Abo
  • IT-Karriere:

Nissan, NTT Docomo und Sharp zeigen Autoschlüsselhandy

Intelligent Keysystem in Sharp-Mobiltelefon integriert

Die drei japanischen Konzerne Nissan, NTT Docomo und Sharp entwickeln ein Mobiltelefon, das zugleich ein elektronischer Autoschlüssel ist.

Artikel veröffentlicht am ,

Der japanische Automobilkonzern Nissan, der Mobilfunknetzbetreiber NTT DoCoMo und der Elektronikhersteller Sharp haben ein Handy entwickelt, das zugleich als Autoschlüssel dient. Das Fahrzeug kann damit geöffnet und verschlossen werden. Der Motor lässt sich über die Fernbedienung starten und stoppen, auch wenn der reguläre Schlüssel einmal unauffindbar ist.

Stellenmarkt
  1. über Hays AG, Frankfurt am Main
  2. Modis GmbH, Karlsruhe

Sharp hat das Mobiltelefon entwickelt. Die Schlüssel- und die Autoelektronik (Intelligent Keysystem) stammt von Nissan, ist bereits seit dem Jahr 2002 im Einsatz und findet sich mittlerweile in 950.000 Modellen des Herstellers. DoCoMo war für die Produkttests zuständig.

Verkaufsstart für das Schlüsselhandy, dessen Entwicklung noch nicht ganz abgeschlossen ist, soll Anfang 2009 sein. Erste Modelle mit der Ausstattung sind die Kleinwagen Nissan March und Nissan Tiida. Die Firmen zeigen das Produkt auf der Elektronikmesse Ceatec Japan 2008, die am 30. September 2008 in Chiba City beginnt.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 259€ + Versand oder kostenlose Marktabholung
  2. 289€
  3. 239,00€
  4. 449€

einpole 25. Sep 2008

Sinnvoll für Autoknacker ;-)

Don Jupp 25. Sep 2008

Renault Clio http://www.strikeengine.com/renault_clio/renault-clio-172-front.jpg + Opel...


Folgen Sie uns
       


Asrock DeskMini A300 - Test

Der DeskMini A300 von Asrock ist ein Mini-PC mit weniger als zwei Litern Volumen. Der kleine Rechner basiert auf einer Platine mit Sockel AM4 und eignet sich daher für Raven-Ridge-Chips wie den Athlon 200GE oder den Ryzen 5 2400G.

Asrock DeskMini A300 - Test Video aufrufen
Watch Dogs Legion angespielt: Eine Seniorin als Ein-Frau-Armee
Watch Dogs Legion angespielt
Eine Seniorin als Ein-Frau-Armee

E3 2019 Elitesoldaten brauchen wir nicht - in Watch Dogs Legion hacken und schießen wir auch als Pensionistin für den Widerstand. Beim Anspielen haben wir sehr über die ebenso klapprige wie kampflustige Oma Gwendoline gelacht.


    Wolfenstein Youngblood angespielt: Warum wurden diese dämlichen Mädchen nicht aufgehalten!?
    Wolfenstein Youngblood angespielt
    "Warum wurden diese dämlichen Mädchen nicht aufgehalten!?"

    E3 2019 Der erste Kill ist der schwerste: In Wolfenstein Youngblood kämpfen die beiden Töchter von B.J. Blazkowicz gegen Nazis. Golem.de hat sich mit Jess und Soph durch einen Zeppelin über dem belagerten Paris gekämpft.
    Von Peter Steinlechner


      Ocean Discovery X Prize: Autonome Fraunhofer-Roboter erforschen die Tiefsee
      Ocean Discovery X Prize
      Autonome Fraunhofer-Roboter erforschen die Tiefsee

      Öffentliche Vergaberichtlinien und agile Arbeitsweise: Die Teilnahme am Ocean Discovery X Prize war nicht einfach für die Forscher des Fraunhofer Instituts IOSB. Deren autonome Tauchroboter zur Tiefseekartierung schafften es unter die besten fünf weltweit.
      Ein Bericht von Werner Pluta

      1. JAB Code Bunter Barcode gegen Fälschungen

        •  /