Abo
  • IT-Karriere:

Cebit: Open Source als eigenständiger Schwerpunkt

Thema wird in Halle 6 präsentiert

Auf der Cebit 2009 wird erstmals das Thema Open Source ein Schwerpunkt sein und in einer eigenen Halle präsentiert werden. Begleitend soll es ein Vortragsprogramm geben. Projekte können sich jetzt bewerben.

Artikel veröffentlicht am , Julius Stiebert

In Halle 6 wird 2009 der Schwerpunkt "Cebit Open Source" präsentiert. Hier war in den vergangenen Jahren schon der Linux Park anzutreffen. Ebenso wie dieser wird nun die Schwerpunktausstellung zusammen von der Messe AG und dem Fachverlag Linux New Media gestaltet.

Stellenmarkt
  1. Hays AG, Stuttgart
  2. Universität Potsdam, Potsdam

"Die Open-Source-Bewegung ist ein faszinierendes Phänomen und ein wichtiger Teilaspekt der 'Webciety'", erklärt Cebit-Chef Sven-Michael Prüser. Unter dem Begriff "Webciety" sollen auf der Cebit 2009 sämtliche Entwicklungen des Internets zusammengefasst werden.

Projekte, die kostenlos auf der Cebit ausstellen wollen, können sich bis zum 30. Oktober 2008 bewerben. Voraussetzung ist, dass sich die entwickelte Software für Unternehmen eignet. Begleitet werden soll die Ausstellung von Vorträgen. Dabei wird die Messe von der Linux Foundation unterstützt.

Die Cebit 2009 findet vom 3. bis zum 8. März in Hannover statt.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 38,99€
  2. (-79%) 11,99€
  3. 3,99€
  4. 19,95€

reQuiem 02. Okt 2008

Du sprichst mir aus der Seele! Inzwischen hab ichs allerdings geschafft auf Spiele zu...

Linus Torwand 30. Sep 2008

http://web.archive.org/web/19971212055830/http://www.delix.de Cooler geht nicht!

Flying Circus 30. Sep 2008

SAP ist keine OS-Software. *g* Und welchen? Wenns nicht paßt, Finger weg. Ein Schaden...

yeti 30. Sep 2008

Danke


Folgen Sie uns
       


Motorola One Vision - Hands on

Das zweite Android-One-Smartphone von Motorola heißt One Vision. Es hat eine 48-Megapixel-Kamera von Samsung, die vor allem auf gute Aufnahmen bei schwachem Licht optimiert wurde. Das Smartphone mit dem 7:3-Display kommt Ende Mai 2019 für 300 Euro auf den Markt.

Motorola One Vision - Hands on Video aufrufen
Bug Bounty Hunter: Mit Hacker 101-Tutorials zum Millionär
Bug Bounty Hunter
Mit "Hacker 101"-Tutorials zum Millionär

Santiago Lopez hat sich als Junge selbst das Hacken beigebracht und spürt Sicherheitslücken in der Software von Unternehmen auf. Gerade hat er damit seine erste Million verdient. Im Interview mit Golem.de erzählt er von seinem Alltag.
Ein Interview von Maja Hoock

  1. White Hat Hacking In unter zwei Stunden in Universitätsnetzwerke gelangen

Oneplus 7 Pro im Hands on: Neue Konkurrenz für die Smartphone-Oberklasse
Oneplus 7 Pro im Hands on
Neue Konkurrenz für die Smartphone-Oberklasse

Parallel zum Oneplus 7 hat das chinesische Unternehmen Oneplus auch das besser ausgestattete Oneplus 7 Pro vorgestellt. Das Smartphone ist mit seiner Kamera mit drei Objektiven für alle Fotosituationen gewappnet und hat eine ausfahrbare Frontkamera - das hat aber seinen Preis.
Ein Hands on von Ingo Pakalski

  1. Oneplus Upgrade auf Android 9 für Oneplus 3 und 3T wird verteilt
  2. Smartphones Android-Q-Beta für Oneplus-7-Modelle veröffentlicht
  3. Oneplus 7 Pro im Test Spitzenplatz dank Dreifachkamera

Bundestagsanhörung: Beim NetzDG drohen erste Bußgelder
Bundestagsanhörung
Beim NetzDG drohen erste Bußgelder

Aufgrund des Netzwerkdurchsetzungsgesetzes laufen mittlerweile über 70 Verfahren gegen Betreiber sozialer Netzwerke. Das erklärte der zuständige Behördenchef bei einer Anhörung im Bundestag. Die Regeln gegen Hass und Hetze auf Facebook & Co. entzweien nach wie vor die Expertenwelt.
Ein Bericht von Justus Staufburg

  1. NetzDG Grüne halten Löschberichte für "trügerisch unspektakulär"
  2. NetzDG Justizministerium sieht Gesetz gegen Hass im Netz als Erfolg
  3. Virtuelles Hausrecht Facebook muss beim Löschen Meinungsfreiheit beachten

    •  /