Abo
  • Services:
Anzeige

Cisco kauft Jabber

Hersteller will Messaging-Dienste integrieren

Cisco hat die Firma Jabber Inc. übernommen. Diese bietet verschiedene Dienste rund um das freie, gleichnamige Instant-Messaging-Protokoll an. Cisco will diese Produkte nun in seine Plattformen integrieren.

Jabber Inc. bietet eine Kommunikationsplattform auf Basis des freien Jabber-Protokolls an, dessen Kern als XMPP bekannt ist.

Anzeige

Cisco will die Jabber-Produkte nun in sein eigenes Portfolio integrieren, unter anderem in Cisco WebEx Connect und Cisco Unified Communications. Finanzielle Details der Übernahme wurden nicht bekannt. Abgeschlossen werden soll sie in der ersten Hälfte von Ciscos Finanzjahr 2009.

Ursprünglich wurde das Jabber-Protokoll vom Jabber-Projekt rund um Jeremie Miller entwickelt. Mittlerweile betreut die XMPP Standards Foundation das Open-Source-Protokoll. Jabber Inc. ist einer der Sponsoren der Jabber-Stiftung.


eye home zur Startseite
moo 23. Sep 2008

Jaein, Google Talk nutzt das XMPP-Protokoll was auch Jabber nutzt. Wieweit oder ob...

340R 20. Sep 2008

Das Tolle daran ist, dass man mit xmpp und ejabberd*) seinen eigenen kleinen Server...

MiGri 19. Sep 2008

Bitte lest die bestehende Vereinbarung zum Gebrauch des Begriffes/der Trademark...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. SYNLAB Holding Deutschland GmbH, Augsburg
  2. BSH Hausgeräte GmbH, Giengen
  3. Vodafone GmbH, Düsseldorf
  4. Webdata Solutions GmbH, Leipzig


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (Blu-rays, 4K UHDs, Box-Sets und Steelbooks im Angebot)
  2. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 43,89€ und Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)
  3. 29,97€

Folgen Sie uns
       


  1. Apple

    Homepod soll ab Frühjahr 2018 in Deutschland erhältlich sein

  2. 860 Evo und 860 Pro

    Samsungs SSDs sind flotter und sparsamer

  3. Mozilla

    Firefox Quantum wird mit Version 58 noch schneller

  4. TV-Kabelnetz

    Vodafone Kabelnetztrasse in Rheinland-Pfalz zerstört

  5. Hetzner Cloud

    Cloud-Ressourcen für wenig Geld aber mit Zusatzkosten mieten

  6. Fake News

    Murdoch fordert von Facebook Sendegebühr für Medien

  7. Diewithme

    Zusammen im Chat den Akkutod sterben

  8. Soziales Netzwerk

    Facebook sorgt sich um seine Auswirkungen auf die Demokratie

  9. Telefónica

    5G-Test für TV-Übertragung im Bayerischen Oberland

  10. Omega Timing

    Kamera mit 2.000 x 1 Pixeln sucht Sieger



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Sgnl im Hands on: Sieht blöd aus, funktioniert aber
Sgnl im Hands on
Sieht blöd aus, funktioniert aber
  1. NGSFF alias M.3 Adata zeigt seine erste SSD mit breiterer Platine
  2. Displaytechnik Samsung soll faltbares Smartphone auf CES gezeigt haben
  3. Vuzix Blade im Hands on Neue Datenbrille mit einem scharfen und hellen Bild

Matthias Maurer: Ein Astronaut taucht unter
Matthias Maurer
Ein Astronaut taucht unter
  1. Rocketlab Billigrakete startet erfolgreich in Neuseeland
  2. Planetologie Forscher finden große Eisvorkommen auf dem Mars
  3. SpaceX Geheimer Satellit der US-Regierung ist startklar

Zahlungsverkehr: Das Bankkonto wird offener
Zahlungsverkehr
Das Bankkonto wird offener
  1. Gerichtsurteil Internet- und Fernsehkunden müssen bei Umzug weiterzahlen
  2. Breitbandmessung Provider halten versprochene Geschwindigkeit fast nie ein
  3. EU-Verordnung Verbraucherschützer gegen Netzsperren zum Verbraucherschutz

  1. Re: Tank

    Bigfoo29 | 17:02

  2. Mit oder ohne Spectre und Meltdown patch?

    derdiedas | 17:01

  3. +1 /kt

    SirFartALot | 17:00

  4. Re: Netflix Preise sind falsch

    Topf | 16:59

  5. Re: Eine "mobile Sendeanlage"

    Apfelbrot | 16:59


  1. 16:14

  2. 16:00

  3. 15:58

  4. 15:35

  5. 15:26

  6. 14:55

  7. 14:13

  8. 13:27


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel