Abo
  • IT-Karriere:

WalkingHotSpot macht Smartphones zum WLAN-Router

Software für Symbian S60 sowie Windows Mobile 6

TapRoot will mit seiner Software WalkingHotSpot Smartphones zu WLAN-Accesspoints machen. Das Handy wird damit zum WLAN-Router, der mehreren Clients via UMTS den Weg ins Internet ebnet.

Artikel veröffentlicht am ,

WalkingHotSpot steht für Symbian S60 sowie Windows Mobile 6 bereit und setzt ein WLAN-fähiges Smartphone voraus. Damit lassen sich dann überall WLAN-Hotspots für bis zu fünf Clients errichten. Für jedes einzelne Gerät, das Mitglied des Ad-hoc-Netzwerks werden soll, muss der Zugriff in der Software freigegeben werden. Das geht mit einem Klick und soll verhindern, dass unerlaubt Dritte mitsurfen.

Stellenmarkt
  1. NetCom BW GmbH, Ellwangen
  2. ADAC Luftrettung gGmbH, München

WLAN-Verschlüsselung wird dabei leider nur im unsicheren WEP-Modus unterstützt, so dass Nutzer selbst darauf achten müssen, gegebenenfalls ein VPN zu nutzen beziehungsweise keine heiklen Daten über unverschlüsselte Protokolle zu übertragen.

Zudem bietet die Software die Möglichkeit, die WLAN-Leistung zu reduzieren, falls nur Geräte in direkter Nähe des Smartphones mit WLAN versorgt werden sollen. Dadurch verlängert sich die Akkulaufzeit leicht. Allzu viel sollten Nutzer nicht erwarten, da die Nutzung von UMTS und WLAN vergleichsweise viel Strom verbraucht.

WalkingHotSpot wird für 24,99 US-Dollar unter walkinghotspot.com für S60 und Windows Mobile 6 zum Download angeboten. Alternativ kann die Software im Rahmen eines Abomodells für 6,99 US-Dollar pro Monat genutzt werden. Wer WalkingHotSpot nur ausprobieren will, kann dies sieben Tage lang kostenlos tun.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 4,99€
  2. 16,99€
  3. 39,99€ (Release am 3. Dezember)
  4. 64,99€ (Release am 25. Oktober)

goddess 21. Okt 2008

weil überhaupt keine verschluesselung ala wep, wpa geschweige denn wpa2 vorhanden ist.

Ted 21. Okt 2008

http://www.wmwifirouter.com/ funktioniert z.B. auf einem Samsung i600 (Blackjack)

joiku rulez 21. Okt 2008

absolute zustimmung ! :)

ThiefMaster 21. Okt 2008

Es gibt Regeln, die sind zum Brechen da. Und solche Einschränkungen gehören definitiv dazu...

schwar2ss 20. Okt 2008

Gibts es seit ca 1.5 Jahren, entstand aus einem Sidekick des xda-developer Boards und...


Folgen Sie uns
       


Samsungs 49-Zoll-QLED-Gaming-Monitor - Test

Der Samsung CRG9 ist nicht nur durch sein 32:9-Format beeindruckend. Auch die hohe Bildfrequenz und sehr gute Helligkeit ermöglichen ein sehr immersives Gaming und viel Platz für Multitasking.

Samsungs 49-Zoll-QLED-Gaming-Monitor - Test Video aufrufen
Star Wars Jedi Fallen Order: Mächtige und nicht so mächtige Besonderheiten
Star Wars Jedi Fallen Order
Mächtige und nicht so mächtige Besonderheiten

Ein Roboter mit Schublade im Kopf, das Lichtschwert als Multifunktionswerkzeug und ein sehr spezielles System zum Wiederbeleben: Golem.de stellt zehn ungewöhnliche Elemente von Star Wars Jedi Fallen Order vor.


    Vision 5 und Epos 2 im Hands on: Tolinos neue E-Book-Reader-Oberklasse ist gelungen
    Vision 5 und Epos 2 im Hands on
    Tolinos neue E-Book-Reader-Oberklasse ist gelungen

    Die Tolino-Allianz bringt zwei neue E-Book-Reader der Oberklasse auf den Markt. Der Vision 5 hat ein 7 Zoll großes Display, beim besonders dünnen Epos 2 ist es ein 8-Zoll-Display. Es gibt typische Oberklasse-Ausstattung - und noch etwas mehr.
    Ein Hands on von Ingo Pakalski

    1. Tolino Page 2 Günstiger E-Book-Reader erhält Displaybeleuchtung

    Indiegames-Rundschau: Killer trifft Gans
    Indiegames-Rundschau
    Killer trifft Gans

    John Wick Hex ist ein gelungenes Spiel zum Film, die böse Gans sorgt in Untitled Goose Game für Begeisterung und in Noita wird jeder Pixel simuliert: Die Indiegames des Monats sind abwechslungsreich und hochwertig wie selten zuvor.
    Von Rainer Sigl

    1. Indiegames-Rundschau Überleben im Dschungel und tausend Tode im Dunkeln
    2. Indiegames-Rundschau Epische ASCII-Abenteuer und erlebnishungrige Astronauten
    3. Indiegames-Rundschau Von Bananen und Astronauten

      •  /