Abo
  • Services:
Anzeige

Google sucht Ideen, die Menschen helfen

10 Millionen US-Dollar für Ideen, die die Welt verbessern

Google feiert seinen 10. Geburtstag auf eine ganz besondere Art. Im Rahmen des Projekts 10 hoch 100 sucht Google Ideen, die möglichst vielen Menschen helfen, und will die besten mit 10 Millionen US-Dollar fördern.

Gute Ideen kommen überall her und daher sucht Google auch überall nach Ideen, um sein Geburtstagsprojekt 10 hoch 100 umzusetzen. Bis zum 20. Oktober kann jeder eine Idee bei Google einreichen. Dabei stehen die Rubriken Gemeinschaft, Chancen, Energie, Umwelt, Gesundheit, Bildung, Schutz und alles andere zur Verfügung.

Anzeige

Gesucht werden Ideen, die das Leben der Menschen verbessern. Sie müssen nicht zwingend technischer Natur sein, müssen aber Wirkung entfalten. Aus allen Einsendungen wählt Google 100 aus, über die die Öffentlichkeit zur Abstimmung aufgefordert wird, um 20 Finalisten zu bestimmen. Aus dieser Gruppe soll eine Jury die fünf besten Ideen küren, die mit 10 Millionen US-Dollar gefördert werden.

Hipporoller
Hipporoller

Als Beispiele für gute Ideen, die die Welt besser machen, nennt Google den Hipporoller, in dem sich rund 90 Liter Wasser rollend transportieren lassen. Er ist eine Alternative zu 20-Liter-Gefäßen, die in einigen Ländern traditionell auf dem Kopf getragen werden, um Wasser zu holen. Eine andere beispielhafte Idee kommt von der Firma First Mile Solutions und stellt einen einfachen, aber effektiven Weg dar, um isolierte Dörfer in Entwicklungsländern ans Internet anzubinden. Dabei werden unter anderem Busse mit WLAN ausgestattet, die auf ihren Routen E-Mails abholen und ausliefern.


eye home zur Startseite
witti 19. Okt 2008

Vollkommen richtig!!! Grössenwahn kommt offensichtlich gut an und die Leute lassen sich...

wushu 26. Sep 2008

Sorry, ok habs jetzt auch gelesen. Jedoch nimmt Google immer krassere Bezüge an, wie sie...

Anon 26. Sep 2008

Trottel.

Rolle 25. Sep 2008

Das wäre dann ein totalitäres System unter Führung derer, die deinen "Supercomputer...

eeew 25. Sep 2008

Das lese ich aber aber so. Denn das war sein erster Post, dem dieser Thread überhaupt...


blogoperium.de / 27. Sep 2008

Project 10 hoch 100 - Google hilft der Welt

bastelschubla.de / 26. Sep 2008

Ganz viele Nullen - und Kaffee!



Anzeige

Stellenmarkt
  1. ROHDE & SCHWARZ GmbH & Co. KG, Stuttgart
  2. SICK AG, Hamburg
  3. Continental AG, Frankfurt
  4. SEITENBAU GmbH, Konstanz


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-20%) 35,99€
  2. ab 54,99€
  3. 19,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Fortnite Battle Royale

    Epic Games verklagt Cheater auf 150.000 US-Dollar

  2. Microsoft

    Das Surface Book 2 kommt in zwei Größen

  3. Tichome Mini im Hands On

    Google-Home-Konkurrenz startet für 82 Euro

  4. Düsseldorf

    Telekom greift Glasfaserausbau von Vodafone an

  5. Microsoft

    Neue Firmware für Xbox One bietet mehr Übersicht

  6. Infrastrukturabgabe

    Kleinere deutsche Kabelnetzbetreiber wollen Geld von Netflix

  7. Pixel 2 und Pixel 2 XL im Test

    Google fehlt der Mut

  8. Baden-Württemberg

    Unitymedia schließt Sendeplatzumstellung ab

  9. Gesetz gegen Hasskommentare

    Die höchsten Bußgelder drohen nur Facebook

  10. GPD Pocket im Test

    Winziger Laptop für Wenigtipper



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Verschlüsselung: Niemand hat die Absicht, TLS zu knacken
Verschlüsselung
Niemand hat die Absicht, TLS zu knacken
  1. TLS-Zertifikate Zertifizierungsstellen müssen CAA-Records prüfen
  2. Apache-Lizenz 2.0 OpenSSL-Lizenzwechsel führt zu Code-Entfernungen
  3. Certificate Transparency Webanwendungen hacken, bevor sie installiert sind

Zotac Zbox PI225 im Test: Der Kreditkarten-Rechner
Zotac Zbox PI225 im Test
Der Kreditkarten-Rechner

Dokumentarfilm Pre-Crime: Wenn Computer Verbrechen vorhersagen
Dokumentarfilm Pre-Crime
Wenn Computer Verbrechen vorhersagen

  1. Re: Immer wieder lustig,

    freddypad | 17:10

  2. Klingt bekannt

    mrgenie | 17:10

  3. Re: Meine Gedanken ...

    itza | 17:07

  4. Re: Supertoll!

    crackhawk | 17:06

  5. Re: Provider sollen Daten von a nach b leiten

    SirFartALot | 17:06


  1. 17:30

  2. 17:15

  3. 17:00

  4. 16:37

  5. 15:50

  6. 15:34

  7. 15:00

  8. 14:26


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel