Abo
  • IT-Karriere:

Neuer VLC-Player - Aufruf an Windows-Entwickler vom Projekt

Windows-Entwickler fehlen seit Monaten

Dem Videolan-Entwickerteam fehlen ausgerechnet Windows-Entwickler, obwohl es sich um die größte Nutzergruppe des freien Mediaplayers handelt. Deswegen ruft das Projekt interessierte Entwickler mit Windows-Kenntnissen zur Mitarbeit am Open-Source-Projekt auf.

Artikel veröffentlicht am ,

Das Videolan-Projekt hat die Version 0.9.4 des VLC-Players für Windows und MacOS X veröffentlicht und kleinere Fehler korrigiert. Gleichzeitig ruft das Projekt erneut Windows-Entwickler auf, sich an der Entwicklung zu beteiligen. Offenbar erfolglos, denn schon mit der Version 0.9.3 wurde der Aufruf gestartet.

Stellenmarkt
  1. OEDIV KG, Oldenburg
  2. Bechtle Onsite Services, Oberhausen

Mit der neuen Version kommen auch Windows-Nutzer in den Genuss der Verbesserungen, die mit der Version 0.9.3 zunächst nur Mac-Nutzern zur Verfügung standen. Dem Projekt fehlt derzeit ein engagierter Windows-Entwickler, der sich auf der Plattform gut auskennt. Zu den Aufgabenbereichen würde die Integration in Windows gehören, die Unterstützung von ActiveX, DirectX und A/V-Capturing sowie das Behandeln und Beseitigen von Abstürzen.

Ein entsprechender Entwickler soll schon seit Monaten fehlen, was das Projekt daran hindert, die Windows-Fassung vernünftig zu unterstützen. Sollte das Projekt keine Entwickler finden, sei die Wahrscheinlichkeit hoch, dass Windows-Versionen seltener veröffentlicht werden und nicht mehr auf dem gleichen Stand wie die Linux- oder Mac-Versionen sein werden, so die Entwickler.

Dabei ist die Nutzergruppe des Videolan-Clients gerade unter Windows sehr groß. Mehr als vier Millionen Downloads vom neuen VLC-Player entfallen laut der Statistik allein auf die Windows-Version. Die Version für MacOS X kommt nur auf etwas mehr als 450.000 Downloads.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 44,53€ (Exklusiv!) @ ubi.com
  2. 25,00€ (Bestpreis!)
  3. (u. a. MSI MPG Z390 Gaming Edge AC für 149,90€, MSI MPG Z390 Gaming Pro Carbon AC für 180,90€)
  4. (u. a. Sandisk Ultra 400 GB microSDXC für 56,90€, Verbatim Pinstripe 128-GB-USB-Stick für 10...

Nameless 15. Okt 2008

Respekt! Diesen trollverseuchten und peinlichen Beitrag mit dem echten Namen "Sandra...

Clown 11. Okt 2008

Sehe ich genauso. Nur, dass ich seit Jahren als Player den Mediaplayer Classic benutze...

VorratsTerrorSp... 11. Okt 2008

Ich weiss nicht obs hilft, aber beim Onlineconverter wird AVI mit DivX für Video und mp3...

Mauspad 10. Okt 2008

Stimmt. Ein weisses Blatt als Mauspad wirkt Wunder.

-=Markus=- 10. Okt 2008

Ich glaube nur Statistiken (respektive Zahlen), die ich auch selber gefälscht habe ;)


Folgen Sie uns
       


Pedelec HNF-Nicolai SD1 Urban ausprobiert

Wir sind das Pedelec eine Woche lang zur Probe gefahren und waren besonders vom Motor angetan.

Pedelec HNF-Nicolai SD1 Urban ausprobiert Video aufrufen
IT-Arbeit: Was fürs Auge
IT-Arbeit
Was fürs Auge

Notebook, Display und Smartphone sind für alle, die in der IT arbeiten, wichtige Werkzeuge. Damit man etwas mit ihnen anfangen kann, ist ein anderes Werkzeug mindestens genauso wichtig: die Augen. Wir geben Tipps, wie man auch als Freiberufler augenschonend arbeiten kann.
Von Björn König

  1. Sysadmin "Man kommt erst ins Spiel, wenn es brennt"
  2. Verdeckte Leiharbeit Wenn die Firma IT-Spezialisten als Fremdpersonal einsetzt
  3. IT-Standorte Wie kann Leipzig Hypezig bleiben?

Mobile Payment: Mit QR-Code-Kooperation zum europäischen Standard
Mobile Payment
Mit QR-Code-Kooperation zum europäischen Standard

Die Mobile Wallet Collaboration will ein einheitliches QR-Format als technische Grundlage für ein vereinfachtes Handling etablieren. Die Allianz aus sechs europäischen Bezahldiensten und Alipay aus China ist eine ernstzunehmende Konkurrenz für Google, Apple, Facebook, Amazon.
Von Sabine T. Ruh


    Indiegames-Rundschau: Epische ASCII-Abenteuer und erlebnishungrige Astronauten
    Indiegames-Rundschau
    Epische ASCII-Abenteuer und erlebnishungrige Astronauten

    In Stone Story RPG erwacht ASCII-Art zum Leben, die Astronauten in Oxygen Not Included erleben tragikomische Slapstick-Abenteuer, dazu kommen Aufbaustrategie plus Action und Sammelkartenspiele: Golem.de stellt neue Indiegames vor.
    Von Rainer Sigl

    1. Indiegames-Rundschau Von Bananen und Astronauten
    2. Indiegames-Rundschau Verloren im Sonnensystem und im Mittelalter
    3. Indiegames-Rundschau Drogen, Schwerter, Roboter-Ritter

      •  /