Erste Erweiterung für Spore angekündigt

Space-Phase und "Süß und Schrecklich" erweitern Spore

Electronic Arts hat mit "Space Phase" eine erste Erweiterung für Spore angekündigt. Noch davor soll das Ergänzungspack "Süß und Schrecklich" mit über 100 neuen Körperteilen, Animationen, Farbtexturen und Hintergründen auf den Markt kommen.

Artikel veröffentlicht am ,

Spore
Spore
Das Ergänzungspack "Süß und Schrecklich" soll ab 20. November 2008 erhältlich sein. Es umfasst neue Bauteile für eigene Kreaturen. Diese sind laut EA einerseits in süßem comichaften Stil, andererseits in schrecklich schaurigem Monsterstil gehalten.

Stellenmarkt
  1. Fachbereichskoordinator*in für Digitalisierung (m/w/d)
    Landeshauptstadt Stuttgart, Stuttgart
  2. Systemprogrammierer Netzbetrieb (m/w/d)
    htp GmbH, Hannover
Detailsuche

Darüber gibt es ein erstes Erweiterungspack, das die Space-Phase des Spiels vertiefen soll. Spieler können sich dann mit ihren weltraumfahrenden Kreaturen auf jeden Planeten herunterbeamen, um dort Missionen zu erfüllen und den Planeten zu erforschen. Der neue Adventure-Creator soll es zudem möglich machen, eigene Missionen zu entwerfen und diese online anderen Spore-Spielern anzubieten.

 

Das Erweiterungspack Space-Phase soll im Frühjahr 2009 für PC und Mac veröffentlicht werden. Preise nannte EA noch nicht, sie dürften sich aber an den Ergänzung- und Erweiterungspaketen für die Sims orientieren.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Akkutechnik
CATL stellt erste Natrium-Ionen-Akkus für Autos vor

160 Wh pro Kilogramm. 80 Prozent Akkuladung in 15 Minuten. 90 Prozent Kapazität bei minus 20 Grad Celsius. CATL startet eine neue Ära der Akku-Technik.
Eine Analyse von Frank Wunderlich-Pfeiffer

Akkutechnik: CATL stellt erste Natrium-Ionen-Akkus für Autos vor
Artikel
  1. Erneuerbare Energien: Größte Gezeitenturbine geht vor Schottland in Betrieb
    Erneuerbare Energien
    Größte Gezeitenturbine geht vor Schottland in Betrieb

    Die Meere bieten viel Energie, die sich in elektrischen Strom wandeln lässt. In Schottland ist gerade ein neues Gezeitenkraftwerk ans Netz gegangen.

  2. Verschlüsselung: Windows-Verschlüsselung Bitlocker trotz TPM-Schutz umgangen
    Verschlüsselung
    Windows-Verschlüsselung Bitlocker trotz TPM-Schutz umgangen

    Eine mit Bitlocker verschlüsselte SSD mit TPM-Schutz lässt sich relativ einfach knacken. Ein Passwort schützt, ist aber nicht der Standard.

  3. Spionagesoftware: Israelische Behörden überprüfen Pegasus-Hersteller NSO
    Spionagesoftware
    Israelische Behörden überprüfen Pegasus-Hersteller NSO

    War es eine Razzia oder eine freundliche Besichtigung? Der diplomatische Druck auf Israel wegen des Trojaner-Herstellers NSO zeigt offenbar Wirkung.

lalala 16. Okt 2008

Ja ich weiß was du meinst, auch wenn der vergleich an manchen stellen ein bisschen...

spanther 15. Okt 2008

SecuROM pflanzt sich tief in das System ein und beeinträchtigt seine Funktionen! Somit...

spanther 15. Okt 2008

hrhr hab ich doch gern gemacht *g*

ChrisHeckerMustDie 15. Okt 2008

Falls es einen SPORE spieler oder Medien interessiert; auf dem offiziellen SPORE forum...

ElZar 15. Okt 2008

also wie gesagt, mit einer art Sim City spielprinzip hätte ich mir das sehr gut...



Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Schnäppchen • Bosch Professional günstiger • Asus TUF Gaming 23,8" FHD 144Hz 169€ • Acer-Chromebooks zu Bestpreisen (u. a. 14" 64GB 229€) • Alternate (u. a. Deepcool-Gehäuselüfter ab 24,99€) • EA-Spiele (PC) günstiger (u. a. Battlefield 5 5,99€) • Philips-Fernseher 65" Ambilight 679€ [Werbung]
    •  /