Abo
  • Services:
Anzeige

Deutscher PC-Markt wächst nur durch Notebook-Käufer

Umsätze werden 2008 nur leicht zulegen

Die Zahl der verkauften PCs in Deutschland steigt im Jahr 2008 um 1,5 Millionen Stück auf 11,6 Millionen. Das entspricht einem Wachstum von 15 Prozent im Vergleich zum Vorjahr (2007: plus 14 Prozent). Während der Absatz der verkauften Desktops mit 4,4 Millionen Stück stagniert, können Notebooks stark zulegen.

Der IT-Branchenverband Bitkom hat Zahlen für den deutschen PC-Markt im Jahr 2008 vorgelegt. Danach schnellt der Notebookabsatz mit 26 Prozent in die Höhe und erreicht nach der Prognose 7,2 Millionen Stück. Die Zahl der verkauften Desktops dümpelt mit 4,4 Millionen Stück auf dem Niveau des Vorjahres.

Anzeige

"Damit liegen wir deutlich über den eigenen Prognosen vom Juni 2007", sagte Bitkom-Sprecher Maurice Shahd Golem.de auf Nachfrage. Im Sommer letzten Jahres sei der Bitkom nur von einem Wachstum des deutschen PC-Marktes von 8 Prozent ausgegangen.

62 Prozent der verkauften PCs sind Notebooks, nur 38 Prozent entfallen auf den Desktopbereich. Vor drei Jahren war das Verhältnis noch umgekehrt. In den letzten zwölf Monaten sind die Preise für Notebooks nach Bitkom-Angaben um 25 Prozent gefallen.

Durch den anhaltend starken Preiskampf können die Umsätze, im Verhältnis zu den Stückzahlen, nur leicht zulegen. Der Umsatz mit Personal Computern legt nach Bitkom-Berechnungen im Jahr 2008 in Deutschland um 2,1 Prozent auf 6,7 Milliarden Euro zu. Der Gesamtmarkt für ITK in Deutschland soll für das Jahr 2008 um 1,8 Prozent wachsen. Danach wird der Markt für Informationstechnik, Telekommunikation und digitale Unterhaltungselektronik in Deutschland ein Volumen von 145,5 Milliarden Euro erreichen.


eye home zur Startseite
spanther 29. Sep 2008

Klar gehts noch :-)

Missingno. 29. Sep 2008

Naja... wenn ich mir das so ansehe, ist das beim Notebook fast noch schlimmer...

Esquilax 29. Sep 2008

...es hat halt inzwischen jeder "Depp" einen PC. Und jetzt will der "Depp" halt mehr und...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Isar Kliniken GmbH, München
  2. MediaMarktSaturn IT Solutions, München
  3. dSPACE GmbH, Paderborn
  4. T-Systems International GmbH, Netphen


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 8,99€
  2. 1,49€
  3. 99,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie

Folgen Sie uns
       


  1. Microsoft

    Hungrige Dinos, schicke Konsolen und die Sache mit Age 4

  2. Hollywoodstudios

    Apple will Kinofilme kurz nach der Premiere streamen

  3. I.D. Buzz

    VW baut den Elektro-Bulli

  4. Animationstechnologie

    Remedy Games verwendet Motion Matching in P7

  5. Mass Effect

    Bioware erklärt Arbeit an Kampagne von Andromeda für beendet

  6. Kitkat-Werbespot

    Atari verklagt Nestlé wegen angeblichem Breakout-Imitat

  7. Smarter Lautsprecher

    Google Home erhält Bluetooth-Zuspielung und Spotify Free

  8. Reverb

    Smartphone-App aktiviert Alexa auf Zuruf

  9. Bildbearbeitung

    Google-Algorithmus entfernt Wasserzeichen auf Fotos

  10. Ladestationen

    Regierung lehnt Zwangsverkabelung von Tiefgaragen ab



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Nach Anschlag in Charlottesville: Nazis raus - aber nur aus PR-Gründen
Nach Anschlag in Charlottesville
Nazis raus - aber nur aus PR-Gründen
  1. Bundesinnenministerium Neues Online-Bürgerportal kostet 500 Millionen Euro
  2. EU-Transparenz EuGH bekräftigt nachträglichen Zugang zu Gerichtsakten
  3. Rücknahmepflicht Elektronikschrott wird kaum zurückgegeben

Radeon RX Vega 64 im Test: Schnell und durstig mit Potenzial
Radeon RX Vega 64 im Test
Schnell und durstig mit Potenzial
  1. Radeon RX Vega Mining-Treiber steigert MH/s deutlich
  2. Radeon RX Vega 56 im Test AMD positioniert sich in der Mitte
  3. Workstation AMD bringt Radeon Pro WX 9100

Threadripper 1950X und 1920X im Test: AMD hat die schnellste Desktop-CPU
Threadripper 1950X und 1920X im Test
AMD hat die schnellste Desktop-CPU
  1. Ryzen AMD bestätigt Compiler-Fehler unter Linux
  2. CPU Achtkerniger Threadripper erscheint Ende August
  3. Ryzen 3 1300X und 1200 im Test Harte Gegner für Intels Core i3

  1. "Ansonsten ändert sich für den Nutzer wenig."

    EpicLPer | 08:25

  2. Re: wieviel strom bekommt man mit 1200m²??

    neocron | 08:24

  3. I.D. Buzz vs. Streetscooter ist wie Golf vs. Logan

    Legendenkiller | 08:20

  4. Re: Viele Hersteller würden sich freuen,

    Lapje | 08:20

  5. Was ist jetzt genau Motion Matching?

    twothe | 08:19


  1. 08:19

  2. 07:50

  3. 07:34

  4. 07:05

  5. 13:33

  6. 13:01

  7. 12:32

  8. 11:50


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel