Abo
  • Services:

Diascanner mit 1.800 dpi für rund 120 Euro

Flametoys' Digital Film Scanner soll pro Scan nur eine Sekunde benötigen

Das Einscannen von Dias ist aufgrund der langen Einlesezeit eine langwierige Arbeit. Mit dem "Digital Film Scanner" von Flametoys soll das Digitalisieren von Dias erheblich schneller gehen.

Artikel veröffentlicht am ,

Bei einer Auflösung von 1.800 dpi soll der "Digital Film Scanner" von Flametoys nur eine Sekunde benötigen, bis ein 35-mm-Dia gescannt wurde. Das Gerät besitzt einen Filmtransportstreifen, in den die ungerahmten Dias eingelegt werden. Alternativ können auch gerahmte Dias einzeln mit dem Gerät eingelesen werden.

Stellenmarkt
  1. DLR Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt e.V., Berlin
  2. Sparkassenverband Bayern, Bayern

Die Farbtiefe des USB-Scanners liegt bei 24 Bit. Die Stromversorgung erfolgt über das USB-Kabel, ein weiteres Netzteil ist nicht erforderlich. Der Scanner selbst ist verglichen mit herkömmlichen Geräten mit 9 cm Kantenlänge sehr kompakt aufgebaut.

Im Lieferumfang befindet sich ein TWAIN-Treiber, mit dem das Gerät von allen Grafikprogrammen mit Scanfunktion angesprochen werden kann. Die Treiber stehen derzeit allerdings nur für Windows XP und Windows Vista zur Verfügung. Fotofreunde mit Linux oder Mac können den "Digital Film Scanner" von Flametoys derzeit nicht benutzen.

Der Digital Film Scanner kann online unter www.flametoys.de für rund 120 Euro erworben werden.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 119,90€
  2. ab 225€
  3. ab 194,90€

kendon 16. Okt 2008

und deine oma auch?

Minimax 16. Okt 2008

Ja, mit Popel-Optik aus einem Handy oder einer Billig-Kompakt-Kamera. Und die eine...


Folgen Sie uns
       


Geräuschunterdrückung von drei ANC-Kopfhörern im Vergleich

Wir haben den neuen ANC-Kopfhörer von Audio Technica gegen die Konkurrenz von Bose und Sony antreten lassen. Im Video sind die Unterschiede bei der ANC-Leistung zwischen dem ATH-ANC900BT, dem Quiet Comfort 35 II und dem WH-1000XM3 deutlich hörbar.

Geräuschunterdrückung von drei ANC-Kopfhörern im Vergleich Video aufrufen
Days Gone angespielt: Zombies, Bikes und die Sache mit der Benzinpumpe
Days Gone angespielt
Zombies, Bikes und die Sache mit der Benzinpumpe

Mit dem nettesten Biker seit Full Throttle: Das Actionspiel Days Gone schickt uns auf der PS4 ins ebenso große wie offene Abenteuer. Trotz brutaler Elemente ist die Atmosphäre erstaunlich positiv - beim Ausprobieren wären wir am liebsten in der Welt geblieben.
Von Peter Steinlechner


    Tropico 6 im Test: Wir basteln eine Bananenrepublik
    Tropico 6 im Test
    Wir basteln eine Bananenrepublik

    Das Militär droht mit Streik, die Nachbarländer mit Krieg und wir haben keinen Rum mehr: Vor solchen Problemen stehen wir als (nicht allzu böser) Diktator in Tropico 6, das für anspruchsvolle Aufbauspieler mehr als einen Blick wert ist.
    Ein Test von Peter Steinlechner


      Verschlüsselung: Ärger für die PGP-Keyserver
      Verschlüsselung
      Ärger für die PGP-Keyserver

      Die Schlüsselserver für PGP sind so ausgelegt, dass sie fast alles ungeprüft akzeptieren. Das führt zu zahlreichen Problemen, zuletzt wurden die Keyserver aufgrund von Angriffen mit vergifteten Schlüsseln immer unzuverlässiger.
      Ein Bericht von Hanno Böck

      1. OpenPGP/GnuPG Signaturen fälschen mit HTML und Bildern
      2. GPG-Entwickler Sequoia-Projekt baut OpenPGP in Rust

        •  /