Abo
  • IT-Karriere:

Nintendo veröffentlicht neuen DS mit Kamera

Neuer Handheld von Nintendo gegen Jahresende 2008 in Japan

Er hat eine Kamera und kann Musik abspielen: der neue Handheld, den Nintendo laut einer japanischen Wirtschaftszeitung veröffentlichen will. Zum Jahresende soll das Gerät in Japan auf den Markt kommen, etwas später könnte es dann auch in Deutschland so weit sein.

Artikel veröffentlicht am ,

Nintendo DS Lite
Nintendo DS Lite
Gegen Jahresende 2008 veröffentlicht Nintendo in Japan einen neuen Handheld, schreibt die japanische Wirtschaftszeitung Nikkei. Das Gerät soll über eine eingebaute Kamera verfügen, deren Bilder sich in Spiele integrieren lassen. Außerdem soll der DS-Nachfolger Musik abspielen können, und auch die Netzwerkfähigkeiten sollen verbessert werden. Laut Nikkei kostet der neue Handheld rund 20.000 Yen (131 Euro) - der aktuell verkaufte DS Lite ist in Japan für 16.800 Yen (110 Euro) erhältlich; hierzulande ist er für gut 150 Euro zu haben. Angeblich will Nintendo das Gerät als einen weiter verbesserten DS vermarkten, und nicht als "DS 2" oder gar unter einer ganz neuen Marke. Nach Schätzungen von Vgchartz hat Nintendo bislang weltweit fast 82 Millionen Exemplare des DS abgesetzt.

Stellenmarkt
  1. über experteer GmbH, Sindelfingen
  2. Stadtwerke Karlsruhe Netzservice GmbH, Karlsruhe

Normalerweise erscheint in Japan veröffentlichte Nintendo-Hardware mit einigen Monaten Verzögerung auch in anderen Ländern. Der DS etwa kam in Japan Anfang Dezember 2004 in den Handel, hierzulande war es dann Mitte März 2005 so weit.

Eine Sprecherin von Nintendo Deutschland wollte die Meldungen auf Nachfrage von Golem.de weder bestätigen noch dementieren.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

Missingno. 30. Sep 2008

Größere "Pixel"?

Mezzi 30. Sep 2008

Trügerische Sicherheit ist aber auch nicht bessonders gut. Nur weil ein Auto Airbags...

ds besitzer 29. Sep 2008

naja, da muss man sich schon mehr einfallen lassen als ne kamera... seien wir doch mal...

ubuntu_user 29. Sep 2008

klar wer sich den nur deswegen kauft hat sowieso andere probleme... aber kamera... vllt...

tonydanza 29. Sep 2008

Handhelds sind eigentlich auch Unfug ... der DS interessiert mich persönlich einfach gar...


Folgen Sie uns
       


Asus Zephyrus G GA502 - Test

Sparsamer Sprinter mit dunklem Display: das Zephyrus G GA502 im Test.

Asus Zephyrus G GA502 - Test Video aufrufen
Umwelt: Grüne Energie aus der Toilette
Umwelt
Grüne Energie aus der Toilette

In Hamburg wird in bislang nicht gekanntem Maßstab getestet, wie gut sich aus Toilettenabwasser Strom und Wärme erzeugen lassen. Außerdem sollen aus dem Abwasser Pflanzennährstoffe für die Landwirtschaft gewonnen werden. Dafür müssen aber erst einmal die Schadstoffe aus den Gärresten gefiltert werden.
Von Monika Rößiger


    Sonos Move im Test: Der vielseitigste Lautsprecher von Sonos
    Sonos Move im Test
    Der vielseitigste Lautsprecher von Sonos

    Der Move von Sonos überzeugt durch Bluetooth und ist dank Akku und stabilem Gehäuse vorzüglich für den Außeneinsatz geeignet. Bei den Funktionen ist der Lautsprecher leider nicht so smart wie er sein könnte.
    Ein Test von Ingo Pakalski

    1. Update für Multiroom-Lautsprecher Sonos-App spielt keine lokalen Inhalte mehr vom iPhone ab
    2. Smarter Lautsprecher Erster Sonos-Lautsprecher mit Akku und Bluetooth
    3. Soundbars Audiohersteller Teufel investiert in eigene Ladenkette

    Elektrautos auf der IAA: Die Gezeigtwagen-Messe
    Elektrautos auf der IAA
    Die Gezeigtwagen-Messe

    IAA 2019 Viele klassische Hersteller fehlen bei der IAA oder zeigen Autos, die man längst gesehen hat. Bei den Elektroautos bekommen alltagstaugliche Modelle wie VW ID.3, Opel Corsa E und Honda E viel Aufmerksamkeit.
    Ein Bericht von Dirk Kunde

    1. Elektromobilität Stromwirtschaft will keine Million öffentlicher Ladesäulen
    2. Umfrage Kunden fühlen sich vor Elektroautokauf schlecht beraten
    3. Batterieprobleme Auslieferung des e.Go verzögert sich

      •  /