Erstes 14-Zoll-ePaper in Farbe mit Nano-Röhrchen

Biegsames Display von Samsung und Unidym

Auf einem Fachkongress in Korea hat Samsung erstmals ein biegsames Display auf der Basis von Carbon-Röhrchen vorgeführt. Die Anzeige arbeitet mit Elektrophorese und gilt als wichtiger Fortschritt für die Entwicklung des elektronischen Papiers.

Artikel veröffentlicht am ,

In der vergangenen Woche haben Samsung und das Forschungsunternehmen Unidym das Display auf dem "International Meeting on Information Display" (iMiD) in Südkorea vorgeführt. Von Unidym stammen dabei die Nano-Röhrchen aus Carbon, Samsung hat das Gerät gebaut. Die Nano-Röhrchen ersetzen dabei die bisher üblichen Flüssigkristalle (LC), sie ordnen sich dem Prinzip der Elektrophorese folgend in einem elektrischen Feld an.

Stellenmarkt
  1. IT-Sachbearbeitung (m/w/d)
    Niedersächsischer Landtag Landtagsverwaltung, Hannover
  2. Softwareentwickler Desktop/App (m/w/x)
    Hottgenroth Software GmbH & Co. KG / ETU Software GmbH, Köln
Detailsuche

ePaper in Farbe mit Nano-Röhrchen
ePaper in Farbe mit Nano-Röhrchen
Im Gegensatz zu LCDs lassen sich so biegsame Displays bauen, die Licht reflektieren und nicht auf Hintergrundbeleuchtungen angewiesen sind. Da die Röhrchen ihre Position auch ohne Spannung halten können, kann so auch ein "ePaper" realisiert werden, das seinen Bildschirminhalt ohne Strom behält.

Das Display ist mit 14,3 Zoll Diagonale bei nicht genannter Auflösung das bisher größte seiner Art. Weder Samsung noch Unidym gaben an, wann die Technologie zur Marktreife gebracht werden könnte.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Dung 25. Mär 2009

das beste ist das (nie) nach der Frage wann es die marktreife erreicht. haha

manick 21. Okt 2008

sagt wer? Abgesehen davon ist die Wahrscheilichkeit Lungenkrebs durch Feinstaub zu...

Mayer-P 20. Okt 2008

Nur 90 dpi?? Damit können sie im Vergleich zur elektronischen Tinte von eInk gleich...

Doomster 20. Okt 2008

trink nich soviel kaffee

Mr. SuperZoom 20. Okt 2008

http://img392.imageshack.us/img392/1354/epaperaj2.jpg



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Microsoft
Das Surface Pro 8 bekommt zum ersten Mal ein neues Design

Das Surface Pro 8 ist da und sieht komplett anders aus. Das reicht von kleineren Displayrändern zu einem dünneren Chassis.

Microsoft: Das Surface Pro 8 bekommt zum ersten Mal ein neues Design
Artikel
  1. Surface Laptop Studio: Microsoft bringt Surface Laptop und Surface Studio zusammen
    Surface Laptop Studio
    Microsoft bringt Surface Laptop und Surface Studio zusammen

    Statt eines neuen Surface Book bringt Microsoft ein völlig neues Gerät heraus. Der Surface Laptop Studio hat ein ungewöhnliches Scharnier.

  2. Malware: Mehrere Kliniken nach Hackerangriff vom Netz genommen
    Malware
    Mehrere Kliniken nach Hackerangriff vom Netz genommen

    Neben den Kliniken seien auch Bildungseinrichtungen von dem Malware-Angriff betroffen. Sicherheitshalber wird nun mit Papier und Stift gearbeitet.

  3. CMOS-Batterie: Firmware-Update hat PS4 offenbar vor ewigem Aus gerettet
    CMOS-Batterie
    Firmware-Update hat PS4 offenbar vor ewigem Aus gerettet

    Sony hat mit Firmware 9.0 für die Playstation 4 ein großes Problem gelöst: eine leere CMOS-Batterie kann die Konsole nicht mehr zerstören.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Black Week bei NBB: Bis 50% Rabatt (u. a. MSI 31,5" Curved WQHD 165Hz 350€) • PS5 Digital + 2. Dualsense + FIFA 22 mit o2-Vertrag bestellbar • Samsung T7 Portable SSD 1TB 105,39€ • Thermaltake Level 20 RS ARGB Tower 99,90€ • Gran Turismo 7 25th Anniv. vorbestellbar 99,99€ [Werbung]
    •  /