlicht, mit dem sich die 802.11n-USB-Adapter des Unternehmens nutzen lassen. Die Kernel-Entwickler wollen sich des Treibers nun annehmen.

Artikel veröffentlicht am , Julius Stiebert

Luis R. Rodriguez kündigte den Treiber auf der Linux-Kernel-Mailingliste an. Der momentan nur über Git zu beziehende WLAN-Treiber unterstützt Atheros' 802.11n-USB-WLAN-Chips UB81, UB82 und UB83. Veröffentlicht wurde der Treiber unter der ISC-Lizenz, einer modifizierten 2-Klausel-BSD-Lizenz.

Stellenmarkt
  1. Head of R&D - Gesamtentwicklungsleiter Hard- & Software (d/m/w)
    R2 Consulting GmbH, Ruhrgebiet
  2. ERP - Systembetreuer (m/w/d) - Lean and Digitalisation
    igus GmbH, Köln
Detailsuche

Greg Kroah-Hartman kündigte bereits an, ihn in das Staging-Verzeichnis des Kernel-Quellcodes aufnehmen zu wollen. Dort kann der Treiber dann von Nutzern und Entwicklern ausprobiert und verbessert werden, bis er reif für die Aufnahme in den Hauptzweig ist.

Rodriguez ist einer der Programmierer des Ath5k-Treibers für Atheros-Chipsätze und wurde im April 2008 von Atheros eingestellt. Daraufhin veröffentlichte Atheros im Juli 2008 den Ath9k-Treiber, der seit Linux 2.6.27 im Kernel enthalten ist.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


dakira 26. Okt 2008

Unabhaengig von der Distribution sind die Ath5k/9k-Treiber im 2.6.27 Kernel nicht...

knowledgebase 24. Okt 2008

na klar! vor freude! :>

airpace 23. Okt 2008

abit airpace,19€,pci-e

Mal anders 23. Okt 2008

Ich bin ja "eigentlich" ein RaLink fan, da die Treiber schon im Kernel sind, aber bei...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
El-Ali-Meteorit
Forscher entdecken zwei neue Minerale in einem Meteoriten

In einer Probe aus einem in Somalia niedergegangenen Meteoriten wurden zwei Mineralien entdeckt, die auf der Erde so bisher nicht gefunden wurden.

El-Ali-Meteorit: Forscher entdecken zwei neue Minerale in einem Meteoriten
Artikel
  1. Kraftfahrt-Bundesamt: Elektrischer Corsa sollte zur Abgasuntersuchung
    Kraftfahrt-Bundesamt
    Elektrischer Corsa sollte zur Abgasuntersuchung

    Das Kraftfahrt-Bundesamt ruft den Opel Corsa samt der Elektro-Variante zurück, weil ein Softwarefehler im Auto eine Messung verhindert.

  2. Recruiting: Personalauswahl mit KI kann Unternehmen schaden
    Recruiting
    Personalauswahl mit KI kann Unternehmen schaden

    Software ist objektiv und kennt keine Vorurteile, das macht Künstliche Intelligenz interessant für die Personalauswahl. Ist KI also besser als Personaler? Die Bewerber sind skeptisch und die Wissenschaft liefert keinen Beweis dafür.
    Ein Bericht von Peter Ilg

  3. Gerichtsurteil: MDR darf Facebook-Kommentare ohne Sendungsbezug löschen
    Gerichtsurteil
    MDR darf Facebook-Kommentare ohne Sendungsbezug löschen

    Öffentlich-rechtliche Sender begehen keine Zensur, wenn sie nicht strafbare Kommentare auf Facebook löschen. Manchmal sind sie eher dazu verpflichtet.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • PS5 bestellbar • Tiefstpreise: Crucial SSD 4TB 319€, Palit RTX 4080 1.499€, HTC Vive Pro 2 659€ • Alternate: Team Group SSD 512GB 29,99€, AOC Curved 27" 240 Hz 199,90€ • Samsung Cyber Week • Top-TVs (2022) LG & Samsung über 40% günstiger • AOC Curved 34" WQHD 389€ [Werbung]
    •  /