Abo
  • IT-Karriere:

Hauppauge: TV-Box samt MPEG-2-Encoder

WinTV HVR 1900 für die Digitalisierung analoger Medien

Hauppauge hat mit dem WinTV-HVR-1900 eine externe DVB-T- und Analog-Fernsehbox vorgestellt, die per USB an den Rechner angeschlossen wird. Im Gerät ist auch ein Hardware-MPEG-2-Encoder eingebaut, der zur Digitalisierung analoger Videos gedacht ist.

Artikel veröffentlicht am ,

Die Fernsehbox ist mit Eingängen für Composite-Video, S-Video und zwei Audioanschlüssen ausgerüstet. Die im Lieferumfang enthaltene Windows-Software WinTV V6 ist zusammen mit dem integrierten Hardware-MPEG-2-Encoder für die Umwandlung zuständig.

Stellenmarkt
  1. Chemische Fabrik Budenheim KG, Budenheim
  2. ARI Fleet Germany GmbH, Eschborn, Stuttgart

Die Hauptaufgabe des WinTV HVR 1900 liegt jedoch im TV-Empfang und seiner Aufzeichnung. Das Gerät beherrscht neben manuell gestarteten Mitschnitten auch programmierte Aufnahmen und eine Timeshift-Funktion. Zudem lassen sich Videotextinformationen mit der VTPlus-Software abrufen und über Skriptbefehle automatisch verarbeiten.

Im Lieferumfang enthalten ist ein kabelgebundener Infrarotsender. Mit dieser "IR-Blaster" genannten Funktion kann die WinTV-HVR-1900 über Infrarotbefehle den Programmwechsel - bei einer zur IR-Blaster-Software kompatiblen Set-Top-Box - steuern. Verbunden per AV-Kabel mit der WinTV-HVR-1900 lassen sich somit zeitgesteuerte Aufnahmen über die Programmierung der mitgelieferten Software durchführen. Damit kann zum Beispiel auch das Signal einer Satellitenanlage mitgeschnitten werden.

Neben der WinTV-HVR-1900 und TV-Softwaresuite WinTV-v6 sind im Lieferumfang unter anderem Treiber für Windows XP (SP2) und Windows Vista (32/64 Bit), eine Fernbedienung, das IR-Blaster-Kabel, ein USB-2.0-Verlängerungskabel und ein externes Netzteil enthalten.

Die Hauppauge WinTV HVR 1900 soll ab sofort für rund 100 Euro erhältlich sein.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. mit Gutschein: NBBGRATISH10

fdsdfsdhanz 19. Okt 2008

Ach, komischerweise. Wieso nur? Ist ja total überraschend. Und du hast dich vertan auf...

Bouncy 18. Okt 2008

ich sehe auf der herstellerseite keinen vista64-treiber, hast du vielleicht einen link...

Mr. X 17. Okt 2008

Leider scheint es ja immernoch keinen Nachfolger zu WinTV2000 zu geben, außer den Version...

Siga 17. Okt 2008

(180 Euro, H.264-HardwareEncoder für HD, Fbas, SVideo) Digital TV USB2-HDTV-Rekorder von...

blablub 17. Okt 2008

Das passt nicht, man kann nicht alle Sender eines Transponders gleichzeitig sehen...


Folgen Sie uns
       


Wasserstoff-Mercedes GLC F-Cell im Test

Der Mercedes GLC F-Cell ist eines der wenigen Serienfahrzeuge mit Brennstoffzellenantrieb. Wir haben das Auto getestet.

Wasserstoff-Mercedes GLC F-Cell im Test Video aufrufen
Faire IT: Die grüne Challenge
Faire IT
Die grüne Challenge

Kann man IT-Produkte nachhaltig gestalten? Drei Startups zeigen, dass es nicht so einfach ist, die grüne Maus oder das faire Smartphone auf den Markt zu bringen.
Von Christiane Schulzki-Haddouti

  1. Smartphones Samsung und Xiaomi profitieren in Europa von Huawei-Boykott
  2. Smartphones Xiaomi ist kurz davor, Apple zu überholen
  3. Niederlande Notrufnummer fällt für mehrere Stunden aus

Hyundai Kona Elektro: Der Ausdauerläufer
Hyundai Kona Elektro
Der Ausdauerläufer

Der Hyundai Kona Elektro begeistert mit Energieeffizienz, Genauigkeit bei der Reichweitenberechnung und umfangreicher technischer Ausstattung. Nur in Sachen Emotionalität und Temperament könnte er etwas nachlegen.
Ein Praxistest von Dirk Kunde

  1. Carver Elektro-Kabinenroller als Dreirad mit Neigetechnik
  2. Elektroauto Neuer Chevrolet Bolt fährt 34 km weiter
  3. Elektroauto Porsches Elektroauto Taycan im 24-Stunden-Dauertest

Erdbeobachtung: Satelliten im Dienst der erneuerbaren Energien
Erdbeobachtung
Satelliten im Dienst der erneuerbaren Energien

Von oben ist der Blick auf die Erde am besten. Satelliten werden deshalb für die Energiewende eingesetzt: Mit ihnen lassen sich beispielsweise die Standorte für Windkraftwerke oder Solaranlagen bestimmen sowie deren Ertrag prognostizieren.
Ein Bericht von Jan Oliver Löfken

  1. Rocketlab Kleine Rakete wird wiederverwendbar und trotzdem teurer
  2. Space Data Highway Esa bereitet Laser-Kommunikationsstation für den Start vor
  3. Iridium Certus Satelliten-Breitbandnetz startet mit 350 bis 700 KBit/s

    •  /