Leica S2 - Spiegelreflexkamera mit 37,5 Megapixeln

S-System - neue Kameraklasse zwischen Spiegelreflex- und Mittelformatkamera

Mit dem S-System will Leica eine neue Kameraklasse etablieren, angesiedelt zwischen Spiegelreflex- und Mittelformatkameras. Als erstes Modell kommt die Leica S2 auf den Markt, die Bilder mit 37,5 Megapixeln macht.

Artikel veröffentlicht am ,

Leica S-System
Leica S-System
Eine strategische Allianz mit dem dänischen Unternehmen Phase One hat der deutsche Kamerahersteller Leica am Montag verkündet. Gemeinsam wollen die Unternehmen Produkte für die professionelle Fotografie anbieten. Erstes Ergebnis der Zusammenarbeit dürfte das neue Leica S-System sein, mit dem eine neue Kameraklasse etabliert werden soll.

Stellenmarkt
  1. Data Science Engineer (Data & Analytics Lab) (m/w/d)
    ALDI International Services GmbH & Co. oHG, Mülheim an der Ruhr
  2. Senior Mobile Developer (m/f/d)
    IDnow GmbH, Düsseldorf, deutschlandweit (Home-Office)
Detailsuche

Als erstes Modell des S-System wurde die Leica S2 angekündigt, eine digitale Spiegelreflexkamera, die über einen 30 x 45 mm großen Sensor mit einer Auflösung von 37,5 Megapixeln verfügt. Mit der Auflösung stößt die S2 in einen Bereich vor, den bislang nur digitale Rückteile von Mittelformatkameras abdecken konnten.

Leica S2
Leica S2
Das Metallgehäuse der S2 soll wesentlich kleiner und handlicher sein als das vergleichbarer Produkte anderer Hersteller. Dabei sei die S2 dank moderner Chips aber fast doppelt so schnell, so Leica, ohne konkrete Daten zu nennen. Die S2 kann zudem mit diversen Autofocus-Objektiven ergänzt werden.

Details zum S-System, das von Grund auf neu entwickelt wurde, will Leica ab Januar 2009 veröffentlichen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Nnarz 02. Mär 2010

So dieser text ist eine kopie aber von mir ! Hoffe man kann alles entziffern ! Der käse...

KulliBert 02. Okt 2008

Ich meine dazu kürzlich etwas auf http://www.dkamera.de gelesen zu haben. Da wurde die...

spanther 02. Okt 2008

Äääähm naja nich direkt eher deswegen um das Bild noch mehr reinzoomen zu können *g* The...

Moo-Crumpus 25. Sep 2008

Schaut euch mal in Nikkon, Hasselblad, Mamiya oder Canon-Foren um. Die halten dort...

:-) 24. Sep 2008

Nein, noch lange nicht. Gemeint sind immer Linienpaare, also zu jeder schwarzen Linie...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
600 Millionen Euro
Bundeswehr lässt Funkgeräte von 1982 nachbauen

Das SEM 80/90 mit 16 KBit/s wird exakt nachgebaut, zum Stückpreis von rund 20.000 Euro. Das Retrogerät geht für die Bundeswehr in Serie.

600 Millionen Euro: Bundeswehr lässt Funkgeräte von 1982 nachbauen
Artikel
  1. Foundation bei Apple TV+: Die unverfilmbare Asimov-Trilogie grandios verfilmt
    Foundation bei Apple TV+
    Die unverfilmbare Asimov-Trilogie grandios verfilmt

    Gegen die Welt von Asimovs Foundation-Trilogie wirkt Game of Thrones überschaubar. Apple hat mit einem enormen Budget eine enorme Science-Fiction-Serie geschaffen.
    Eine Rezension von Peter Osteried

  2. Browser: Edge unterstützt Maus und Tastatur auf Xbox
    Browser
    Edge unterstützt Maus und Tastatur auf Xbox

    Microsoft hat Edge auf den aktuellen Xbox-Konsolen aktualisiert. Jetzt lässt sich der Browser fast wie am PC per Maus und Tastatur bedienen.

  3. William Shatner: Captain Kirk fliegt offenbar in die Erdumlaufbahn
    William Shatner
    Captain Kirk fliegt offenbar in die Erdumlaufbahn

    Energie! Noch im Oktober 2021 fliegt William "Kirk" Shatner möglicherweise mit Jeff Bezos ins All.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Samsung Odyssey G7 499€ • Alternate (u. a. Thermaltake Level 20 RS ARGB 99,90€) • Samsung 980 1 TB 83€ • Lenovo IdeaPad Duet Chromebook 229€ • Lenovo-Laptops zu Bestpreisen • 19% auf Sony-TVs bei MM • Samsung SSD 980 Pro 1TB 150,50€ • AeroCool Cylon 4 ARGB 25,89€ [Werbung]
    •  /