• IT-Karriere:
  • Services:

Perian 1.1.1 - verbessertes Codec-Paket für Macs und AppleTV

Weniger Fehler und mehr Audio- und Videocodecs

Für Mac-Nutzer ist das Videocodec-Paket Perian in der Version 1.1.1 erschienen, die einige Fehler beseitigt. Zudem wird damit auch Quicktime in die Lage versetzt, weitere Videokompressionsformate abzuspielen.

Artikel veröffentlicht am ,

Perian ist eine Erweiterung für Quicktime, mit der Apples Multimediasoftware unter MacOS X auch Dateiformate wie AVI, FLV und MKV (Matroska), mehr Kompressionsformate wie 3ivx, VP6 und Fraps sowie eingebettete Untertitel verarbeiten kann. Bei der am Sonntag, dem 29. September 2008 veröffentlichten Version 1.1.1 wurden laut Perian-Team neue Kompressionsformate hinzugefügt. So lassen sich auch DosBox-Mitschnitte, mit Nellymoser Asao Codec gepackte Audiodaten und Videos mit VP6+ Alpha wiedergeben.

Stellenmarkt
  1. CITTI Handelsgesellschaft mbH & Co. KG, Kiel
  2. Fraunhofer-Institut für Sichere Informationstechnologie SIT, Darmstadt (Home-Office möglich)

Außerdem wurde eine ganze Reihe von Fehlern beseitigt. So soll in AVI verpacktes H.264 nun ordentlich funktionieren. Intraframes werden zudem bei der H.264-Wiedergabe nicht mehr fälschlich übersprungen, einige anamorphe AVIs werden unterstützt und das Gleiche gilt für ältere MKVDateien mit AAC- oder FLAC-Sound. Beim Fraps-Decoding treten laut Beschreibung keine Artefakte mehr auf.

Auch bei den Untertiteln verspricht das Update weniger Fehler als bei der Version 1.1, zudem werden SAMI-Untertitel nun rudimentär berücksichtigt. FFmpeg soll auf alten Macs mit PowerPC-G3-CPUs jetzt nicht mehr abstürzen.

Die Erinnerung an das nächste Update durch das installierte Perian wird in Zukunft weniger aufdringlich sein, versprechen die Entwickler. Bisher gab es kurz nach Veröffentlichung eines Updates einen auffällig in der Mitte des Bildschirms auftauchenden Hinweis.

Die MacOS-X-Software Perian 1.1.1 kann über die Updatefunktion oder als Installationsarchiv von der offiziellen Homepage des Open-Source-Projekts bezogen werden. Außerdem gibt es dort einen Perian-1.1.1-Installer für AppleTV-Geräte.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote

abschaum 03. Okt 2008

zyklon b für den kölner abschaum

xxx-man 02. Okt 2008

und schlimm? dann wird das system eben weggepatcht... ist ja nur ein schusseliger UNIX...

shello 01. Okt 2008

Es gibt ein Extra Paket für AppleTV http://perian.cachefly.net/Perian-ATV-1.1.1.sh


Folgen Sie uns
       


Rahmenloser TV von Samsung (CES 2020)

Der fast unsichtbare Rand des Q950TS hat anscheinend nicht nur Vorteile.

Rahmenloser TV von Samsung (CES 2020) Video aufrufen
Huawei-Gründer Ren Zhengfei: Der Milliardär, der im Regen auf ein Taxi wartet
Huawei-Gründer Ren Zhengfei
Der Milliardär, der im Regen auf ein Taxi wartet

Huawei steht derzeit im Zentrum des Medieninteresses - und so wird auch mehr über den Gründer und Chef Ren Zhengfei bekannt, der sich bisher so gut wie möglich aus der Öffentlichkeit ferngehalten hatte.
Ein Porträt von Achim Sawall

  1. US-Handelsboykott Ausnahmeregelung für Geschäfte mit Huawei erneut verlängert
  2. "Eindeutiger Beweis" US-Regierung holt ihre "Smoking Gun" gegen Huawei heraus
  3. 5G Unionsfraktion lehnt Verbot von Huawei einstimmig ab

Gebrauchtwagen: Was beim Kauf eines gebrauchten Elektroautos wichtig ist
Gebrauchtwagen
Was beim Kauf eines gebrauchten Elektroautos wichtig ist

Noch steht der Markt für gebrauchte Teslas und andere Elektroautos am Anfang der Entwicklung. Für eine verlässliche Wertermittlung benötigen Käufer ein Akku-Zertifikat. Das bieten private Verkaufsberater an. Ein österreichisches Startup will die Idee groß rausbringen.
Ein Bericht von Dirk Kunde

  1. Elektroautos EU-Kommission billigt höheren Umweltbonus
  2. Elektroauto Jaguar muss I-Pace-Produktion mangels Akkus pausieren
  3. 900 Volt Lucid stellt Serienversion seines Luxus-Elektroautos vor

Landwirtschaft: Ohne Daten geht nichts mehr auf dem Acker
Landwirtschaft
Ohne Daten geht nichts mehr auf dem Acker

5G ist derzeit noch nicht an jeder Milchkanne verfügbar. Das ist schlecht für die Landwirte. Denn in ihrer Branche ist die Digitalisierung schon weit fortgeschritten, sie sind auf Internet auf dem Feld angewiesen.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Akademik Lomonossow Russisches Atomkraftwerk wird bald nach Sibirien geschleppt
  2. CO2 Wie Kohlebergwerke zum Klimaschutz beitragen können
  3. Raumfahrt Forscher testen Aerogel als Baumaterial für Mars-Gewächshaus

    •  /