Abo
  • IT-Karriere:

Python 2.6 bereitet Version 3 vor

Interpreter weist auf mögliche Code-Inkompatibilität zu Python 3.0 hin

Die Skriptsprache Python ist in der Version 2.6 erschienen und soll Entwickler auf den anstehenden Umstieg auf Python 3.0 vorbereiten. Zusätzlich gibt es verschiedene kleinere Änderungen und viele Fehlerkorrekturen.

Artikel veröffentlicht am , Julius Stiebert

Python 3.0 wird zwar bei der Sprache weitgehend identisch bleiben, jedoch durch zahlreiche interne Änderungen inkompatibel zu Python 2.0 sein. Derzeit ist Python 3.0 als Release Candidate verfügbar. Die nun verfügbare Python-Version 2.6 enthält das neue Kommandozeilenparamenter "-3". Python warnt den Entwickler daraufhin bei jeder verwendeten Funktion, die es in Python 3.0 nicht mehr gibt. So sollen Programmierer schnell erkennen, wie viel Aufwand eine Portierung auf Python 3.0 bedeutet.

Stellenmarkt
  1. Computacenter AG & Co. oHG, verschiedene Standorte
  2. OEDIV Oetker Daten- und Informationsverarbeitung KG, Bielefeld

Einige der in Python 3.0 neuen Funktionen sind auch in Python 2.6 enthalten, sofern diese nicht mit bestehenden Funktionen im Konflikt stehen. Sollen solche neuen Varianten eingesetzt werden, muss das Modul "future_builtins" benutzt werden.

In Python 2.5 hatten die Entwickler das with-Statement als optionale Funktion eingeführt. In der neuen Version 2.6 muss with nicht mehr extra eingeschaltet werden. Den Einsatz von with bezeichnen die Python-Entwickler allerdings als kompliziert. Daher sollen "contextlib" und "contextmanager" dessen Einsatz erleichtern.

Mit dem "multiprocessing"-Paket können Python-Programme außerdem neue Prozesse erstellen, die eine Berechnung ausführen und deren Ergebnis an den Elternprozess zurückgeben. Das "io"-Modul enthält zudem eine neue I/O-Bibliothek, die die Puffer- und Textbearbeitungsfunktionen von den grundlegenden Read- und Write-Operationen trennt. Alle Änderungen der neuen Version sind auf den Python-Seiten aufgeführt.

Geändert hat sich auch das Dokumentationsformat: Statt LaTeX wird nun Sphinx verwendet.

Python 2.6 steht auf den Projektseiten zum Download bereit.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 26,99€
  2. 1,72€
  3. 4,99€
  4. 1,12€

Supreme 05. Okt 2008

Entweder hast du einen höchst merkwürdigen Humor, oder einen höchst gestörten Verstand...

GodsBoss 03. Okt 2008

Falsch, es wird hier nicht kopiert. a und b verweisen auf das gleiche, unveränderliche...

Supreme 03. Okt 2008

Nein Dafür existieren die nicht Die erhöhen die Lesbarkeit Quatsch Das würde ohne...


Folgen Sie uns
       


Zenbook Pro Duo - Hands on

Braucht man das? Gut aussehen tut das Zenbook Pro Duo jedenfalls.

Zenbook Pro Duo - Hands on Video aufrufen
In eigener Sache: Golem.de bietet Seminar zu TLS an
In eigener Sache
Golem.de bietet Seminar zu TLS an

Der Verschlüsselungsexperte und Golem.de-Redakteur Hanno Böck gibt einen Workshop zum wichtigsten Verschlüsselungsprotokoll im Netz. Am 24. und 25. September klärt er Admins, Pentester und IT-Sicherheitsexperten in Berlin über Funktionsweisen und Gefahren von TLS auf.

  1. In eigener Sache Zweiter Termin für Kubernetes-Seminar
  2. Leserumfrage Wie können wir dich unterstützen?
  3. In eigener Sache Was du schon immer über Kubernetes wissen wolltest

Endpoint Security: IT-Sicherheit ist ein Cocktail mit vielen Zutaten
Endpoint Security
IT-Sicherheit ist ein Cocktail mit vielen Zutaten

Tausende Geräte in hundert verschiedenen Modellen mit Dutzenden unterschiedlichen Betriebssystemen. Das ist in großen Unternehmen Alltag und stellt alle, die für die IT-Sicherheit zuständig sind, vor Herausforderungen.
Von Anna Biselli

  1. Datendiebstahl Kundendaten zahlreicher deutscher Firmen offen im Netz
  2. Metro & Dish Tisch-Reservierung auf Google übernehmen
  3. Identitätsdiebstahl SIM-Dieb kommt zehn Jahre in Haft

Transport Fever 2 angespielt: Wachstum ist doch nicht alles
Transport Fever 2 angespielt
Wachstum ist doch nicht alles

Wesentlich mehr Umfang, bessere Übersicht dank neuer Benutzerführung und eine Kampagne mit 18 Missionen: Das Schweizer Entwicklerstudio Urban Games hat Golem.de das Aufbauspiel Transport Fever 2 vorgestellt - bei einer Bahnfahrt.
Von Achim Fehrenbach

  1. Mordhau angespielt Die mit dem Schwertknauf zuschlagen
  2. Bus Simulator angespielt Zwischen Bodenschwelle und Haltestelle
  3. Bright Memory angespielt Brachialer PC-Shooter aus China

    •  /