Abo
  • IT-Karriere:

Apple bringt 24-Zoll-Display mit LED-Hintergrundbeleuchtung

Mini-DisplayPort-Anschluss für MacBooks

Apple hat ein 24 Zoll großes Display vorgestellt, das parallel zu den bisherigen Modellen mit 20, 23 und 30 Zoll Bildschirmdiagonale verkauft wird. Das neue Gerät erreicht eine Auflösung von 1.920 x 1.200 Pixeln.

Artikel veröffentlicht am ,

CinemaDisplay mit MacBook
CinemaDisplay mit MacBook
Apples Cinema Display mit 24 Zoll enthält im Bildschirmrahmen Apples Webcam iSight. Die Hintergrundbeleuchtung wird mit LEDs realisiert und erreicht laut Apple 330 Candela pro Quadratmeter. Bislang wurden Apple-Cinema-Displays konventionell mit Kaltkathodenröhren beleuchtet. Die Reaktionsgeschwindigkeit des Displays soll bei 14 ms liegen. Die Einblickwinkel erreichen sowohl horizontal als auch vertikal 178 Grad.

Stellenmarkt
  1. Interhyp Gruppe, München
  2. AKDB, München, Bayreuth

CinemaDisplay mit MacBook Pro
CinemaDisplay mit MacBook Pro
Außerdem enthält das neue Cinema-Display erstmals auch Stereolautsprecher. Dazu kommt ein 3-Port-USB-Hub. Dank eines MagSafe-Stromanschlusses wird das Display zudem zu einer Art Dockingstation für Apples Notebooks. Die werden so direkt vom Display mit Strom versorgt.

An dem MagSafe-Kabel hängen zudem auch ein USB-Anschluss und ein Mini-DisplayPort-Kabel, das den Anschluss der neuen Notebooks von Apple ohne Adapter ermöglicht. Welche weiteren Anschlüsse vorhanden sind, wird in der Meldung noch ergänzt, sobald die Daten vorliegen.

Das LED Cinema Display mit 24 Zoll soll rund 900 US-Dollar kosten und in den USA ab November 2008 erhältlich sein. Hierzulande soll es ebenfalls ab November 2008 zu haben sein und 849 Euro kosten.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-55%) 8,99€
  2. 4,99€
  3. (-56%) 19,99€

horton 08. Dez 2008

Etwas vom wichtigsten in der professionellen Bildbearbeitung ist das abgleichen/anpassen...

Ex-Appler 16. Okt 2008

Apple produktierte mal wunderbare Computer, stand aber leider mehrmals kurz vor der...

oni 15. Okt 2008

Diese Auflistung von Features zum Preis lässt mich mutmaßen, da steckt TN drin. => mv...

Tekl 15. Okt 2008

Der Fragesteller wollte ja nur lesen, und das geht out of the box.

Ihr Name2 15. Okt 2008

Neben der MWST von 19% kommt noch Zoll (Einfuhrsteuer) drauf und, wenn man am Staat...


Folgen Sie uns
       


E-Bike-Neuerungen von Bosch angesehen

Neue Motoren und mehr Selbstständigkeit für Boschs E-Bike Systems - wir haben uns angesehen, was für 2020 geplant ist.

E-Bike-Neuerungen von Bosch angesehen Video aufrufen
Ricoh GR III im Test: Kompaktkamera mit Riesensensor, aber ohne Zoom
Ricoh GR III im Test
Kompaktkamera mit Riesensensor, aber ohne Zoom

Kann das gutgehen? Ricoh hat mit der GR III eine Kompaktkamera im Sortiment, die mit einem APS-C-Sensor ausgerüstet ist, rund 900 Euro kostet und keinen Zoom bietet. Wir haben die Kamera ausprobiert.
Ein Test von Andreas Donath

  1. Theta Z1 Ricoh stellt 360-Grad-Panoramakamera mit Profifunktionen vor
  2. Ricoh GR III Eine halbe Sekunde Belichtungszeit ohne Stativ

Transport Fever 2 angespielt: Wachstum ist doch nicht alles
Transport Fever 2 angespielt
Wachstum ist doch nicht alles

Wesentlich mehr Umfang, bessere Übersicht dank neuer Benutzerführung und eine Kampagne mit 18 Missionen: Das Schweizer Entwicklerstudio Urban Games hat Golem.de das Aufbauspiel Transport Fever 2 vorgestellt - bei einer Bahnfahrt.
Von Achim Fehrenbach

  1. Mordhau angespielt Die mit dem Schwertknauf zuschlagen
  2. Bus Simulator angespielt Zwischen Bodenschwelle und Haltestelle
  3. Bright Memory angespielt Brachialer PC-Shooter aus China

iPad OS im Test: Apple entdeckt den USB-Stick
iPad OS im Test
Apple entdeckt den USB-Stick

Zusammen mit iOS 13 hat Apple eine eigene Version für seine iPads vorgestellt: iPad OS verbessert die Benutzung als Tablet tatsächlich, ein Notebook-Ersatz ist ein iPad Pro damit aber immer noch nicht. Apple bringt aber endlich Funktionen, die wir teilweise seit Jahren vermisst haben.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Tablets Apple bringt neues iPad Air und iPad Mini
  2. Eurasische Wirtschaftskommission Apple registriert sieben neue iPads
  3. Apple Es ändert sich einiges bei der App-Entwicklung für das iPad

    •  /