Abo
  • Services:
Anzeige

Effektvoll: Philips gründet amBX aus

Licht- und Windeffekte für atmosphärischere Spiele, Filme, Musik und Events

In den letzten Monaten ist es recht ruhig um Philips' amBX getaufte Lichteffekt-, Vibrations- und Windmaschinentechnik für Spiele-PCs geworden. Nun wurde verkündet, dass amBX mit Unterstützung eines Investors fortan als eigenständiges Unternehmen agieren wird - und die amBX-Technik zum Standard machen will.

Philips' amBX-Peripherie für PC-Gamer
Philips' amBX-Peripherie für PC-Gamer
Philips' amBX-Technik soll für eine stimmungsvolle Zimmerbeleuchtung durch Spiele-PCs sorgen - insbesondere wenn Spiele darauf angepasst werden. Bis jetzt werden aber nur wenige Spiele von Hause aus auf amBX-Hardware angepasst, um sie voll auszunutzen. Eine Ausnahme ist Ubisofts in dieser Woche erscheinender Shooter Far Cry 2.

Anzeige

Die von Philips selbst verkauften amBX-Systeme haben zudem noch ihre Kinderkrankheiten. So sind die zur Winderzeugung genutzten Ventilatoren zum Beispiel noch recht laut, was eher vom Spiel ablenkt - vergleichbar mit einem Fön, der plötzlich angeschaltet wird bei bestimmten Geschehnissen auf dem Bildschirm. Dennoch ist die Idee interessant: Durch zum Bildschirminhalt passende bunte Beleuchtung, Wind und Vibrationen soll die Atmosphäre im Zimmer des Spielenden aufgepeppt werden.

Nun soll die Philips-Ausgründung amBX UK Limited mit Unterstützung durch den niederländischen Risikokapitalgeber Prime Technology Ventures (PTV) aktiv die amBX-Weiterentwicklung vorantreiben. Philips bleibt amBX-Lizenznehmer und über PTV auch an amBX UK Ltd. beteiligt. Dafür hat das neu gegründete Unternehmen die Möglichkeit, die amBX-Technik mehr Firmen anzubieten. Bisher fehlen namhafte Partner. Außerdem soll laut offizieller Ankündigung amBX auch in den Bereichen Musik, Heimkino und Veranstaltungstechnik abseits des PCs etabliert werden. Das könnte dann vielleicht auch Ambilight-ähnliche Fernseher von Philips-Konkurrenten beinhalten.


eye home zur Startseite
Markus Müller 22. Okt 2008

Dieser Gedanke kam mir auch schon. Aber... Kinos wären die ersten die sowas...

meph_13 21. Okt 2008

Also ich hab zumindest nen schicken 32'' Ambilight LCD Fernsehr zuhause stehen und bin...

spezi 21. Okt 2008

Wobei ein "Outsourcing" schon etwas anderes meint, als "Ausgründen" verstanden sein will!

blgblAde 21. Okt 2008

da hat sich einer wohl nich die bilder angeschaut..... das gibts auch einzeln ohne das...

CyberMob 21. Okt 2008

... deiner Einbildung (Simulacrum). Guckst Du hier: http://de.wikipedia.org/wiki...


Learning Remix, Fall 2008 / 21. Okt 2008

Philips gets support for amBX



Anzeige

Stellenmarkt
  1. CodeWrights GmbH, Karlsruhe
  2. Lufthansa Industry Solutions AS GmbH, Stuttgart
  3. über duerenhoff GmbH, Raum Essen
  4. R&S Cybersecurity ipoque GmbH, Leipzig


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 43,89€ und Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)
  2. Februar geschenkt, März + April € 9,99€, Kündigung zu Ende April möglich
  3. (u. a. Game of Thrones, Big Bang Theory, The Vampire Diaries, Supernatural)

Folgen Sie uns
       


  1. Nach Einbruchsversuch

    Zehntausende Haushalte in Berlin ohne Telefon und Internet

  2. US-Gerichtsurteil

    Einbetten von Tweets kann Urheberrecht verletzen

  3. Anklage in USA erhoben

    So sollen russische Trollfabriken Trump unterstützt haben

  4. Gerichtsurteil

    Facebook drohen in Belgien bis zu 100 Millionen Euro Strafe

  5. Microsoft

    Windows on ARM ist inkompatibel zu 64-Bit-Programmen

  6. Fehler bei Zwei-Faktor-Authentifizierung

    Facebook will keine Benachrichtigungen per SMS schicken

  7. Europa-SPD

    Milliardenfonds zum Ausbau von Elektrotankstellen gefordert

  8. Carbon Copy Cloner

    APFS-Unterstützung wird wegen Datenverlustgefahr beschränkt

  9. Die Woche im Video

    Spezialeffekte und Spoiler

  10. Virtual RAN

    Telekom und Partner bauen Edge-Computing-Testnetz



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Freier Media-Player: VLC 3.0 eint alle Plattformen
Freier Media-Player
VLC 3.0 eint alle Plattformen

Ryzen 5 2400G und Ryzen 3 2200G im Test: Raven Ridge rockt
Ryzen 5 2400G und Ryzen 3 2200G im Test
Raven Ridge rockt
  1. Krypto-Mining AMDs Threadripper schürft effizient Monero
  2. AMD Zen+ und Zen 2 sind gegen Spectre gehärtet
  3. Pinnacle Ridge Asus aktualisiert Mainboard für Ryzen 2000

Dorothee Bär: Netzbetreiber werden über 100 MBit/s angeblich kaum los
Dorothee Bär
Netzbetreiber werden über 100 MBit/s angeblich kaum los
  1. FTTH/B Glasfaser wird in Deutschland besser nachgefragt
  2. Koalitionsvertrag fertig "Glasfaser möglichst direkt bis zum Haus"
  3. Glasfaser Telekom weitet FTTH-Pilotprojekt auf vier Orte aus

  1. Re: Wenn Obama am Brandenburger Tor redet

    teenriot* | 23:23

  2. Re: Schlag gegen Copy & Paste Mafia

    User_x | 23:21

  3. Re: Ganz einfach, wie früher...

    aha47 | 23:18

  4. Re: Warum hat Kupfer so einen negativen Ruf?

    plutoniumsulfat | 23:16

  5. Re: Redundanz

    JouMxyzptlk | 23:04


  1. 21:36

  2. 16:50

  3. 14:55

  4. 11:55

  5. 19:40

  6. 14:41

  7. 13:45

  8. 13:27


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel