Spieletest: Samba De Amigo - der Affe tanzt wieder

Samba de Amigo
Samba de Amigo
An anderer Stelle hingegen haben die US-Entwickler von Gearbox im Grunde alles richtig gemacht: Die Grafik ist zwar nicht sehr detailreich, aber kunterbunt und abgedreht. Die meiste Zeit bleibt dem Spieler zwar ohnehin nicht genügend Zeit zu beobachten, welche kruden Charaktere neben dem tanzenden, schon von der Dreamcast bekannten Hauptaffen gerade auf dem Bildschirm herumspringen, vor allem für Zuschauer ist das Ganze aber durchaus amüsant. Einen Zweispielermodus gibt es ebenso wie diverse Solomodi: Vom kurzen Song bis hin zur Karriere und zu diversen Minispielen wird einiges geboten, auch wenn das grundsätzliche Gameplay natürlich immer nur in Nuancen variiert wird.

Stellenmarkt
  1. Informatiker (m/w/d)
    Technische Hochschule Ingolstadt, Ingolstadt
  2. Fachinformatiker (m/w/d) für den IT Vor-Ort Support
    DATAGROUP Köln GmbH, Köln, München, Dessau
Detailsuche

Samba de Amigo
Samba de Amigo
Auch die Songauswahl weiß durchaus zu gefallen, das Spektrum reicht von offensichtlichen Klassikern wie La Bamba bis hin zu Stücken von Reel Big Fish, Jennifer Lopez oder Rihanna; in den meisten Fällen handelt es sich allerdings um Coverversionen, und nicht jedem Lied steht der Südamerikasound gut. Allerdings ist das kein spezifisches Samba-De-Amigo-Problem - fast jedes Musikspiel hat damit zu kämpfen, dass ein Teil der genutzten Songs nicht voll und ganz überzeugt. Zudem darf online mit Wii-Points auch Musik nachgekauft werden; einen wirklichen Multiplayer-Modus via Internet gibt es nicht.

Samba De Amigo ist für Nintendo Wii erhältlich und kostet etwa 50 Euro; Bundles mit Maracas sind für rund 70 Euro erhältlich. Die USK hat das Programm ohne Altersbeschränkung freigegeben.

Fazit:
Wer schon auf der Dreamcast die Maracas geschwungen hat, könnte zunächst etwas enttäuscht sein - im Jahr 2000 war die Sega-Konsole besser darin, schnelles Schütteln und die korrekte Höhe zu erkennen, als es die Wii heute kann. Nichtsdestotrotz ist das Ganze ein gerade auch zu zweit äußerst unterhaltsamer Party- und Musikspaß mit nicht unbedingt beeindruckender, aber dafür äußerst unterhaltsamer Inszenierung - der zudem im Gegensatz zu damals auch mit Zusatzhardware deutlich günstiger zu haben ist.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
 Spieletest: Samba De Amigo - der Affe tanzt wieder
  1.  
  2. 1
  3. 2


Missingno. 22. Okt 2008

Die "Verwandten Artikel" finde ich auch sehr gut "gewählt". Mit der OSS Samba hat das...

Missingno. 21. Okt 2008

Ich verzichte dankend. Nicht, dass ich wüsste.

feierabend 21. Okt 2008

Mag daran liegen, dass das Dreamcast eine Generation nach der PSX und dem N64 kam...

Raistlin 21. Okt 2008

...habe gerade den Artikel zu Tierversuchen mit gelähmten Affen gelesen und auf golem.de...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
US-Streaming
Abonnenten immer unzufriedener mit Netflix

Wenn Netflix-Abonnenten das Abo kündigen, wird vor allem der hohe Preis sowie ein schlechtes Preis-Leistungs-Verhältnis als Grund dafür genannt.

US-Streaming: Abonnenten immer unzufriedener mit Netflix
Artikel
  1. Machine Learning: Die eigene Stimme als TTS-Modell
    Machine Learning
    Die eigene Stimme als TTS-Modell

    Mit Machine Learning kann man ein lokal lauffähiges und hochwertiges TTS-Modell der eigenen Stimme herstellen. Dauert das lange? Ja. Braucht man das? Nein. Ist das absolut nerdig? Definitv!
    Eine Anleitung von Thorsten Müller

  2. Elektro-SUV: Drako Dragon soll Teslas Model X Plaid deutlich übertreffen
    Elektro-SUV
    Drako Dragon soll Teslas Model X Plaid deutlich übertreffen

    Das Elektroauto Drako Dragon soll mit seinen vier Motoren eine Leistung von 1.470 kW entwickeln und 320 km/h Spitze fahren.

  3. Discovery+: Neues Streamingabo in Deutschland verfügbar
    Discovery+
    Neues Streamingabo in Deutschland verfügbar

    Während etwa Netflix oder Disney werbefinanzierte Varianten ihrer Abos planen, startet Discovery+ gleich mit einem solchen Dienst.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • MSI RTX 3080 Ti Ventus 3X 12G OC 1.049€ • Alternate (u. a. Corsair Vengeance LPX 32 GB DDR4-3600 106,89€) • be quiet! Pure Rock 2 26,99€ • SanDisk microSDXC 400 GB 29€ • The Quarry + PS5-Controller 99,99€ • Samsung Galaxy Watch 3 119€ • Top-PC mit Ryzen 7 & RTX 3070 Ti 1.700€ [Werbung]
    •  /