Abo
  • IT-Karriere:

Google veröffentlicht Android SDK 1.0

Vorbereitungen zur Open-Source-Veröffentlichung von Android laufen

Mit der Vorstellung des ersten Google-Handys T-Mobile G1 von HTC hat Google auch sein Entwicklerpaket für Android in der Version 1.0 veröffentlicht. Im vierten Quartal 2008 soll das Betriebssystem dann auch als Open Source veröffentlicht werden.

Artikel veröffentlicht am ,

Das "Android 1.0 SDK, Release 1", so der offizielle Name, dient als Entwicklerplattform, um Anwendungen für Googles Smartphone-Betriebssystem Android zu entwickeln. Die Entwicklung endet nicht mit dieser Version 1.0, mit ihrem Erscheinen können Entwickler aber davon ausgehen, dass sich die APIs nicht mehr ändern.

 

Stellenmarkt
  1. Scheer GmbH, deutschlandweit
  2. Hays AG, Stuttgart

Das Android-SDK kann in die freie Entwicklungsumgebung Eclipse integriert werden und steht für Windows, Linux und MacOS X zum Download bereit. Darin enthalten ist auch ein Emulator, mit dem sich die eigenen Anwendungen testen lassen. Zudem kann das Grundsystem so ausprobiert werden.

Googles Android-Entwickler wollen sich nun darauf konzentrieren, die Open-Source-Veröffentlichung von Android vorzubereiten, denn bislang erfolgte die Entwicklung eher hinter verschlossenen Türen. Im vierten Quartal 2008 soll Android unter der recht liberalen Apache-v2-Lizenz veröffentlicht werden, die auch unfreie Erweiterungen zulässt.

Parallel dazu laufen die Arbeiten an der Weiterentwicklung der Android-Plattform sowie der Unterstützung weiterer Geräte, das T-Mobile G1 von HTC ist schließlich nur das erste Android-Smartphone, weitere werden von anderen Herstellern und Mobilfunkanbietern folgen.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (Monitore ab 147,99€ und Laptops ab 279,00€)
  2. 99,99€(Bestpreis!)
  3. GRATIS
  4. (u. a. Twilight Struggle, Carcassonne, Mysterium, Scythe)

xxiv 24. Sep 2008

In Ihrer Blindheit erkennen Sie aber nicht die Stärken von Android, ignorieren diese und...

phoner 24. Sep 2008

...hat schon alle funktionen, die das gerät auch bietet - un das schon seit 2003! und...

Inge 24. Sep 2008

So so... ein hässliches Betriebssystem also...

tsssssss 24. Sep 2008

Wir sollten eine Online Petition starten

zilti 24. Sep 2008

Noch ein Smartphone ohne JavaME...


Folgen Sie uns
       


Openbook erklärt (englisch)

Openbook ist ein neues soziales Netzwerk, das sich durch Crowdfunding finanziert hat. Golem.de hat sich mit dem Gründer Joel Hernández über das Projekt unterhalten.

Openbook erklärt (englisch) Video aufrufen
Adblock Plus: Adblock-Filterregeln können Code ausführen
Adblock Plus
Adblock-Filterregeln können Code ausführen

Unter bestimmten Voraussetzungen können Filterregeln für Adblocker mit einer neuen Funktion Javascript-Code in Webseiten einfügen. Adblock Plus will reagieren und die entsprechende Funktion wieder entfernen. Ublock Origin ist nicht betroffen.
Von Hanno Böck


    Urheberrechtsreform: Was das Internet nicht vergessen sollte
    Urheberrechtsreform
    Was das Internet nicht vergessen sollte

    Die Reform des europäischen Urheberrechts ist eine Niederlage für viele Netzaktivisten. Zwar sind die Folgen der Richtlinie derzeit kaum absehbar. Doch es sollten die richtigen Lehren aus der jahrelangen Debatte mit den Internetgegnern gezogen werden.
    Eine Analyse von Friedhelm Greis

    1. Leistungsschutzrecht VG Media will Milliarden von Google
    2. Urheberrecht Uploadfilter und Leistungsschutzrecht endgültig beschlossen
    3. Urheberrecht Merkel bekräftigt Zustimmung zu Uploadfiltern

    Falcon Heavy: Beim zweiten Mal wird alles besser
    Falcon Heavy
    Beim zweiten Mal wird alles besser

    Die größte Rakete der Welt fliegt wieder. Diesmal mit voller Leistung, einem Satelliten und einer gelungenen Landung im Meer. Die Marktbedingungen sind für die Schwerlastrakete Falcon Heavy in nächster Zeit allerdings eher schlecht.
    Von Frank Wunderlich-Pfeiffer und dpa

    1. SpaceX Dragon-Raumschiff bei Test explodiert
    2. SpaceX Raketenstufe nach erfolgreicher Landung umgekippt
    3. Raumfahrt SpaceX zündet erstmals das Triebwerk des Starhoppers

      •  /