Cedega 6.1 lässt Spore unter Linux laufen

Neues Abomodell vorgestellt

Transgaming hat eine neue Version seines auf Spiele optimierten Windows-API für Linux freigegeben. Mit Cedega 6.1 sollen sich zusätzliche Spiele wie Call of Duty 4 nutzen lassen. Außerdem wurde das Abonnement zu einer Communitymitgliedschaft umgebaut.

Artikel veröffentlicht am , Julius Stiebert

Spore oder auch Call of Duty 4 sollen sich nun mittels Cedega 6.1 unter Linux installieren und spielen lassen. Weitere Angaben zu den Neuerungen machte Anbieter Transgaming nicht.

Wichtiger scheint der Firma die neu geschaffene Community unter cedega.com zu sein. Eine sechsmonatige Mitgliedschaft dort kostet 25 Euro, ein Jahr 45 Euro. Ein Mal pro Jahr sollen Mitglieder ein neues Update erhalten und haben zudem Zugriff auf erweiterte Informationen in der Spieledatenbank, in der auch die für Cedega zertifizierten Titel aufgeführt sind. Eine kostenlose Testmitgliedschaft ist ebenfalls verfügbar.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Horchposten 26. Nov 2008

Nein, ist es nicht, aber... ... was fuer ein BULLSHIT! Bei ner aktuellen Disti...

Nameless 28. Sep 2008

Nee, dass ist ganz und gar nicht egal! Sollte es eines Tages Softwarepatente in allen...

moep 25. Sep 2008

das war jetzt auch nicht so schwierig, die mac version ist eh mit cider(dem cedega für...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Fernsehen
Mit Satelliten-TV, Kodi und Ethernet zur Videosammlung

Satelliten-Fernsehen ist die beste Möglichkeit, sich eine private Film- und Seriendatenbank aufzubauen. Wir zeigen, welche Technik gebraucht und wie sie eingerichtet wird.
Eine Anleitung von Mathias Küfner

Fernsehen: Mit Satelliten-TV, Kodi und Ethernet zur Videosammlung
Artikel
  1. Delfast Top 3.0: Ukrainische Armee setzt E-Motorräder zur Panzerjagd ein
    Delfast Top 3.0
    Ukrainische Armee setzt E-Motorräder zur Panzerjagd ein

    Ukrainische Infanteristen nutzen E-Motorräder, um leise und schnell zum Einsatz zu gelangen und die Panzerabwehrlenkwaffe NLAW zu transportieren.

  2. FTTH: Deutsche Telekom kündigt weitere Glasfaserstadt an
    FTTH
    Deutsche Telekom kündigt weitere Glasfaserstadt an

    Mit Nürnberg kündigt die Telekom eine weitere Glasfaserstadt an. Der Ausbau im Großraum der Stadt soll eine halbe Milliarde Euro kosten.

  3. Missbrauchs-Vorwürfe: SpaceX zahlte 250.000 US-Dollar Abfindung
    Missbrauchs-Vorwürfe
    SpaceX zahlte 250.000 US-Dollar Abfindung

    Elon Musk soll einer Flugbegleiterin Geld für Sex angeboten haben. SpaceX zahlte für eine Geheimhaltungsvereinbarung.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Borderlands 3 gratis • CW: Top-Rabatte auf PC-Komponenten • Inno3D RTX 3070 günstig wie nie: 614€ • Ryzen 9 5900X 398€ • Top-Laptops zu Tiefpreisen • Edifier Lautsprecher 129€ • Kingston SSD 2TB günstig wie nie: 129,90€ • Samsung Soundbar + Subwoofer günstig wie nie: 228,52€ [Werbung]
    •  /