• IT-Karriere:
  • Services:

Blender 2.48: Verbesserungen durch Blender Game Engine

Neue Blender-Version läuft auch unter 64-Bit-Windows-Versionen

Die Version 2.48 der freien 3D-Modeling und -Render-Software Blender bietet einige Neuerungen. Neben Verbesserungen, die durch die Entwicklung der Blender Game Engine in Blender Einzug hielten, finden sich auch neue Werkzeuge.

Artikel veröffentlicht am ,

Blender 2.48
Blender 2.48
Blender 2.48 bietet zahlreiche Neuerungen. Viele davon sind durch die Entwicklung der Blender Game Engine und dem Apricot Open Game Yo Frankie in die Render-Software gekommen. Yo Frankie soll mittlerweile kurz vor der Veröffentlichung stehen. Auch nach der letzten großen Blender-Version, dem sogenannten Bunny-Release, wurde ein großes Projekt veröffentlicht: der Blender-Kurzfilm Big Buck Bunny.

Bullet Physics Engine mit weichen Körpern

Stellenmarkt
  1. WITRON Gruppe, Parkstein (Raum Weiden / Oberpfalz)
  2. Metaways Infosystems GmbH, Hamburg

Die Entwickler haben also vor allem daran gearbeitet, die Spiellogik leichter veränderbar zu machen, sich mit Charakteranimation beschäftigt und Echtzeitschatten verbessert. In letzter Minute hat das Blender-Team zudem als Überraschung die Bullet Physics Engine überarbeitet, die jetzt auch weiche und damit verformbare Körper simulieren soll.

Blender 2.48
Blender 2.48
Jenseits dieser Verbesserungen, die Blender zu einer besseren Plattform für Spieleentwicklungen machen sollen, haben die Entwickler auch zusätzliche Werkzeuge eingebaut. Mit dem Grease Pencil können Anwender von Blender nun direkt in ihren Projekten herumschmieren und so Skizzen freihändig zeichnen. Vor allem für die Zusammenarbeit sollen diese Skizzen von Vorteil sein.

Eine neue Funktion gibt es für Berechnungen von Sonne, Himmel und Atmosphäre. Viele Optionen sollen interessante künstlerische Ergebnisse liefern. So lässt sich etwa die Lichtverteilung am Horizont einstellen oder die Intensität und Größe der Sonne ändern. Lichtbrechungen und -reflexionen sollen beim Shading in der Atmosphäre jedoch noch nicht richtig funktionieren. Eine spätere Version soll diesen Fehler beheben.

Auch an den Animationswerkzeugen wurde gearbeitet, die nun besser in der Handhabung sein sollen und die Zusammenarbeit mit der Scriptsprache Python soll besser funktionieren. Schließlich wurden zahlreiche Fehler in dem Programm behoben.

 

Blender 2.48 steht für Solaris, Linux, MacOS X und Windows zum Download bereit. Für Windows-Nutzer erfreulich ist die neu hinzugekommene Unterstützung für die 64-Bit-Versionen von Microsofts Betriebssystem.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. 114,99€
  2. (u. a. The Last of Us: Part 2 + Doom Eternal für 73,10€, Thrustmaster eSwap Pro Controller PS4...
  3. (u. a. Trolls World Tour (4K UHD) für 19,99€, Distburbing The Peace (Blu-ray) für 14,03€, Der...
  4. (u. a. Resident Evil 3 (2020) für 24,99€, Detroit: Become Human - Epic Games Store Key für 27...

gekkonier 24. Okt 2008

Naja, irgend woran müssen sich ja Leute die sich lieber 3DS illegal saugen und damit...

Capdevila 16. Okt 2008

Hahaha :D Ich glaube, das wird's wohl sein. Armer Kerl. Irgendjemand sollte ihm helfen :(

drolllllig^^ 15. Okt 2008

Ich finde es hat Ähnlichkeiten damit...wenn auch nicht allzu leicht zu erkennen ;). Es...

name 15. Okt 2008

und woran?

freu 15. Okt 2008

Ehrlich. Hut hab, tolle Leistung.


Folgen Sie uns
       


Disney Plus - Test

Der Streamingdienst Disney Plus wurde am 24. März 2020 endlich auch in Deutschland gestartet. Golem.de hat die Benutzeroberfläche einem Test unterzogen und auch einen Blick auf das Film- und Serienangebot des Netflix-Mitbewerbers geworfen.

Disney Plus - Test Video aufrufen
Coronavirus und Karaoke: Gesang mit Klang trotz Gesichtsvorhang
Coronavirus und Karaoke
Gesang mit Klang trotz Gesichtsvorhang

Karaokebars sind gefährliche Coronavirus-Infektionsherde. Damit den Menschen in Japan nicht ihr Hobby genommen wird, gibt es nun ein System, das auch mit Mundschutz gute Sounds produzieren soll.
Ein Bericht von Felix Lill

  1. Corona Gewerkschaft sieht Schulen schlecht digital ausgestattet
  2. Corona Telekom und SAP sollen europaweite Warn-Plattform bauen
  3. Universal Kinofilme kommen früher ins Netz

Pixel 4a im Test: Google macht das Pixel kleiner und noch günstiger
Pixel 4a im Test
Google macht das Pixel kleiner und noch günstiger

Google macht mit dem Pixel 4a einiges anders als beim 3a - und eine Menge richtig, unter anderem beim Preis. Im Herbst sollen eine 5G-Version und das Pixel 5 folgen.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Smartphone Google stellt das Pixel 4 ein
  2. Android Googles Dateimanager erlaubt PIN-geschützten Ordner
  3. Google Internes Dokument weist auf faltbares Pixel hin

Golem on Edge: Wo Nachbarn alles teilen - auch das Internet
Golem on Edge
Wo Nachbarn alles teilen - auch das Internet

Mehr schlecht als recht arbeiten zu können und auch nur dann, wenn die Nachbarn nicht telefonieren - das war keine Dauerlösung. Wie ich endlich Internet in meine Datsche bekommen habe.
Eine Kolumne von Sebastian Grüner

  1. Keine Glasfaser, keine IT-Kompetenz Schulen bemühen sich vergeblich um Geld aus dem Digitalpakt
  2. Kultusministerien Schulen rufen kaum Geld aus Digitalpakt ab
  3. Change-Management Wie man Mitarbeiter mitnimmt

    •  /