Abo
  • IT-Karriere:

Spieletest: NBA Live 09 verschießt, NBA 2K9 versenkt

Der jährliche Zweikampf der Basketballsimulationen

Jahr für Jahr zeigen die Entwickler von 2K Sports mit der NBA-2K-Serie den Schöpfern von NBA Live, wie eine ordentliche Basketballsimulation auszusehen hat. In diesem Jahr versuchen beide Basketballspiele, aktualisierte Aufstellungen und Statistiken zu etablieren.

Artikel veröffentlicht am ,

NBA Live 09 für PS3, Xbox360
NBA Live 09 für PS3, Xbox360
NBA Live 09: NBA Live 09 birgt die eine oder andere Innovation. Hinter dem englischen Reim NBA Live 365 steckt beispielsweise das im Vorfeld groß angekündigte System, täglich mit aktuellen Statistiken aus der NBA versorgt zu werden. Ist die Xbox 360 oder Playstation 3 mit dem Internet verbunden, kann sich der Spieler unter Umständen auf so manchen Star nicht mehr verlassen. Hat Kobe Bryant im echten Leben eine Wurfkrise, trifft auch sein digitales Pendant im Spiel nicht mehr und die LA Lakers werden leichte Beute für die Gegner.

 

NBA Live 09
NBA Live 09
Die Veränderungen der Statistiken heißen im Spiel Dynamic DNA und können auch manuell verändert oder an einen bestimmten Tag der Geschichte zurückgespult werden. Die Statistiken der letzten NBA Finals sind zum Beispiel schon vorinstalliert. Um NBA Live 365 zu aktivieren, liegt ein Code der Verkaufspackung bei, der registriert werden muss und an den Xbox-Live-Gamertag- oder Playstation-Network-Namen gebunden wird. Der Code gilt nur für eine Saison und ein neuer Code kostet 10 Euro.

NBA Live 09
NBA Live 09
Das DNA-Feature der täglich aktualisierten Spielerstatistiken wirkt nett, hat aber ein paar Macken. Die volle Stärke spielt es naturgemäß aus, wenn der Spieler eine komplette Saison spielt und sich dabei an den realen Terminplan hält. Die NBA-Saison beginnt aber erst am 28. Oktober, und wie gut das DNA-System von EA dann gepflegt wird, ist ungewiss. Bisher treten kleine Fehler im DNA-System auf. Lässt man Dirk Nowitzki beispielsweise oft Dreier nach einer Linksdrehung werfen, zählt das Spiel fälschlicherweise eine Rechtsdrehung zur DNA dazu. Löblich ist die Funktion, Spiele bis zu einem bestimmten Zeitpunkt zu simulieren und dann auf Wunsch zu Ende zu spielen. So können auch NBA-Fans mit wenig Zeitaufwand eine komplette Saison angehen und kommen in den Genuss des komplex anmutenden Dynasty-Modus. Dieser Modus versetzt den Spieler in die Rolle des Managers, Trainers und der NBA-Profis einer Mannschaft.

Spieletest: NBA Live 09 verschießt, NBA 2K9 versenkt 
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  6.  


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Grafikkarten, Monitore, Mainboards)
  2. täglich neue Deals bei Alternate.de
  3. 199€ + Versand
  4. 94,90€ + Versand mit Gutschein QVO20

spanther 19. Okt 2008

Fisch für dich :-)

spanther 18. Okt 2008

Um NBA Live 365 zu aktivieren, liegt ein Code der Verkaufspackung bei, der registriert...

oOoO 17. Okt 2008

NHL ist kein Basketballspiel ,)


Folgen Sie uns
       


Festo Bionic Softhand und Softarm angesehen

Die Bionic Softhand ist ein robotischer Greifer, der der menschlichen Hand nachgebildet ist. Das Unternehmen Festo präsentiert sie auf der Hannover Messe 2019.

Festo Bionic Softhand und Softarm angesehen Video aufrufen
P30 Pro im Kameratest: Huawei baut die vielseitigste Smartphone-Kamera
P30 Pro im Kameratest
Huawei baut die vielseitigste Smartphone-Kamera

Huawei will mit dem P30 Pro seinen Vorsprung vor den Smartphone-Kameras der Konkurrenez ausbauen - und schafft es mit einigen grundlegenden Veränderungen.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. CIA-Vorwürfe Huawei soll von chinesischer Regierung finanziert werden
  2. Huawei-Gründer "Warte auf Medikament von Google gegen Sterblichkeit"
  3. 5G-Ausbau Sicherheitskriterien führen nicht zu Ausschluss von Huawei

Passwort-Richtlinien: Schlechte Passwörter vermeiden
Passwort-Richtlinien
Schlechte Passwörter vermeiden

Groß- und Kleinbuchstaben, mindestens ein Sonderzeichen, aber nicht irgendeins? Viele Passwort-Richtlinien führen dazu, dass Nutzer genervt oder verwirrt sind, aber nicht unbedingt zu sichereren Passwörtern. Wir geben Tipps, wie Entwickler es besser machen können.
Von Hanno Böck

  1. Acutherm Mit Wärmebildkamera und Mikrofon das Passwort erraten
  2. Datenschutz Facebook speicherte Millionen Passwörter im Klartext
  3. Fido-Sticks im Test Endlich schlechte Passwörter

Fitbit Versa Lite im Test: Eher smartes als sportliches Wearable
Fitbit Versa Lite im Test
Eher smartes als sportliches Wearable

Sieht fast aus wie eine Apple Watch, ist aber viel günstiger: Golem.de hat die Versa Lite von Fitbit ausprobiert. Neben den Sport- und Fitnessfunktionen haben uns besonders der Appstore und das Angebot an spaßigen und ernsthaften Anwendungen interessiert.
Von Peter Steinlechner

  1. Smartwatch Fitbit stellt Versa Lite für Einsteiger vor
  2. Inspire Fitbits neues Wearable gibt es nicht im Handel
  3. Charge 3 Fitbit stellt neuen Fitness-Tracker für 150 Euro vor

    •  /