Abo
  • Services:
Anzeige

Pinnacle stellt 4-1-Lösung für Radio und TV vor

Empfang von digitalem und analogem Antennenfernsehen, Radio und DVB-C

Pinnacle hat mit dem "PCTV Quatro Stick" einen USB-Stick vorgestellt, der viererlei Empfangsarten von TV und Radio ermöglicht. Neben DVB-T können auch analoge Fernsehsendungen, UKW-Radio und digitales Kabelfernsehen empfangen werden. Die beigelegte Software ermöglicht zudem den Empfang von Webradio-Sendungen.

Der Stick wird an einen USB-2.0-Port angeschlossen. Neben der mitgelieferten Antenne kann auch die Hausantenne angeschlossen werden. Der PCTV Quatro Stick erlaubt Timeshift-Funktionen, mit denen Fernsehübertragungen im laufenden Betrieb aufgenommen, unterbrochen und zurückgespult werden können.

Anzeige

Die mitgelieferte Windows-Software DistanTV erzeugt aus dem empfangenen Programm Live-Streams, die im heimischen Netzwerk angesehen werden können. Im Lieferumfang des Pinnacle PCTV Quatro Stick ist zudem die Windows-Anwendung "Pinnacle TVCenter Pro Software" enthalten, die neben einer elektronischen Programmübersicht (EPG) auch Videorekorderfunktionen und die Umwandlung in andere Formate wie zum Beispiel DivX ermöglicht.

Die beigelegte Videobearbeitungssoftware Pinnacle VideoSpin dient zum Schneiden der Aufnahmen. Über das beigelegte A/V-Adapterkabel kann der Stick analoge Videosignale aus einer Set-Top-Box oder einem Camcorder empfangen.

Der Pinnacle PCTV Quatro Stick soll ab sofort für rund 90 Euro in den Handel kommen.


eye home zur Startseite
Tommy Jähn 22. Okt 2008

Die Firma verbaut oft Chips von Philipps. Bei mir läuft eine PCI Karte perfekt. Ob...

Fräger 21. Okt 2008

ach neee, was du nicht sagst dass die in den 7 Stunden den Artikel korrigiert haben ist...

pctv 21. Okt 2008

Auf der Unternehmens-Website ist nichts davon zu finden.... DVB-S ist kein Digitales...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. E.R. SCHIFFAHRT GmbH & Cie. KG, Hamburg
  2. SSI Schäfer Automation GmbH, Giebelstadt bei Würzburg, Dortmund
  3. Daimler AG, Sindelfingen
  4. W&W Asset Management GmbH, Ludwigsburg


Anzeige
Top-Angebote
  1. 20,42€ (ohne Prime/unter 29€ Einkauf + 3€ Versand) - Vergleichspreis ab 40€
  2. (u. a. Acer Liquid Z6 Plus für 149€)
  3. 239,35€

Folgen Sie uns
       


  1. Krack-Angriff

    AVM liefert erste Updates für Repeater und Powerline

  2. Spieleklassiker

    Mafia digital bei GoG erhältlich

  3. Air-Berlin-Insolvenz

    Bundesbeamte müssen videotelefonieren statt zu fliegen

  4. Fraport

    Autonomer Bus im dichten Verkehr auf dem Flughafen

  5. Mixed Reality

    Microsoft verdoppelt Sichtfeld der Hololens

  6. Nvidia

    Shield TV ohne Controller kostet 200 Euro

  7. Die Woche im Video

    Wegen Krack wie auf Crack!

  8. Windows 10

    Fall Creators Update macht Ryzen schneller

  9. Gesundheitskarte

    T-Systems will Konnektor bald ausliefern

  10. Galaxy Tab Active 2

    Samsungs neues Ruggedized-Tablet kommt mit S-Pen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Essential Phone im Test: Das essenzielle Android-Smartphone hat ein Problem
Essential Phone im Test
Das essenzielle Android-Smartphone hat ein Problem
  1. Teardown Das Essential Phone ist praktisch nicht zu reparieren
  2. Smartphone Essential Phone kommt mit zwei Monaten Verspätung
  3. Andy Rubin Essential gewinnt 300 Millionen US-Dollar Investorengelder

Pixel 2 und Pixel 2 XL im Test: Google fehlt der Mut
Pixel 2 und Pixel 2 XL im Test
Google fehlt der Mut
  1. Pixel Visual Core Googles eigener ISP macht HDR+ schneller
  2. Smartphones Googles Pixel 2 ist in Deutschland besonders teuer
  3. Pixel 2 und Pixel 2 XL im Hands on Googles neue Smartphone-Oberklasse überzeugt

Krack-Angriff: Kein Grund zur Panik
Krack-Angriff
Kein Grund zur Panik
  1. Neue WLAN-Treiber Intel muss WLAN und AMT-Management gegen Krack patchen
  2. Ubiquiti Amplifi und Unifi Erster Consumer-WLAN-Router wird gegen Krack gepatcht
  3. Krack WPA2 ist kaputt, aber nicht gebrochen

  1. Re: Besser nicht veröffentlichen als ohne Musik

    Juge | 12:50

  2. Re: Wir kolonialisieren

    plutoniumsulfat | 12:48

  3. Re: Leider verpennt

    theonlyone | 12:47

  4. Re: Darum wird sich Linux nie so richtig durchsetzen

    Tuxgamer12 | 12:45

  5. Re: Das ist eh die Zukunft.

    theonlyone | 12:39


  1. 11:25

  2. 17:14

  3. 16:25

  4. 15:34

  5. 13:05

  6. 11:59

  7. 09:03

  8. 22:38


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel