Abo
  • Services:

Neues Video zum Actionspiel Alan Wake

Finnisches Entwicklerteam Remedy zeigt frisches Material

Die erste Schöpfung des Entwicklerteams Remedy hat es ins Kino geschafft: Max Payne. Jetzt zeigen die Finnen neues Material ihres kommenden Spiels Alan Wake - und fahren erneut schweres Grafikgeschütz auf.

Artikel veröffentlicht am ,

Alan Wake
Alan Wake
Gegenüber früheren Bildern wirkt die Grafik des Actionspiels Alan Wake deutlich verbessert - kein Wunder, schließlich ist das finnische Entwicklerteam seit Max Payne für eher fortschrittliche Programmalgorithmen bekannt. Zum Inhalt oder Gameplay des Spiels gibt es keine neuen Informationen - die sollen folgen, sobald der Titel weiter fortgeschritten ist.

 

Stellenmarkt
  1. BWI GmbH, Bonn
  2. Pilz GmbH & Co. KG, Ostfildern

In Alan Wake übernimmt der Spieler die Rolle des Horror-Bestsellerautors Wake, dessen Frau auf mysteriöse Art und Weise verschwunden ist. Weil er anschließend unter Schlaflosigkeit leidet, sucht er in einer speziellen Klinik im Hinterland des US-Staates Washington Hilfe - wo sich dann die weitere Handlung entfaltet. Das Programm soll für Xbox 360 und PC erscheinen, einen Veröffentlichungstermin nennt Remedy noch nicht.

Alan Wake
Alan Wake
Das Erstlingswerk von Remedy, Max Payne, hat es mittlerweile als Film mit Mark Wahlberg in der Hauptrolle an die Spitze der US-Kinocharts geschafft - trotz überwiegend enttäuschender Kritiken. Auch Scott Miller von 3D Realms, Producer der ersten beiden Max-Payne-Spiele, hat der Streifen nicht überzeugt: "Es gibt mehrere elementare Storyfehler im Film, über die ich nur fassungslos den Kopf schütteln kann", sagte er gegenüber der amerikanischen Presse. In Deutschland läuft der Film am 20. November 2008 in den Kinos an.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 20,99€ - Release 07.11.
  2. 59,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie (Release 14.11.)
  3. 39,99€ (Release 14.11.)
  4. (-35%) 19,49€

huahuahua 26. Okt 2008

Ohne eine Position in der Kernfrage beziehen zu wollen, lässt es sich leider nicht...

Der Wissende 22. Okt 2008

Kannst, sollst, darfst du?

Ackermann 22. Okt 2008

[...], Vergisses

Ich und Ich 22. Okt 2008

Den mit Abstand besten Beitrag in diesem Thread! ++

knock 22. Okt 2008

Aschfahl.... Eine Sonnenbank kann hier Wunder wirken. Aber nicht übertreiben bitte!


Folgen Sie uns
       


Monster Hunter World vs Generations Ultimate Gameplay

Gameplay von den Spielen Monster Hunter World und Monster Hunter Generations Ultimate, das im Splittscreen verglichen wird.

Monster Hunter World vs Generations Ultimate Gameplay Video aufrufen
Shine 3: Neuer Tolino-Reader bringt mehr Lesekomfort
Shine 3
Neuer Tolino-Reader bringt mehr Lesekomfort

Die Tolino-Allianz bringt das Nachfolgemodell des Shine 2 HD auf den Markt. Das Shine 3 erhält mehr Ausstattungsdetails aus der E-Book-Reader-Oberklasse. Vor allem beim Lesen macht sich das positiv bemerkbar.
Ein Hands on von Ingo Pakalski

  1. E-Book-Reader Update macht Tolino-Geräte unbrauchbar

LittleBits Hero Inventor Kit: Die Lizenz zum spaßigen Lernen
LittleBits Hero Inventor Kit
Die Lizenz zum spaßigen Lernen

LittleBits gehört mittlerweile zu den etablierten und erfolgreichen Anbietern für Elektronik-Lehrkästen. Für sein neues Set hat sich der Hersteller eine Lizenz von Marvel Comics gesichert. Versucht LittleBits mit den berühmten Superhelden von Schwächen abzulenken? Wir haben es ausprobiert.
Von Alexander Merz


    Athlon 200GE im Test: Celeron und Pentium abgehängt
    Athlon 200GE im Test
    Celeron und Pentium abgehängt

    Mit dem Athlon 200GE belebt AMD den alten CPU-Markennamen wieder: Der Chip gefällt durch seine Zen-Kerne und die integrierte Vega-Grafikeinheit, die Intel-Konkurrenz hat dem derzeit preislich wenig entgegenzusetzen.
    Ein Test von Marc Sauter

    1. AMD Threadripper erhalten dynamischen NUMA-Modus
    2. HP Elitedesk 705 Workstation Edition Minitower mit AMD-CPU startet bei 680 Euro
    3. Ryzen 5 2600H und Ryzen 7 2800H 45-Watt-CPUs mit Vega-Grafik für Laptops sind da

      •  /